0800 8552 2554
1&1 Tarife, Angebote & Sonderaktionen
Wir sind für Sie da - 7 Tage die Woche
Ihr 1&1 Hotline Team

1&1 Komplettanschluss mit FritzBox nutzbar?

7Antworten
  1. #1
    Avatar von mhoenicka
    mhoenicka ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    30.10.2008
    Beiträge
    4
    Danke
    0

    Standard 1&1 Komplettanschluss mit FritzBox nutzbar?

    Hallo,

    ich habe bei 1&1 telefonisch angefragt, ob im Lieferumfang ein Splitter ist und ob ich den Komplettanschluss (Internet+Fon) auch mit meiner FritzBox 5140 nutzen kann. Die Antwort lautete 2x ja. Jetzt habe ich in der Bestellbestätigung gesehen, dass kein Splitter mitgeliefert wird. Auf telefonische Nachfrage hieß es aber, dass ich die FritzBox auch mit dem DSL-Kabel, welches mit der neuen WLAN-Box geliefert wird, weiterbetreiben kann (WLAN will ich nicht benutzen, da ich keine Neigung habe, tagelang WLAN-Treiber für Linux und FreeBSD zum laufen zu bringen).
    Hat jemand Erfahrung mit dem Betrieb der FritzBox 5140 an einem 1&1-Anschluss? Die ist übrigens von 1&1, aber wohl schon etwas älter (habe ich von ebay). Würde ein Splitter da überhaupt funktionieren (gibts ja auch bei ebay)?
    Vielen Dank für eure Hilfe.
    Markus

  2. #2
    Avatar von Herbiereloaded
    Herbiereloaded

    Standard AW: 1&1 Komplettanschluss mit FritzBox nutzbar?

    ob mit oder ohne splitter ist die 5140 an tal anschlüssen geeignet.
    in deinem paket liegt sovohle ein v kabel (orange banderole) als auch ein tal kabel > tae <> rj45 (grüne banderole) bei was verwendet werden kann.

    ein splitter kannst du gerne nutzen, musst es aber nicht

  3. #3
    Avatar von mhoenicka
    mhoenicka ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    30.10.2008
    Beiträge
    4
    Danke
    0

    Standard AW: 1&1 Komplettanschluss mit FritzBox nutzbar?

    Zitat Zitat von Herbiereloaded
    ob mit oder ohne splitter ist die 5140 an tal anschlüssen geeignet.
    in deinem paket liegt sovohle ein v kabel (orange banderole) als auch ein tal kabel > tae <> rj45 (grüne banderole) bei was verwendet werden kann.

    ein splitter kannst du gerne nutzen, musst es aber nicht
    Vielen Dank schon mal, das klingt ja gut. Wie ist es denn mit der VoIP-Einrichtung für mein Analog-Telefon? Kriege ich da von 1&1 die ganzen Informationen, die die FritzBox wissen will, oder funktioniert das anders?

    Gruss
    Markus

  4. #4
    Avatar von Herbiereloaded
    Herbiereloaded

    Standard AW: 1&1 Komplettanschluss mit FritzBox nutzbar?

    Zitat Zitat von mhoenicka
    Vielen Dank schon mal, das klingt ja gut. Wie ist es denn mit der VoIP-Einrichtung für mein Analog-Telefon? Kriege ich da von 1&1 die ganzen Informationen, die die FritzBox wissen will, oder funktioniert das anders?

    Gruss
    Markus
    also du stecks dein telefon mit dem adapter der miitgeliefert wurde, in eines der beiden fon eingänge, dann wechselst du auf die konfigseite der fritzbox unter https://fritz.box

    du klickst oben (sofern die firmware aktuell mindestens die 57) auf einstellungen > links erweiterte einstellungen > telefonie > telefoniegeräte > neues gerät einrichten > dann fragt die box an welchen fonanschluss angeschlossen (fon1,fon2) und dann erfolgt ein klingeltest. dein telefonie reagiert? du bejahst das auf der oberfläche des assistenten und weisst dem gerät für ausgehende gespräche danach eine rufnummer zu die dir angezeigt wird.. dann folgste einfach weiter dem assistent

  5. #5
    Avatar von mhoenicka
    mhoenicka ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    30.10.2008
    Beiträge
    4
    Danke
    0

    Standard AW: 1&1 Komplettanschluss mit FritzBox nutzbar?

    Zitat Zitat von Herbiereloaded
    du klickst oben (sofern die firmware aktuell mindestens die 57) auf einstellungen > links erweiterte einstellungen > telefonie > telefoniegeräte > neues gerät einrichten > dann fragt die box an welchen fonanschluss angeschlossen (fon1,fon2) und dann erfolgt ein klingeltest. dein telefonie reagiert? du bejahst das auf der oberfläche des assistenten und weisst dem gerät für ausgehende gespräche danach eine rufnummer zu die dir angezeigt wird.. dann folgste einfach weiter dem assistent
    Ich komme mir langsam dämlich vor, aber es tun sich immer mehr Fragen auf. Die Firmware ist natürlich älter (37), ich könnte sie aber updaten. ABER: geht da das 1&1 "branding" verloren? Laut 1&1 Telefonauskunft ist das die Voraussetzung, das Internet-Telefonie mit der FritzBox funktioniert. Bei allen Drop-Down-Boxen, wo man Provider auswählen kann, ist bei meiner Kiste 1&1 erste Wahl. Wenn ich nicht update, dann muss ich eine neue Internetrufnummer einrichten, um das Telefon zu benutzen. Da will die Kiste eine VoIP-Rufnummer und -Passwort haben. Krieg ich das von 1&1?

    Danke + Gruss
    Markus

  6. #6
    Avatar von lennyd53
    lennyd53 ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    04.10.2007
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    1.263
    Danke
    159

    Lächeln AW: 1&1 Komplettanschluss mit FritzBox nutzbar?

    gehe vor wie folgt:
    1. halte deinen Startcode von 1&1 bereit, falls Du ihn nicht hast, log dich mit deinen Benutzerdaten bei 1und1.de, Kundenlogin ein und schreib dir dir den Starcode auf.
    2. mach den Firmware-Update der FritzBox
    3. setz die FritzBox auf Werkseinstellungen zurück (geht übers Menue der FritzBox)
    4. richte die FritzBox neu ein
    und schon hast gewonnen.
    Viel erfolg

  7. #7
    Avatar von Herbiereloaded
    Herbiereloaded

    Standard AW: 1&1 Komplettanschluss mit FritzBox nutzbar?

    Zitat Zitat von lennyd53
    gehe vor wie folgt:
    1. halte deinen Startcode von 1&1 bereit, falls Du ihn nicht hast, log dich mit deinen Benutzerdaten bei 1und1.de, Kundenlogin ein und schreib dir dir den Starcode auf.
    2. mach den Firmware-Update der FritzBox
    3. setz die FritzBox auf Werkseinstellungen zurück (geht übers Menue der FritzBox)
    4. richte die FritzBox neu ein
    und schon hast gewonnen.
    Viel erfolg
    richtig, so sollte man das machen

  8. #8
    Avatar von mhoenicka
    mhoenicka ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    30.10.2008
    Beiträge
    4
    Danke
    0

    Standard AW: 1&1 Komplettanschluss mit FritzBox nutzbar?

    Zitat Zitat von lennyd53
    gehe vor wie folgt:
    1. halte deinen Startcode von 1&1 bereit, falls Du ihn nicht hast, log dich mit deinen Benutzerdaten bei 1und1.de, Kundenlogin ein und schreib dir dir den Starcode auf.
    2. mach den Firmware-Update der FritzBox
    3. setz die FritzBox auf Werkseinstellungen zurück (geht übers Menue der FritzBox)
    4. richte die FritzBox neu ein
    und schon hast gewonnen.
    Viel erfolg
    Das werde ich so machen, sobald die Hartware ankommt. Vielen Dank an alle für die Hilfe!
    Markus

Ähnliche Themen

  1. Fritzbox 7113 als Repeater von VDSL nutzbar??

    Von losbeefos im Forum DSL Router
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.08.2017, 20:31
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.02.2014, 15:44
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.01.2009, 10:37
  4. vodafone mit fritzbox nutzbar?

    Von saxxe im Forum DSL Router
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.10.2008, 13:10
  5. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 28.01.2008, 21:17
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz