Siemens SL2-141-I Wie ändere ich die Verschlüsselung

1Antworten
  1. #1
    Avatar von pescator
    pescator ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    22.01.2007
    Beiträge
    1
    Danke
    0

    Standard Siemens SL2-141-I Wie ändere ich die Verschlüsselung

    Hallo,

    ich habe relativ wenig Ahnung und nur mit Hilfe der kostenpflichtigen Alice-Hotline meinen PC über einen Fritz USB WLAN - Stick dazu gebracht, mit dem von Alice gelieferten Siemens-Router SL2-141-I zu kommunizieren und online zu kommen.

    Auf dem Boden des Routers stand das Kennwort für die WEP-Verschlüsselung. Funktioniert nunmehr soweit alles. Jetzt habe ich aber gehört, dass die WEP-Verschlüsselung so ziemlich das Schlechteste ist, was es gibt. Daher meine Frage:

    Wie kann ich die Vesrchlüsselungsart ändern? Die mitgelieferte Alice-Software bietet hier keine Anhaltspunkte bzw. Hilfe. Und noch einmal 6,- Euro für die Hotline möchte ich auch nicht ausgeben. Überhaupt scheint es mir so, dass Alice hier bewußt unzurechende Hard-/Software zur Verfügung stellt, um seine teure Hotline zu sponsoren. Aber das nur am Rande.

    Ich hoffe, mir kann geholfen werden. Vielen Dank im Voraus.

    Viele Grüße aus Berlin

    pescator

  2. #2
    Avatar von nth1955
    nth1955 ist offline

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    25.02.2007
    Beiträge
    2
    Danke
    0

    Standard Siemens Router

    Hallo,

    der Router vollwertig und technisch gut nur ALICE liefert nicht die kennung für die Administration.

    Hier hilft folgende Seite:

    http ://www.hansenet -user-forum.de/viewtopic.php?t=6256&postdays =0&postorder=asc&start=0
    (leerzeichen in diesem link noch löschen)

    stevve33 scheint ein netter freak zu sein.

    Wichtig ist, dass die ALICE-Verbindung deaktiviert ist, sie führte bei mir zu einer eingeschränkten IP-Verbindung über Netzwerkkabel. Weiterhin muss eine feste IP-Adresse z.B. 192.168.1.25 für die Netzwerkkarte vergeben werden da DHCP von ALICE im Router deaktiviert wurde. Nun über WEB-Browers auf 192.168.1.1 zugreifen und die o.g. kennung verwenden.

    Dann kann alles konfiguriert werden:
    PPPoI (Kennung Telefonnummer Passwort wie gewählt oder Geb-Datum)
    DHCP (Dann kann die IP-Adresse aus der Netzkartenkonfiguration entfernt werden)
    WPA PSK (ist sicherer)
    WLAN (Gewünschter WLAN name)
    Gewünschte Adminkennung
    etc etc etc
    Ein bischen Verständnis gehört jedoch dazu z.B. Erfahrungen mit anderen WLAN Routern)

    Viel Spass
    Norbert

Ähnliche Themen

  1. Router als Repeater - Verschlüsselung WPA

    Von Padrino im Forum Netzwerke und Sicherheit
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.12.2008, 02:19
  2. WLAN Art der Verschlüsselung

    Von Mical im Forum Wireless LAN
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.04.2007, 23:57
  3. problem mit wep-verschlüsselung

    Von krakatau im Forum Wireless LAN
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.04.2007, 00:05
  4. Verschlüsselung... wozu?

    Von Nicker im Forum Wireless LAN
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.11.2005, 15:07
  5. Verschlüsselung

    Von birdiemaker4711 im Forum Wireless LAN
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.12.2004, 20:35
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz