DSL bei 2 Telefondosen

10Antworten
  1. #1
    Avatar von orf-fan
    orf-fan ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    12.11.2004
    Beiträge
    6
    Danke
    0

    Standard DSL bei 2 Telefondosen

    ich habe einen analogen t-net anschluss. im 1. stock ist eine dose, da wo der pc steht. im erdgeschoss ist eine dose wo das telefon dranhängt.

    wie kann ich jetzt dsl nutzen, wenn das telefon im erdgeschoss bleiben soll? ist es möglich den splitter am übergabepunkt im keller anzuschließen, und von dort eine direkte telefonleitung ins erdgeschoss und eine dsl-leitung in den 1. stock zu legen? oder ist die leitung dann zu lange, sprich langsame downloads? dürften ca. 10- 20m leitung sein vom 1.stock bis in den keller.

    für eure hilfe wäre ich sehr dankbar

  2. #2
    Avatar von Sonicwave
    **********
    Sonicwave ist offline

    Title
    Co-Administrator
    seit
    29.11.2003
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    5.948
    Danke
    347

    Standard

    Ja du kannst den Splitter problemlos im Keller installieren und dann die vorhandene Telefonleitung für das Telefon verwenden - diese also direkt auf den Splitter aufklemmen.

    Wie du schon sagst, brauchst du eine zweite separate 2-Adrige Leitung zum DSL Modem am PC im 1. Stock. Auch 20 m sind hierbei nicht zwingend ein Problem. Wenn du DSL 1000 hast, sollt es keine Probleme geben.

  3. #3
    Avatar von orf-fan
    orf-fan ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    12.11.2004
    Beiträge
    6
    Danke
    0

    Standard

    vielen dank für die superschnelle antwort.

    ich habe auch schon eine leitung in den 1. stock fürs normale 56k modem. kann ich diese leitung benutzen. wie klemme ich die 2 kabel dann im keller an den splitter? muss ich da stecker draufmachen, welche?

  4. #4
    Avatar von orf-fan
    orf-fan ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    12.11.2004
    Beiträge
    6
    Danke
    0

    Standard

    kann mir da keiner weiterhelfen?

  5. #5
    Avatar von Sonicwave
    **********
    Sonicwave ist offline

    Title
    Co-Administrator
    seit
    29.11.2003
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    5.948
    Danke
    347

    Standard

    Ja die Leitung für das Modem kannst du benutzen.

    Schließ es einfach auf die Steckklemmen am Splitter (löse einfach die Blende ab und der Rest steht im Handbuch) und auf der anderen Seite kannst du das Kabel auf das Modem aufklemmen.
    Wenn du kein Modem mit Klemmen hast kannst auch ne einfach ISDN-Dose nehmen und die Kabel auf 4 u. 5 (UAE 1x anklemmen. Dann das Netzwerkkabel aus dem Lieferinhalt von der Dose zum Modem/Router verkabeln.

    Infos dazu auf Seite 31
    https://www.telekom.de/dtag/downloads/t/tdsl-hdb.pdf

  6. #6
    Avatar von orf-fan
    orf-fan ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    12.11.2004
    Beiträge
    6
    Danke
    0

    Standard

    danke für das pdf.

    bei mir wäre es punkt 3.3.1.2, T-DSL mit T-NET, telefon und pc in getrennten räumen. jetzt ist es bei mir aber nicht so das ich nur eine leitung habe sondern 2 getrennte. eine 2-adrige ins erdgeschoss und eine 2-adrige leitung ins 1OG. also müsste der splitter in den keller und nicht wie im bild ins erdgeschoss.

    du sagtest das ich die leitung weiter benutzen kann. in dem bild ist aber sowohl die leitung zwischen splitter und modem als auch die zwischen modem und pc rot gezeichnet. laut legende heisst das UTP-Kabel 1:1 vollbeschallt. brauch ich jetzt also so ein kabel vom modem im 1og zum splitter im keller?

  7. #7
    Avatar von Sonicwave
    **********
    Sonicwave ist offline

    Title
    Co-Administrator
    seit
    29.11.2003
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    5.948
    Danke
    347

    Standard

    Zitat Zitat von orf-fan
    brauch ich jetzt also so ein kabel vom modem im 1og zum splitter im keller?
    Ja du brauchst ein Kabel vom Modem zum Splitter, wenn du schon ein Kabel liegen hast und noch 2 Adern übrig hast, dann kannst die verwenden.

  8. #8
    Avatar von orf-fan
    orf-fan ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    12.11.2004
    Beiträge
    6
    Danke
    0

    Standard

    Ja du brauchst ein Kabel vom Modem zum Splitter, wenn du schon ein Kabel liegen hast und noch 2 Adern übrig hast, dann kannst die verwenden.[/quote]

    schon klar, aber ich habe da nur ein ganz normales telefonkabel mit 2 adern. laut dem pdf brauche ich aber zwischen modem im 1og und splitter im keller ein anderes kabel, nämlich ein "UTP-Kabel 1:1 vollbeschallt". stimmt das jetzt oder geht auch ein ganz normales kabel?

  9. #9
    Avatar von gerri
    gerri ist offline

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    27.11.2004
    Beiträge
    7
    Danke
    0

    Standard

    Du brauchst nur 2 Adern. Die kannst du beim Splitter direkt anschrauben (wo DSL steht, innendrin).
    Diese 2 Adern sind dann beim DSL-Modem die mittleren beiden des 8-poligen Steckers. Wirum die gehören musst du ausprobieren.

  10. #10
    Avatar von orf-fan
    orf-fan ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    12.11.2004
    Beiträge
    6
    Danke
    0

    Standard

    was hat es dann mit dem ominösen "UTP-Kabel 1:1 vollbeschallt" auf sich? ist das vielleicht besser geschirmt, wäre bei mir wohl wichtig wegen der kabellänge von ca. 20 meter.

    2.: welches kabel brauche ich dann zwischen modem und pc? ein usb-kabel, ein netzwerkkabel? brauche ich im pc eine netzwerkkarte? ist dieses kabel im lieferumfang oder muss ich das selbst kaufen?

  11. #11
    Avatar von Sonicwave
    **********
    Sonicwave ist offline

    Title
    Co-Administrator
    seit
    29.11.2003
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    5.948
    Danke
    347

    Standard

    Zwischen Modem und PC? Das hängt von deinem Modem ab.
    Ist es ein USB-Modem dann ist ein USB Kabel notwendig.

    Hast du ein stinknormales DSL-Modem dann ein Netzwerkkabel zu deiner Netzwerkkarte (meist im Lieferungfang vom Modem enthalten)

Ähnliche Themen

  1. Verkabelung Telefondosen

    Von taker875 im Forum Telekommunikation
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.03.2020, 16:04
  2. Telefondosen in verschiedenen Zimmern

    Von sumamoto im Forum Allgemeine Fragen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.12.2013, 07:33
  3. Telefondosen

    Von modn im Forum Technische Fragen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.12.2009, 22:25
  4. 3 Telefondosen. DSL klappt nur an der 1.!

    Von pluKK-iNN im Forum Telekommunikation
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.12.2006, 23:04
  5. DSL an analogem Anschluß? Zwei Telefondosen

    Von Natko im Forum Telekommunikation
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.05.2006, 21:10
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz