Fritzbox 7390 und DECT Telefon...???

4Antworten
  1. #1
    Avatar von MaxMaschine
    MaxMaschine ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    29.12.2012
    Beiträge
    3
    Danke
    0

    Frage Fritzbox 7390 und DECT Telefon...???

    Hallo zusammen,
    ich bin neu hier und bin auf der Suche nach einer Lösung...
    Vielleicht kann mir ja hier jemand weiterhelfen...???

    Ich habe eine Fritz 7390 und ein DECT Fon - Gigaset S810 das ich direkt an der Fritz7390 als Basic angemeldet habe...soweit so gut...

    Wenn ich nun im FritzBox Menü unter Telefonie / Telefoniegeräte das Gigaset auswähle und auf bearbeiten gehe, kann ich verschiedene Reiter auswählen.

    1.Schnurloses Telefon
    2.Klingeltöne
    3.Klingelsperre
    4.Merklmale

    unter 1. habe ich die abgehende Nummer und die ankommenden Nummern markiert...abgehend Nummer 123456-1 ankommend 123456-1, 123456-2, 123456-3

    wenn ich nun unter 2. Klingeltöne schaue, soll man für jede ankommenden Nummer einen anderen Klingelton auswählen können...???
    Die Auswahl sieht dann so aus:

    Handgeräteinstellung
    Handgerät Intern
    Handgerät Extern
    Klingelton 3
    Klingelton 4
    Klingelton 5
    Klingelton 6
    Klingelton 7
    Klingelton 8
    lautlos

    wenn ich jetzt für Nummer -1 den Ton 3 wähle und für Nummer -2 den Ton 5 und für Nummer -3 den Ton 7, dann klingelt entweder das Gigaset garnicht oder nur mit ein und dem selben Ton...

    Kennt vielleicht jemand das und kann mir hier ne Lösung oder nen Tipp geben...


    Danke schon mal für euere Hilfe...

    Cu
    MaxMaschine

  2. #2
    Avatar von 45grisu
    45grisu ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    08.01.2008
    Ort
    Villmar
    Beiträge
    5.478
    Danke
    588

    Standard AW: Fritzbox 7390 und DECT Telefon...???

    Hallo MaxMaschine
    Soweit ich das weiß, geht das nur mit den Fritzfon.
    Nur mit diesen werden alle Leistungsmerkmale korrekt unterstützt.
    Da kocht jeder Anbieter sein eigenes Süppchen, wenn es um den DECT-Teil geht.

  3. #3
    Avatar von MaxMaschine
    MaxMaschine ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    29.12.2012
    Beiträge
    3
    Danke
    0

    Standard AW: Fritzbox 7390 und DECT Telefon...???

    Danke für deine schnelle Antwort, da werde ich mir gleich mal ein FritzFon holen und es testen...
    Irgendwie muss ich ja einer Nummer nen Ton zuweisen können, ohne gleich 3DECT aufstellen zu müssen...

  4. #4
    Avatar von 45grisu
    45grisu ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    08.01.2008
    Ort
    Villmar
    Beiträge
    5.478
    Danke
    588

    Standard AW: Fritzbox 7390 und DECT Telefon...???

    Kannst du das nicht im Gigaset?
    Ich kenne das Gigaset leider nicht und kann darum nur Vermutungen anstellen.

  5. #5
    Avatar von MaxMaschine
    MaxMaschine ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    29.12.2012
    Beiträge
    3
    Danke
    0

    Standard AW: Fritzbox 7390 und DECT Telefon...???

    Nein am Gigaset kann ich zwar verschiedene Klingeltöne einstellen aber eben nicht einer eingehenden Nummer zuweisen...

    denke ich versuch es mit einem Fritzfon oder dem ISDN Model von Gigaset...

    ...aber danke für den Tipp

Ähnliche Themen

  1. FritzBox 7390 + Telefon hinter Easybox 804?

    Von Penta im Forum Vodafone
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.03.2016, 19:49
  2. Intern von DECT-Telefon zu Analog-Telefon

    Von musv im Forum Telekommunikation
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.03.2013, 15:45
  3. Telefon(Splitter) UND DECT-Telefon möglich?

    Von Dummy im Forum Technische Fragen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.03.2013, 15:34
  4. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.01.2012, 12:07
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz