Wie funktioniert die DSL-Übertragung

4Antworten
  1. #1
    Avatar von westafan
    westafan ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    26.06.2007
    Beiträge
    3
    Danke
    0

    Standard Wie funktioniert die DSL-Übertragung

    Ich habe eine Telefon- und DSL-Flatrate bei dem Provider Versanet. Nun ist seit Freitag, 22.06. in einer kompletten Straße das Telefonnetz gestört. Die Kontroll-Lampe am NTBA leuchtet nicht. Die Telefonleitung am Hausübergabepunkt hat keine Spannung (bei ISDN doch über 100 Volt). Trotzdem komme ich in das Internet, kann diese Nachricht schreiben. Wie kommt bei einer "toten" Leitung die Verbindung nach draußen zustande??
    Kann mir das jemand erklären?

  2. #2
    Avatar von jubo14
    *********
    jubo14 ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    27.11.2006
    Beiträge
    2.968
    Danke
    6

    Standard

    Versanet soll doch entweder Versatel oder Hansenet heißen, oder?
    (Obwohl es sowieso das gleiche ist!)

    Aber wieso das Telefon tot ist und DSL funktioniert?
    Nun dann ist in der Telefonverteilung irgend etwas "im Eimer". In den Vermittlungsstelle werden die Signale von Telefon und DSL voneinander getrennt.

    Das sieht dann wie auf dem Bild im Link aus.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Vermittlungsstelle

    So und wenn der Fehler nun bei VE:F oder VF:A liegt, dann geht das Internet noch, die Telefonleitung bleibt hingegen stumm!

  3. #3
    Avatar von westafan
    westafan ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    26.06.2007
    Beiträge
    3
    Danke
    0

    Standard Wie funktioniert die DSL-Übertragung

    Es muß natürlich Versatel heißen. Versanet ist Teil der E-Mailadresse.

  4. #4
    Avatar von scolopender
    scolopender ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    16.12.2006
    Beiträge
    5.977
    Danke
    333

    Standard Re: Wie funktioniert die DSL-Übertragung

    Zitat Zitat von westafan
    Kann mir das jemand erklären?
    Deine Telefonleitung (die zwei Drähte - "Doppelader") muss in Deinem Fall für dreierlei herhalten:
    1. ISDN-Signal (eine Wechselspannung mit einem bestimmten Frequenzbereich)
    2. Spannungsversorgung für den Uk0-S0-Umsetzer im NTBA (ISDN-2-Draht auf ISDN-4-Draht-Umsetzer, eine Gleichspannung als "Phantom-Speisung")
    3. DSL-Signal (auch eine Wechselspannung, aber ein anderer Frequenzbereich)
    Alle drei Komponenten sind (zunächst mal) unabhängig voneinander und "lediglich" übereinandergelegt / gleichzeitig parallel auf die Leitung gegeben.
    Fällt die Gleichspannung aus (Kontroll-Lampe am NTBA), ist davon lediglich ISDN betroffen - aber nicht das DSL, das braucht die Gleichspannung nicht.
    Du hast auch einen Splitter - dessen Aufgabe ist es, ISDN-Signal und Gleichspannung vom DSL-Signal zu trennen.

    G., -#####o:
    (mal wieder zu langsam)

  5. #5
    Avatar von westafan
    westafan ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    26.06.2007
    Beiträge
    3
    Danke
    0

    Standard Wie funktioniert die DSL-Übertragung

    Da habe ich mich endlich getraut, mein erstes Forum zu besuchen, (weil älteres Semester) und bekomme gleich prompt eine so umfangreiche und fundierte Antwort. Vielen Dank Euch Beiden.

Ähnliche Themen

  1. Rufnummern Übertragung

    Von SpeedPete im Forum Telekom
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.01.2021, 09:28
  2. Zu Geringe Übertragung

    Von intveha im Forum Telekom
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.10.2011, 13:28
  3. Kündigung durch Übertragung des Vertrags auf Tochterges.

    Von tobicore im Forum Andere DSL-Anbieter
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.01.2007, 07:37
  4. Rauter für 200 m übertragung

    Von pk910 im Forum Wireless LAN
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.10.2006, 03:23
  5. Übertragung der Rufnummer

    Von PeterausUrbar im Forum Andere DSL-Anbieter
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.01.2006, 15:00
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz