Vodafone Router korrekt an Hausanschluss anschließen

8Antworten
  1. #1
    Avatar von Thoer
    Thoer ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    06.04.2021
    Beiträge
    5
    Danke
    0

    Standard Vodafone Router korrekt an Hausanschluss anschließen

    Guten Tag zusammen,

    ich bin gerade mit meinen Mitbewohnern in eine WG gezogen und wir haben uns natürlich direkt die verfügbare 1000 Mbit Leitung bei Vodafone gebucht Nun ist allerdings die Frage, wie wir den Router angemessen und ideal an den Anschluss in der Wohnung anschließen, damit wir alle 3 in den Räumen die LAN-Anschlüsse verwenden können und keine Einbußen bei der Leistung hinnehmen müssen. Das angehängte Bild zeigt die aktuelle Situation im Anschlusskasten Es funktioniert in jedem Raum der LAN Anschluss, allerdings ist die Downloadgeschwindigkeit sehr instabil bei allen 3.

    Vielen Dank im voraus für Tipps und Hinweise.

    VG Thoer

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 
Name:IMG_3285.jpg 
Hits:8 
Größe:31,6 KB 
ID:3344

  2. #2
    Avatar von Hardwaremensch
    *********
    Hardwaremensch ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    27.02.2014
    Beiträge
    1.980
    Danke
    147

    Standard AW: Vodafone Router korrekt an Hausanschluss anschließen

    Was ist das silberne Teil im Aschlußkasten, in dass die drei LAN-Kabel des Routers gesteckt sind? Und wie geht es weiter? Und was für einen Router habt ihr bekommen?

  3. #3
    Avatar von Thoer
    Thoer ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    06.04.2021
    Beiträge
    5
    Danke
    0

    Standard AW: Vodafone Router korrekt an Hausanschluss anschließen

    Das silberne Teil mit den drei Anschlüssen ist die Aufhängug für die einzelnen LAN Anschlüsse der Zimmer. Sprich von da aus gehen die LAN Verbindungen in die unsere Zimmer. Unser Router ist der linke auf der folgenden Seite: https://zuhauseplus.vodafone.de/inte...uter-optionen/

  4. #4
    Avatar von Hardwaremensch
    *********
    Hardwaremensch ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    27.02.2014
    Beiträge
    1.980
    Danke
    147

    Standard AW: Vodafone Router korrekt an Hausanschluss anschließen

    Aha, die Vodafone-Station. Wenn man dem Internet glaubt, so hat die ihren Ruf als relativ instabiles Gerät weg. Kann ich nichts darüber sagen, ich habe die 6591 und entsprechend keine Erfahrungen mit der Vodafone-Station. Gibt ja auch zwei verschiedene Versionen, wie es scheint, eine von Arris und eine von Technicolor. Vom Aussehen her (Netzschalterposition) auf deinem Bild würde ich auf die Technicolor tippen. Aber auch bei der weiß ich leider nicht, wie informativ diese ist. Bei der Fritzbox kann ich mir alle Kanäle anzeigen lassen, ihre dB-Werte, welcher Typ (QAM) und auch die Fehler, die die einzelnen Kanäle produzieren. Welche Firmware hat das Ding eigentlich? Man liest, dass die FW1 bugbehaftet ist, die zweite jedoch deutlich problemloser läuft. Welchen CAT-Standard erfüllen eigentlich eure LAN-Kabel? Ich verwende ein CAT7-Kabel

  5. #5
    Avatar von Thoer
    Thoer ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    06.04.2021
    Beiträge
    5
    Danke
    0

    Standard AW: Vodafone Router korrekt an Hausanschluss anschließen

    Firmware ist 2.0.17-IMS-KDG und derzeit nutzen wir nur CAT-5 Kabel. Neue Kabel sind bestellt Wir ziehen aktuell das Internet über eins der Kabel (Wie auf dem Bild zu sehen).. ist das der way-to-go? Das Ursprungskabel teilt sich für gewöhnlich auf die einzelnen Räume auf.. da die LAN Verbindungen aber direkt daneben eingespeist werden müssen sind wir uns unsicher, wie wir den Router idealerweise anbinden..

  6. #6
    Avatar von Hardwaremensch
    *********
    Hardwaremensch ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    27.02.2014
    Beiträge
    1.980
    Danke
    147

    Standard AW: Vodafone Router korrekt an Hausanschluss anschließen

    Angebunden ist der Router korrekt, ihr nutzt ja anscheinend jeweils einen separaten LAN-Anschluß. Ich würde also warten, bis die besseren Kabel zur Verfügung stehen, denn cat 5 kann zwar theoretisch 1GBit, allerdings ist da immer dieses dumme "bis zu". Ein Aufteilen einer LAN-Verbindung sollte vermieden bzw. einem Switch vorbehalten werden

  7. #7
    Avatar von Thoer
    Thoer ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    06.04.2021
    Beiträge
    5
    Danke
    0

    Standard AW: Vodafone Router korrekt an Hausanschluss anschließen

    Vielen Dank! Das hat schon mal sehr geholfen! Einer unserer Gedanken war, dass wir durch das anschließen des Routers an einen der drei Kabel-Anschlüsse, einem von uns drei das Kabelfernsehen im Zimmer klauen.. ist das so? Wir haben leider noch keine TV Geräte angeschlossen, weshalb das schwierig zu testen ist

    Und ich melde mich nochmal, sobald die Kabel angekommen sind

  8. #8
    Avatar von Hardwaremensch
    *********
    Hardwaremensch ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    27.02.2014
    Beiträge
    1.980
    Danke
    147

    Standard AW: Vodafone Router korrekt an Hausanschluss anschließen

    Nun, eigentlich nicht. Ich habe eine Multimediadose, die splittet TV, Radio und Internet auf, es geht also alles parallel, da ja unterschiedliche Frequenzen verwendet werden. Deshalb geht seit DOCSIS 3.1 auch kein analoges Fernsehen mehr. So etwas würde ich euch auch empfehlen, da dann auch der Router keine störenden Signale mehr bekommt.

    Mir liegt sowas im Sinn: https://www.amazon.de/Axing-TZU-21-6.../dp/B002BZIBOE

  9. #9
    Avatar von Thoer
    Thoer ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    06.04.2021
    Beiträge
    5
    Danke
    0

    Standard AW: Vodafone Router korrekt an Hausanschluss anschließen

    Vielen Dank nochmals für den Tipp! Die CAT-7 Kabel haben ausgereicht, um die Downloadgeschwindigkeit konstant auf 950 Mbit/s zu halten!

Ähnliche Themen

  1. Router an den Hausanschluss

    Von Vegas69 im Forum Technische Fragen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.01.2019, 10:26
  2. Hausanschluss an TAE an Router

    Von zagdaring im Forum Telekommunikation
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.03.2018, 10:19
  3. Wlan Router (Fritzbox) an KD Kabel Router anschließen?

    Von vegeta30 im Forum KabelDeutschland
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.12.2013, 11:45
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.08.2012, 07:34
  5. vodafone easybox 803 anschließen

    Von grieche1988 im Forum Technische Fragen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 15.11.2010, 19:27
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz