TAE Steckdose nicht vorhanden!

5Antworten
  1. #1
    Avatar von peterlein
    peterlein ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    13.10.2007
    Beiträge
    3
    Danke
    0

    Standard TAE Steckdose nicht vorhanden!

    Hallo,

    ich bin vor kurzem in eine Wohnung eingezogen. Mein Problem ist jetzt das die Steckdose nicht vorhanden ist und ich nicht weis welches das richtige Kabel ist. Es gibt mehrere Stellen an der Wohnung wo Kabel herauskommen. Ein paar sind weiterleitungen in andere Zimmer aber bei den anderen bin ich mir nicht sicher.

    Nun meine Frage gibt es eine Farbkombination oder ähnliches an der ich erkennen kann welches Kabel von "außen" kommt?

    Meine Recherchen haben bisher noch nichts ergeben deswegen bin ich auf eure Hilfe angewiesen. Vielen Dank schonmal im Vorraus

    LG Peterlein

  2. #2
    Avatar von GEH
    GEH ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    18.12.2006
    Beiträge
    2.732
    Danke
    6

    Standard

    2 Möglichkeiten:

    1. Es ist eine Mietswohnung:
    Du kannst erwarten, dass Dir die Telefonverkabelung in einem angemessenen Zustand hinterlassen wird, das muss der Vermieter regeln.
    Es ist wirklich nicht zumutbar, dass Du als Neu-Mieter erstmal Zeit und Kosten in die Verkabelung der Wohnung steckst, lass Dir das nicht gefallen.
    Wenn der Vormieter da rungebastelt ha, dann soll ein Techniker kommen und die Kosten werden dem Vormieter von der Kaution abgezogen - Punkt aus ...
    Mit dem Techniker kannst Du dann eventuell auch gleich regeln, wie die Verkabelung für ein DSL brauchbar wäre (keine Weiterleitungen).
    Würdest Du es aus Gutmütigkeit selber machen und es ist irgendwie falsch, dann musst Du nämlich hinterher auch noch für den Servcie Techniker bezahlen, der wegen dem nicht funktionierenden DSL kommt ...

    2. Du hast die Bude gekauft:
    Frag erstmal den Vorbesitzer, der müsste ja wissen, was er da gebastelt hat.
    Dann tun sich die Leute hier im Forum, die eventuell helfen können, auch leichter ...

  3. #3
    Avatar von peterlein
    peterlein ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    13.10.2007
    Beiträge
    3
    Danke
    0

    Standard

    ja mich würde es jetzt trotzdem noch interessieren, wieviele und welche Farben das "Hauptkabel" hat, kann mir da jemand weiterhelfen?

    Nachtrag:

    Der Vormieter hat überhaupt kein Plan von Technik, und hat einfach alles abmontiert.

  4. #4
    Avatar von GEH
    GEH ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    18.12.2006
    Beiträge
    2.732
    Danke
    6

    Standard

    Zitat Zitat von peterlein
    Nachtrag:
    Der Vormieter hat überhaupt kein Plan von Technik, und hat einfach alles abmontiert.
    Eben - und Du sollst es jetzt ausbaden.
    Du musst Dir nicht alles gefallen lassen ...

    Wie gesagt, mit Vermieter reden, der soll Techniker bestellen und ggf. Kaution vom Vormieter zurück behalten - dazu ist die ja da ...

  5. #5
    Avatar von peterlein
    peterlein ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    13.10.2007
    Beiträge
    3
    Danke
    0

    Standard

    Habe gerade an mehreren Stellen noch gelesen das man da gar nicht so einfach rumschrauben darf, also an allem was vor der TAE Dose liegt. Stimmt das?

  6. #6
    Avatar von chk
    chk ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    12.11.2006
    Beiträge
    2.765
    Danke
    296

    Standard

    Zitat Zitat von peterlein
    ... man da gar nicht so einfach rumschrauben darf ...
    Das ist richtig, bis zur ersten TAE darf nur der T-Com-Techniker ran.


    welche Farben das "Hauptkabel" hat
    Wenn es ein Standardkabel der Telekom ist, so handelt es sich um ein vieradriges Kabel mit roten Adern. Die Adern sind mit 0,1,2,3 schwarzen Ringen gekennzeichnet. Der Hauptanschluss liegt üblicherweise auf den Adern "ohne Ring" und "ein Ring".

Ähnliche Themen

  1. Anbieter hat nicht freigeschaltet trotzdem Dsl vorhanden.

    Von patrickr79 im Forum Allgemeine Fragen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.09.2015, 18:11
  2. wlan adapter vorhanden, geht aber nicht an

    Von Brille im Forum Wireless LAN & Verkabelung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.12.2007, 13:33
  3. TAE Steckdose

    Von manu`- im Forum Allgemeine Fragen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.10.2007, 07:31
  4. Verbindung vorhanden- Server trotzdem nicht gefunden!

    Von Poldi_* im Forum Allgemeine Fragen
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 24.08.2007, 11:03
  5. LAN/DFÜ nicht mehr vorhanden - DSL geht nicht

    Von slashdotdash im Forum Allgemeine Fragen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.12.2006, 19:08
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz