Zu Geringe Übertragung

1Antworten
  1. #1
    Avatar von intveha
    intveha ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    08.10.2011
    Beiträge
    1
    Danke
    0

    Standard Zu Geringe Übertragung

    Hallo
    Ich bin neu hier und total am Verzweifeln mit meinen Telekom Anschluss.

    Also ich habe eine 16000 er Leitung die auch laut fritzbox 7170 anliegt. (Auszug Fritz box Oberfläche DSL bereit, 16,9 MBit/s 1,2 MBit/s)

    laut Speedtest habe ich eine Download Rate von 824kBit/s!!!!!

    Die Telekomhotline sagt es liegt nicht an denen sondern an meinen Einstellungen... habe nichts gemacht ausser meine zugangsdaten eingegeben vorher war ich bei 1&1 und hatte die volle Bandbreite!!! Die Fritzbox ist nicht gebrandet, da ich sie damals selber bei Saturn gekauft habe.

    Mein Rechner hängt per Lan Kabel direkt an der Box
    Mein Laptop per W-lan da ist die Download Rate noch geringer.

    Brauche dringend Hilfe

    AUSZUG SPEEDTEST:

    12:48:11,8.Oktober 2011:durchschnittliche Pingzeit: 107 ms
    12:48:27,8.Oktober 2011ownload 1: 8088,70 kBit in 9,82 Sekunden -> 824 kBit/s
    12:48:27,8.Oktober 2011ownloadrate: 8,09 MBit in 9,82s -> 824 kBit/s
    12:48:43,8.Oktober 2011:Upload 1: 6413,74 kBit in 7,28 Sekunden -> 880 kBit/s
    12:48:50,8.Oktober 2011:Upload 2: 6413,74 kBit in 7,04 Sekunden -> 910 kBit/s
    12:48:58,8.Oktober 2011:Upload 3: 6413,74 kBit in 7,45 Sekunden -> 861 kBit/s
    12:48:58,8.Oktober 2011:Uploadrate: 19,00 MBit in 21,77s -> 884 kBit/s
    --------------------------------
    12:48:58,8.Oktober 2011:Fritzbox:Model,Firmware : FRITZ!Box Fon WLAN 7170 / 29.04.86-19138
    12:48:58,8.Oktober 2011:Ergebnis:Hops 4
    12:48:58,8.Oktober 2011:ErgebnisL 824 kBit/s,UL 884 kBit/s,Ping-Zeit 107 ms,Jitter 43,9 ms
    12:48:58,8.Oktober 2011:ErgebnisL 857 kBit/s,UL 919 kBit/s (zzgl. Protokolldaten)
    12:48:58,8.Oktober 2011:FritzboxL 16883 kBit/s ,UL 1179 kBit/s (Aktuelle Datenrate der Leitung)
    12:49:19,8.Oktober 2011:Ergebnis:Paketverlust - %
    --------------------------------

  2. #2
    Avatar von 45grisu
    45grisu ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    08.01.2008
    Ort
    Villmar
    Beiträge
    5.478
    Danke
    588

    Standard AW: Zu Geringe Übertragung

    Hallo intveha
    1. Zur Aufklärung:
    Die Bandbreite kann in 2 Werten angegeben werden. Einmal in kBit/s. Das ist die Einstellung, die du auch in der Fritzbox siehst. Dann noch in kByte/s. Das ist die Einstellung die dir der Speedtest mit 824 angibt. Der Umrechnungsfaktor beträt hier 8. D. H. 1 KByte sind 8 kBit.
    Somit liegt bei dir eine Downloadrate von ca. 7000 kBits an.

    2. Zu den Speedtests.
    Fast alle Speedtests sind für die Tonne, da nicht unbedingt die Geschwindigkeit deines Anschlusses sondern die Geschwindigkeit des langsamsten Netzelementes ermittelt wird, was zwischen deinem Anschluss und dem Server des Speedtest liegt.

    3. Teste den Download mal mit einem/mehreren großen Downloads von einem schnellen Server. Schalte hierbei die Firewall und den Virenscanner ab und schau was dort angezeigt wird. Wenn du mehrere Downloads startest musst du die Werte addieren.

Ähnliche Themen

  1. Rufnummern Übertragung

    Von SpeedPete im Forum Telekom
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.01.2021, 09:28
  2. Wie funktioniert die DSL-Übertragung

    Von westafan im Forum Technische Fragen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.06.2007, 19:04
  3. Kündigung durch Übertragung des Vertrags auf Tochterges.

    Von tobicore im Forum Andere DSL-Anbieter
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.01.2007, 07:37
  4. Rauter für 200 m übertragung

    Von pk910 im Forum Wireless LAN
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.10.2006, 03:23
  5. Übertragung der Rufnummer

    Von PeterausUrbar im Forum Andere DSL-Anbieter
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.01.2006, 15:00
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz