AP nicht erreichbar

4Antworten
  1. #1
    Avatar von malajo
    malajo ist offline
    Themen Starter

    Title
    Benutzer
    seit
    02.05.2006
    Beiträge
    84
    Danke
    2

    Standard AP nicht erreichbar

    Ich habe folgendes "Problem":
    am Internetanschluß (Call & Surf Comfort) hängt als Router/Modem/DHCP eine Arcor Easybox 300 (WLAN off,IP 192.168.2.1); über DLAN wird ein Speedport W503V als WLAN-Accesspoint betrieben.
    Das WLAN funktioniert einwandfrei, alle kommen ins Internet...also alles easy.
    Aber, der Speedport wurde per LAN Kabel neu konfiguriert...keine Anbieterdaten eingetragen, DHCP aus,Modem aus, WLAN ein & verschlüsselt, PW eingetragen und ihm eine neue IP 192.168.2.2 vergeben. sobald ich die Daten gespeichert und übertragen habe, kann der Ruoter nicht über 192.168.2.2 erreicht werden, aber wie gesagt, alles funktioniert.
    Wieso kann ich den Speedport nicht erreichen? Bzw. erst nach einem Reset wieder unter 192.168.2.1.
    FW beider Gerät ist aktuell.
    Baue ich die Konfiguration umgekehrt auf (WLAN der Easybox ist leider wesentlich schwächer) funktioniert es mit der Erreichbarkeit beider Geräte.
    Was mache ich falsch?

  2. #2
    Avatar von kerberos
    ********
    kerberos ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    26.08.2009
    Beiträge
    1.101
    Danke
    66

    Standard AW: AP nicht erreichbar

    Was muss ich mir unter 'kann nicht erreicht werden' vorstellen?

    Nicht via Ping? Nicht via Webinterface? Was genau ist gemeint.

  3. #3
    Avatar von malajo
    malajo ist offline
    Themen Starter

    Title
    Benutzer
    seit
    02.05.2006
    Beiträge
    84
    Danke
    2

    Standard AW: AP nicht erreichbar

    Weder mit Ping, noch das Webinterface. Ich habe die Konfiguration mehrfach durchgeführt, da ich einen Tippfehler meinerseits vermutete.

  4. #4
    Avatar von scolopender
    scolopender ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    16.12.2006
    Beiträge
    6.019
    Danke
    344

    Standard AW: AP nicht erreichbar

    Wie ist den das DHCP der Easybox eingestellt?

    G., -#####o:

  5. #5
    Avatar von malajo
    malajo ist offline
    Themen Starter

    Title
    Benutzer
    seit
    02.05.2006
    Beiträge
    84
    Danke
    2

    Standard AW: AP nicht erreichbar

    192.168.2.100 => 199 , Gültigkeit "immer", kein Domainname
    wie gesagt, ich komme ins Internet und das Netzwerk (2x LAN; 2x WLAN) funktioniert einwandfrei, halt nur das Problem mit der Nichterreichbarkeit...
    Nutze ich die Easybox 300 als AP mit der IP 192.168.2.2 (W 503V 192.168.2.1), funktioniert die Ereichbarkeit (aber die WLAN - Leistung der Arcor-Kiste ist sehr schlecht ggü. des 503V)

    Update,

    nach nochmaliger Neukonfig. ist der AP W503V per ping 192.168.2.2 anzupingen, aber das öffnen der Weboberfläche funktioniert immer noch nicht. Es erscheint kurz "speedport.ip wird geöffnet", dann Webseite nicht erreichbar.

Ähnliche Themen

  1. DSL-Forum nicht per VPN erreichbar!

    Von bernbayer im Forum FAQs, Tutorials und Links
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.03.2018, 16:58
  2. Fritzbox 7170: NAS aus dem I-Net nicht erreichbar

    Von miwolf im Forum DSL Router
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.02.2011, 14:52
  3. Nicht von Außen erreichbar

    Von Beppone30 im Forum 1&1
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.01.2010, 14:28
  4. Kündigungshotline nicht mehr erreichbar

    Von christian552 im Forum 1&1
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 13.03.2008, 18:06
  5. DSL nicht mehr erreichbar

    Von Liegnitzer im Forum DSL Router
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.09.2006, 21:34
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz