Ich brauche nochmal Hilfe

6Antworten
  1. #1
    Avatar von timmi91
    timmi91 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Benutzer
    seit
    16.02.2007
    Beiträge
    33
    Danke
    0

    Standard Ich brauche nochmal Hilfe

    Ich weiß, solangsam wird's nervig .........

    Aber ich habe etwas neues herausgefunden:
    Wie ihr hier sehen könnt, habe ich noch immer das Problem mit meinem Stick+Router .....
    https://www.dsl-forum.de/ftopic7276.html

    Jetzt habe ich herausgefunde, das wenn er mir wieder Fehler 678 anzeigt, gehe ich einfach auf Start-> Netzwerkverbindung-> Alle verfügbaren Drahtlosnetzwerke anzeigen-> Dann klicke ich einfach auf mein, gebe den WEP Schlüssel ein-> Jetzt muss ich dann nur nochmal auf die Verbingung klicken und dann funktioniert es.......

    Aber es ist ja fast so, das mein Computer den ALICE Router "übersieht", und erst dann, wenn ich ihn wie oben genannt "erinnere", eine Verbindung zustande bringt.

    Woran liegt das..... ?
    Kann mir einer helfen ????


    Gruss Timmi91

  2. #2
    Avatar von Snowman
    **********
    Snowman ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    04.08.2006
    Beiträge
    4.966
    Danke
    39

    Standard

    Hi,

    bei meinem Ralink WLAN USB Stick half das Anlegen und Speichern eines Profils, ohne das musste ich nach jedem Einschalten / Neustarten immer das Passwort eingeben. Vielleicht gibt's bei Deiner Hardware ja auch so was ähnliches ?

  3. #3
    Avatar von timmi91
    timmi91 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Benutzer
    seit
    16.02.2007
    Beiträge
    33
    Danke
    0

    Standard

    @ Snowman

    meine Software für den Stick ist auch von Ralink......
    vielleicht haben wir ja die gleiche meine ist die Version: 1.2.2.0 steht bei mir unter der Registerkarte About.

    Hast du die gleiche ????


    Gruss Timmi91

  4. #4
    Avatar von scolopender
    scolopender ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    16.12.2006
    Beiträge
    6.017
    Danke
    344

    Standard

    Zitat Zitat von Snowman
    bei meinem Ralink WLAN USB Stick half das Anlegen und Speichern eines Profils, ohne das musste ich nach jedem Einschalten / Neustarten immer das Passwort eingeben.
    Das Ralink-Teil kommt mit seinem eigenen Administrationprogramm daher (Ralink Wireless Utility oder so), timmi91 ist aber mit Windoof-Bordmitteln zugange. Auch dort gibt's sowas (Profil) - natürlich heißt es nicht so; wenn ich mich nicht irre, irgendwo bei den Eigenschaften der Drahtlosen Netzwerkverbindungen (sorry, sitze im Moment nicht an einem WinXP-System, kann dewegen nicht nachschauen). In der Windoof-Hilfe ist es auch drin (Stichwort Drahtlose Netzwerkverbindung - unter WLAN findet man nix).

    G., -#####o:

  5. #5
    Avatar von timmi91
    timmi91 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Benutzer
    seit
    16.02.2007
    Beiträge
    33
    Danke
    0

    Standard

    wenn ich bei dem Programm auf die Eigenschaften von der Verbindung gehe, zeigt er mir ein Fenster in dem steht:
    Ad hoc wireless modus, da ist der Haken auf Only B, es gibt noch zwei andere Felder, einmal Only G und B/G Mixed.
    Im Menü von meinem Router steht im Feld der Übertragung nicht Only B oder Only G, sondern Autmatisch.
    Sollte ich also bei der Ralink-Software den haken bei B/G Mixed setzen ?????

    Gruss Timmi91

  6. #6
    Avatar von scolopender
    scolopender ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    16.12.2006
    Beiträge
    6.017
    Danke
    344

    Standard

    Zitat Zitat von timmi91
    Sollte ich also bei der Ralink-Software den haken bei B/G Mixed setzen ?
    Ja, was denn nu. Entweder mit Windoof-Bordmitteln - dann bleibt das Ralink-Tool aus dem Spiel - oder Ralink Wireless Utility - dann bleiben Windoof außen vor (der bessere Weg). Beides gleichzeitig aktiv beißt sich fürchterlich. Per
    Start - Einstellungen - Systemsteuerung - Verwaltung - Dienste den Windoof-Dienst "Konfigurationsfreie Drahtlose Netzwerkverbindung" stoppen und deaktivieren.

    Ich habe hier und jetzt eine Ralink RT2500 Wireless LAN Card mit folgenden Einstellungen in Betrieb:

    Ralink Wireless Utility - Advanced
    Wireless Mode: 802.11 B/G mix
    B/G Protection: Auto
    Tx Rate: Auto
    [+] Tx BURST (angehakt)
    (sonst nichts ausgewählt / angehakt)

    Im über Site Survey per [Add to Profile] erstellten Profil:
    Profile - Profil auswählen - [Edit] - Configuration
    Profile Name: scolopender SSID ****** (******: "geschwärzt", SSID vom Router übernommen)
    PSM: (*) CAM (Constantly Awake Mode) (ausgewählt)
    Network Type: Infrastructure
    TX Power: Auto
    (sonst nichts ausgewählt / angehakt)
    ... - Authentication and Security
    Authentication Type: Open
    der daneben stehende Knopf zeigt "Use 802.1x" (nämlich nicht aktiviert)
    Encryption: WEP (das reicht mir)
    Wep Key
    (*) #1 ASCII oder HEX ****** (vom Router übernommen, bei HEX kein 0x davor)
    ( ) #2 (und folgende unbenutzt)
    ...
    (diverse [Appy] / [Übernehmen] nicht vergessen)

    G., -#####o:
    diese Ralink RT2500 war schon mal in einem WinXP- System - welches ich jetzt nicht da habe - am laufen - mit genau den gleichen Einstellungen (nämlich am selben WLAN-Router)

  7. #7
    Avatar von timmi91
    timmi91 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Benutzer
    seit
    16.02.2007
    Beiträge
    33
    Danke
    0

    Standard

    Thx


    Gruss Timmi91

Ähnliche Themen

  1. Ich brauche Hilfe!

    Von Lischenzimt im Forum Allgemeine Fragen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.09.2014, 09:59
  2. Brauche Hilfe!!

    Von Timo5015 im Forum Allgemeine Fragen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.10.2010, 10:38
  3. Brauche Hilfe

    Von Pillemon im Forum DSL Router
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.02.2010, 08:14
  4. Brauche Hilfe bei DSL

    Von batman10195 im Forum Technische Fragen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.12.2007, 09:54
  5. Bitte um Hilfe: Nochmal von 1&1 zu Arcor

    Von commander.perkins im Forum 1&1
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.07.2006, 16:16
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz