Signal/Rauschtoleranz mal eben um die Hälfte gesunken

6Antworten
  1. #1
    Avatar von DeOetelaar
    DeOetelaar ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    09.10.2007
    Beiträge
    3
    Danke
    0

    Standard Signal/Rauschtoleranz mal eben um die Hälfte gesunken

    Hallo!

    Ich habe normalerweise DSL4000 was auch ohne Probleme und Störungsfrei seit Monaten lief. Leitungskapazität gem. Fritz war immer bei knapp 7000. Signal/Rauschtoleranz bei 12dB. Dämpfung errechnet bei 30dB / gem. Fritz bei 50dB - warum weiss keiner, ist auch egal... es lief ja.
    Nun zickt auf einmal die Leitung rum.... Signal/Rauschtoleranz liegt auf einmal bei 6-8dB..... Leitungskapazität bei knapp 5000..... Ständig Abbrüche.... wie kann so etwas kommen?

  2. #2
    Avatar von fatalist
    fatalist ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    17.09.2007
    Beiträge
    124
    Danke
    1

    Standard

    Neue DSL Anschlüsse in der Nachbarschaft z. B.

  3. #3
    Avatar von DeOetelaar
    DeOetelaar ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    09.10.2007
    Beiträge
    3
    Danke
    0

    Standard

    Naja.... aber das sich dass mal eben so heftig auswirkt kann ich mir nicht vorstellen. Gestern um kurz nach 12 Uhr ging der Spass los..... heute nacht ab 2 Uhr bis 11 Uhr heute Morgen war wieder alles halbwegs klar. War dann auf 11dB wieder..... jetzt wieder krass runter auf 6dB. Leitungskapazität auf Downstream 800..... Die Leitungskapazität im Upstream ist jetzt so hoch wie im Downstream..... Ich hatte gestern abend ein paar Fahrzeuge von so einer Kanalinspektion gesehen mit orangen Blinklicht usw... liegt genau auf der Strecke zur VST. Kann das damit zusammenhängen?

  4. #4
    Avatar von Pfeiferin
    Pfeiferin ist offline

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    09.10.2007
    Beiträge
    4
    Danke
    0

    Standard

    Zitat Zitat von DeOetelaar
    N Ich hatte gestern abend ein paar Fahrzeuge von so einer Kanalinspektion gesehen mit orangen Blinklicht usw... liegt genau auf der Strecke zur VST. Kann das damit zusammenhängen?
    Können diese Fahrzeuge echt irgendwelche Störungen verursachen??? die sind nämlcih bei uns schon seit 2 Wochen in der Nähe im Einsatz.
    Wäre ja krass.

  5. #5
    Avatar von Snowman
    **********
    Snowman ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    04.08.2006
    Beiträge
    4.966
    Danke
    39

    Standard

    Zitat Zitat von Pfeiferin
    Zitat Zitat von DeOetelaar
    Ich hatte gestern abend ein paar Fahrzeuge von so einer Kanalinspektion gesehen mit orangen Blinklicht usw... liegt genau auf der Strecke zur VST. Kann das damit zusammenhängen?
    Können diese Fahrzeuge echt irgendwelche Störungen verursachen??? die sind nämlcih bei uns schon seit 2 Wochen in der Nähe im Einsatz.
    Wäre ja krass.
    So lange sie nur herumfahren stören sie wohl kaum, aber wer weiß warum sie herumfahren ? Vielleicht ist was kaputt, und zwar nicht nur am Kanal ? Oder die Arbeiter haben was an den Telefonkabeln kaputt gemacht, als sie was am Kanal geprüft / gearbeitet haben.

  6. #6
    Avatar von DeOetelaar
    DeOetelaar ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    09.10.2007
    Beiträge
    3
    Danke
    0

    Standard

    Keine Ahnung.... heute Nachmittag hatte ich ne stabile Leitung 768/576...
    SNR aber auf 15dB ....
    Hatte jetzt heute abend mal einen Resync gemacht und habe jetzt wieder anscheinend stabil volle Leistung...

    Naja... wenn die auf nem Haufen mit 3 Autos stehen, Anzüge in neon orange anhaben werden die an dieser Stelle auch was gemacht haben.
    Folgende Szenarien:
    1. Kanalisation läuft nicht ab und die Leitungen werden.... nass..??
    Die Kanalleute kommen und lösen das Problem. ---> Kiste Bier für die Jungs.
    2. Die wuseln da rum und machen irgendetwas anderes was die Leitung stört.
    ---> Spiel mit dem Feuer.
    Ich weiss also daher nicht ob sie eben zu den "Guten" oder "Bösen" gehören und habe mich daher auch etwas zugehalten diesen Leuten ein Gebietsverbot zu erteilen. Vielleicht braucht man sie ja nochmal.....

  7. #7
    Avatar von GEH
    GEH ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    18.12.2006
    Beiträge
    2.732
    Danke
    6

    Standard

    Zitat Zitat von DeOetelaar
    Die Kanalleute kommen und lösen das Problem. ---> Kiste Bier für die Jungs.
    Vielleicht gibst Du Ihnen nächstes Mal besser Mineralwasser oder Kaffee.

Ähnliche Themen

  1. Videos ruckeln, Signal/Rauschtoleranz?

    Von Jon_B im Forum Telekom
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 29.07.2012, 08:57
  2. Signal-Rauschtoleranz von DSL-Modems?

    Von WGz im Forum Technische Fragen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.11.2010, 10:11
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.09.2010, 08:36
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.11.2007, 14:57
  5. Signal/Rauschtoleranz und Leitungsdämpfung OK?

    Von Mical im Forum Technische Fragen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.04.2007, 12:13
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz