Fritz!Box 7270 mit Festnetzanschluss versorgen, wenn über LAN 1 an zweitem Router

11Antworten
  1. #1
    Avatar von Hurricane83
    Hurricane83 ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    27.07.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    6
    Danke
    0

    Standard Fritz!Box 7270 mit Festnetzanschluss versorgen, wenn über LAN 1 an zweitem Router

    Ersteinmal ein freundlichen "Hallo" an das Forum. Ich bin neu hier und möchte mich vorab kurz vorstellen: Ich heisse Björn, bin 27 und komme aus Hamburg.

    Ich betreibe derzeit eine FRITZ!Box Fon WLAN 7270 und nutze über DECT zwei Mobilteile von Fritz. Nun möchte ich die Fritz!Box über LAN 1 an einen Alice Router anschließen, um über den Alice Router das Home TV Angebot zu nutzen. Soweit, so gut. Nur: Wie bekomme ich das Telefonsignal (sonst über das Y-Kabel direkt in den DSL/Fon-Anschluss der Box) an die Fritz!Box, welche ja nun über LAN 1 am Router hängt? Kann man das Telefonsignal über den Alice Router zum LAN 1 Anschluss der Fritz!Box "durchschleifen"? Oder wie muss der Festnetzanschluss angeschlossen werden? Bin da echt überfragt.

    Vielen Dank schon mal für eure Antworten!

  2. #2
    Avatar von 45grisu
    45grisu ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    08.01.2008
    Ort
    Villmar
    Beiträge
    5.479
    Danke
    588

    Standard AW: Fritz!Box 7270 mit Festnetzanschluss versorgen, wenn über LAN 1 an zweitem Router

    Hallo
    Es gibt dabei 2 Möglichkeiten, abhängig von deiner Anschlusskonfiguration.

    Hast du einen Festnetzanschluss oder telefonierst du über VoIP?

  3. #3
    Avatar von Hurricane83
    Hurricane83 ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    27.07.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    6
    Danke
    0

    Standard AW: Fritz!Box 7270 mit Festnetzanschluss versorgen, wenn über LAN 1 an zweitem Router

    Hallo,

    ich möchte ausschließlich den Festnetzanschluss nutzen, in meiner jetzigen Konfiguration funktioniert das auch ganz einwandfrei. Ich weiss eben nur nicht, wohin mit dem Festnetzkabel, wenn die Fritz!Box über LAN 1 am Router hängt... Vielen Dank schon mal, ich bin gespannt auf deine Lösungsansätze!

  4. #4
    Avatar von 45grisu
    45grisu ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    08.01.2008
    Ort
    Villmar
    Beiträge
    5.479
    Danke
    588

    Standard AW: Fritz!Box 7270 mit Festnetzanschluss versorgen, wenn über LAN 1 an zweitem Router

    Das sollte dann ganz einfach sein.
    Du hast bei beiden Boxen ein Y-Kabel oder jeweils ein Kabel für DSL und ein Kabel für Telefon.
    Den Alice-Router schließt du jetzt per Kabel nur an den DSL an.
    Die Fritzbox schließt du per Y-Kabel nur an den Telefon-Anschluss des Splitters an.

    Dann sollte das ganze funktionieren.

    Eine weitere Lösung wäre, den Alice-Router komplett (Telefon und DSL) an den Splitter anzuschließen und das Telefon-Kabel der Fritzbox an den Telefonausgang des Alice-Routers anzuschließen.

    Ich würde aber Lösung 1 bevorzugen.

  5. #5
    Avatar von Hurricane83
    Hurricane83 ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    27.07.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    6
    Danke
    0

    Standard AW: Fritz!Box 7270 mit Festnetzanschluss versorgen, wenn über LAN 1 an zweitem Router

    Wenn ich das richtig verstehe: Das würde dann im Fall 1 bedeuten, dass ich über den Alice-Router das Internet bereitstelle und die Fritz!Box als reine Basisstation für meine Telefone nutze?

    Ein Versuch hat ergeben, dass die Telefonfunktion der Fritzbox, wenn ich nur das graue Kabel des Y-Kabels an den Splitter (Telefonausgang) anschließe, nicht telefonieren kann. Eine getrennte Verwendung, wie in Fall 1 würde meiner Meinung nach dann nicht funktionieren...

  6. #6
    Avatar von 45grisu
    45grisu ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    08.01.2008
    Ort
    Villmar
    Beiträge
    5.479
    Danke
    588

    Standard AW: Fritz!Box 7270 mit Festnetzanschluss versorgen, wenn über LAN 1 an zweitem Router

    Dann werden aber beide Lösungen nicht funktionieren.
    Ich bin davon ausgegangen, das das ganze einfach 2 Adern für DSL sind und 2 Adern für das Tekefon sind.
    Du hast aber auch einen Analogen Anschluss. Kein ISDN?

  7. #7
    Avatar von Hurricane83
    Hurricane83 ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    27.07.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    6
    Danke
    0

    Standard AW: Fritz!Box 7270 mit Festnetzanschluss versorgen, wenn über LAN 1 an zweitem Router

    Ja, ich habe einen analogen Anschluss. Das Y-Kabel ist mit einem Kabel am DSL Anschluss an dem Splitter und mit einem am Telefonausgang. Das ganze führt dann mit einem Stecker in den DSL/FON Eingang der Fritzbox. Es gehen also 2 Signale parallel in einen Eingang. Der benötigte DSL Anschluss am Splitter wird dann jedoch belegt sein durch das Kabel, welches in den Alice Router führt.

    Möglicherweise funktioniert es, wenn ich das Internet über den Ethernet Ausgang am Alice Router in LAN 1 der Fritzbox führe (entsprechende Einstellungen im Fritzbox Menü vorausgesetzt, diese sind bekannt) und dann parallel das Telefonsignal direkt vom Splitter in den bereits erwähnten DSL/FON Eingang der Fritzbox führe. Somit habe ich dann die für mich gewünschten Kriterien erreicht (sofern meine Idee funktioniert):

    1. Telefon funktioniert mit Fritzbox
    2. WLAN funktioniert mit Fritzbox
    3. Alice Home TV lässt sich vom Alice Router streamen

    Oder ist diese Idee ein Hirngespinst?

  8. #8
    Avatar von 45grisu
    45grisu ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    08.01.2008
    Ort
    Villmar
    Beiträge
    5.479
    Danke
    588

    Standard AW: Fritz!Box 7270 mit Festnetzanschluss versorgen, wenn über LAN 1 an zweitem Router

    So hatte ich das gemeint.

  9. #9
    Avatar von Hurricane83
    Hurricane83 ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    27.07.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    6
    Danke
    0

    Standard AW: Fritz!Box 7270 mit Festnetzanschluss versorgen, wenn über LAN 1 an zweitem Router

    Dann werde ich das wohl einfach mal probieren - werde berichten, wenn es funktioniert! Danke erstmal für die Anregungen.

    Ich bin nach wie vor dankbar für weitere Ratschläge oder Erfahrungsberichte!

  10. #10
    Avatar von Hurricane83
    Hurricane83 ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    27.07.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    6
    Danke
    0

    Standard AW: Fritz!Box 7270 mit Festnetzanschluss versorgen, wenn über LAN 1 an zweitem Router

    Ich muss einen Nachtrag schreiben: Entgegen meiner ersten Äußerung funktioniert das Telefon auch ohne den DSL Anschluss einwandfrei! Somit ist der DSL Stecker am Splitter wieder frei und dort kann sich somit der Alice-Router einklinken. Ach ja: Aus mir nicht bekanntem Grund funktioniert das Telefon nur mit dem mitgelieferten Y-Kabel, von dem ich jetzt jedoch nur den Telefonstecker in Verwendung habe.

    Grüße an alle!

  11. #11
    Avatar von 45grisu
    45grisu ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    08.01.2008
    Ort
    Villmar
    Beiträge
    5.479
    Danke
    588

    Standard AW: Fritz!Box 7270 mit Festnetzanschluss versorgen, wenn über LAN 1 an zweitem Router

    Das Y-Kabel hat eine spezielle Steckerbelegung.
    Die Standardanschlusskabel TAE auf RJ45 bzw. RJ 11 haben in den RJ-Steckern die beiden mittleren Anschlüsse durchverbunden.
    Beim Y-Kabel ist das anders. Ich kann dir aber nicht sagen wie, da ich das noch nicht durchgemessen habe.

  12. #12
    Avatar von scolopender
    scolopender ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    17.12.2006
    Beiträge
    6.035
    Danke
    346

    Standard AW: Fritz!Box 7270 mit Festnetzanschluss versorgen, wenn über LAN 1 an zweitem Router

    Zitat Zitat von 45grisu
    Das Y-Kabel hat eine spezielle Steckerbelegung.
    Nämlich diese.

    G., -#####o:

Ähnliche Themen

  1. Besetzt wenn 1 Telefon an Fritz!Box 7270 in Verwendung

    Von Pandemonium im Forum DSL Router
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.01.2012, 18:53
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.03.2011, 08:29
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.10.2010, 01:48
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.05.2010, 14:37
  5. NTBA über S0 Bus mit Fritz Box 7270 verbinden

    Von Kerschi im Forum Wireless LAN & Verkabelung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.11.2008, 14:49
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz