ISDN-Telefonanlage mit französischem ADSL benutzen

3Antworten
  1. #1
    Avatar von kcroissant
    kcroissant ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    11.11.2004
    Beiträge
    2
    Danke
    0

    Standard ISDN-Telefonanlage mit französischem ADSL benutzen

    Hallo,
    ich habe eine recht knifflige Angelegenheit, für die ich keine Information von den grossen Systemanbietern (T-com, France Telecom etc) bekommen kann:
    ich habe eine ISDN Telefonanlage "Sinus45isdn", die ich jetzt in Frankreich mit einem ADSL-Anschluss nutzen möchte. Nach meinem bescheidenen Kenntnisstand sind die französischen Telefonanschlüsse alle analog (das mit dem ISDN-System vergleichbare "Numeris" wird in Frankreich wohl nur professionnel genutzt).
    Ein direktes Anschliessen der ISDN-Telefonanlage an die für ADSL freigeschaltete Telefonleitung funktioniert nicht (Leitung immer besetzt mit Meldung "Störung" im Display).
    Frage:
    Geht dies prinzipiell nicht, weil eine ISND-Anlage nicht mit einem analogen Anschluss funktioniert, oder gibt es vielleicht doch eine Anschlussmöglichkeit, mit der ich die ISDN-Telefonanlage als analoges Gerät mit ADSL nutzen kann?
    Vielen Dank schon einmal im Voraus.

  2. #2
    Avatar von Sonicwave
    **********
    Sonicwave ist offline

    Title
    Co-Administrator
    seit
    29.11.2003
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    5.948
    Danke
    347

    Standard

    Hi,

    eine ISDN-Anlage und ein ISDN-Telefon kann auch nur mit einem ISDN-Dienst mit dem DSS1 Protokoll genutzt werden.
    Ist in Frankreich nur analog-AS verfügbar kannst keinesfalls ISDN Geräte anschließen.
    Auch bleibt die Frage ob das Sinus 45isdn mit einem solch ähnlichen Anschluss in Frankreich nutzen kannst. Wenn das gleiche Übertragunsprotokoll genutzt wird müsste es gehen, ansonsten kommt das Telefon mit den Signalen nicht zurecht.

    Auch hat das Sinus nichts mit ADSL zu tun.... Das Sinus45 ist nur Telefon. Du brauchst wenn du eine ADSL-Leitung hast immer ein ADSL-Modem. Ein deutsches Modell ist nur bedingt verwendbar. Nämlich nur wenn diese nach den deutschen Richtlinien nach UR-2 Standart verwendet wird.

  3. #3
    Avatar von kcroissant
    kcroissant ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    11.11.2004
    Beiträge
    2
    Danke
    0

    Standard ISDN-Telefon an analogem Anschluss

    Hi Sonicwave,
    danke vielmals für Deine Antwort. Nur noch einmal um sicher zu gehen (sorry, bin nur ein Greenhorn auf dem Gebiet), weil damit jetzt auch die Neuanschaffung einer Anlage verbunden sein wird:
    Eine ISDN-Telefonanlage lässt sich also auf keinen Fall an einem Analog-Anschluss nutzen?!
    Danke für eine Bestätigung (ein Dementi wäre mir allerdings bedeutend lieber)

  4. #4
    Avatar von Sonicwave
    **********
    Sonicwave ist offline

    Title
    Co-Administrator
    seit
    29.11.2003
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    5.948
    Danke
    347

    Standard

    Ja kann ich mir vorstellen dass dir das lieber gewesen wäre, aber leider sind das unterschiedliche Signale die inkompatibel sind.

    Bietet die französische Telefongesellschaft keine subventionierten Endgeräte an?

Ähnliche Themen

  1. VOIP + ISDN-Telefonanlage

    Von Uwoerl im Forum Voice over IP
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.06.2014, 11:54
  2. isdn relefon als analog benutzen??

    Von sirsch im Forum Telekommunikation
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.12.2007, 20:09
  3. ISDN-Dose für DSL benutzen?

    Von sveng im Forum Telekommunikation
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.11.2006, 17:04
  4. umstieg von ISDN auf DSL mit Telefonanlage

    Von Marcel601 im Forum Technische Fragen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.09.2006, 17:48
  5. ISDN-Anschlußdose als Dose für DSL-Router benutzen?

    Von samtu im Forum Technische Fragen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.05.2005, 12:50
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz