Wenn Vodafone, Telekom-Leitungen nutzt---?

1Antworten
  1. #1
    Avatar von DE2021
    DE2021 ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    11.06.2021
    Beiträge
    1
    Danke
    0

    Unglücklich Wenn Vodafone, Telekom-Leitungen nutzt---?

    Hallo zusammen,

    ich habe ein Problem.
    Ich hatte bei Vodafone einen DSL-Vertrag (50k-Leitung) in Auftrag gegeben. Die Vodafone muss dafür wohl die Leitungen der Telekom nutzen und hat von der Telekom die Rückmeldung "Leitungsmangel" erhalten, wodurch mein Auftrag vorerst nicht umgesetzt werden konnte. Aktuell läuft ein 2. Abrufversuch seitens Vodafone, ob mittlerweile eine Leitung zur Verfügung gestellt werden kann.

    Ich hatte parallel bei der Telekom eine 100k-Leitung angefragt. Laut Website wird einem, wie man es kennt der blaue Himmel versprochen. Allerdings hat die Telekom sich bei mir einfach nicht gemeldet. Auf meine Rückfrage nach einigen Tagen hieß es dann: Eine 100k-Leitung ist doch nicht möglich, aber man kann mir ein DSL 6000-Vertrag mit bis zu 2,5 Mbits im Upload und bis zu 16 Mbits im Download anbieten. In Zeiten von Home-Office hat mich die Aussage erst mal schlucken lassen^^

    Nun zur Frage:
    Sollte Vodafone nun von der Telekom eine positive Rückmeldung erhalten und mir eine Leitung anbieten können, wird dieser Anschluss auch nicht mehr als DSL 6000 schaffen oder?
    Am Telefon teilten mir die Freundlichen von Vodafone mit, dass es durchaus vorkommt, dass Kunden bei der Vodafone eine erheblich höhere Leistung erhalten als bei der Telekom...
    Und das obwohl Vodafone dabei die Telekom-Leitungen nutzt. Hää? Ich konnte das nicht wirklich glauben und brauche eine fachmännische Einschätzung eurerseits.

    Vielen Dank und lieben Gruß

  2. #2
    Avatar von Hardwaremensch
    *********
    Hardwaremensch ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    27.02.2014
    Beiträge
    2.054
    Danke
    155

    Standard AW: Wenn Vodafone, Telekom-Leitungen nutzt---?

    Das wird Vodafone nicht tun. Du willst eine 50k-Leitung und die versucht Vodafone auch zu bekommen, und nichts Anderes. Im Übrigen, Es ist richtig, dass es nur EINEN Technikpartner gibt, der bei Vectoring ausbauen darf, aber es ist falsch, dass das immer nur die Telekom ist. Nutzt Vodafone jedoch die Technik der Telekom, dann ist für mich die getätigte Aussage der Telekom für mich absolut unverständlich.

Ähnliche Themen

  1. Eifel - Net nutzt Leitungswerk der Telekom

    Von herberto96 im Forum Telekom
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 24.05.2013, 15:27
  2. Telekom killt Arcor-Leitungen- Danke fürs Osterei!

    Von egnurg im Forum Technische Fragen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.11.2010, 12:50
  3. DSL- Störungen / alte Telekom-Leitungen

    Von schorsch_49 im Forum Technische Fragen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.09.2010, 08:46
  4. Splitter t-com abbauen wenn vodafone-technik kommt ?

    Von Gitarrenspieler im Forum Vodafone
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.05.2009, 01:46
  5. Benutzt Vodafone Telekom Leitungen?

    Von EgonBBB im Forum Vodafone
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.01.2009, 18:47
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz