Anruf von VF-Hotline, wechsel zu KD wird empfohlen...

6Antworten
  1. #1
    Avatar von DerBayer
    DerBayer ist offline
    Themen Starter

    Title
    Benutzer
    seit
    16.02.2008
    Ort
    hannover
    Beiträge
    45
    Danke
    2

    Standard Anruf von VF-Hotline, wechsel zu KD wird empfohlen...

    Hallo Community,

    ich habe eben einen Anruf von der Vodafone Hotline bekommen und was mir da gesagt wurde kann ich nicht so recht glauben.

    Aber von Anfang an:

    Mich hat die letzten 2 Wochen täglich eine 0800-Nummer angerufen, da ich aber gegen 12:00 immer Arbeiten war, konnte ich den Anruf nicht entgegen nehmen. Heute war es dann endlich soweit und ich rätselte schon wer das war und was die wollen.

    Wie schon vermutet wollte man mit etwas verkaufen, dieses mal der Anbieter bei dem ich schon bin, Vodafone.

    Der freundliche Mitarbeiter am Telefon frage mich was ich für eine Leitung habe was ja schoneinmal Blödsinn ist weil gerade die es doch wissen müssten. Ich spielte das Spiel also mit und sagte "DSL 16.000 welche ich aber nicht erreiche". Darauf schlug er mir den Wechsel zu Kabel Deutschland vor mit einer Bandbreite von 25 Mbit/s welches günstiger sein sollte als das was ich jetzt mit dem 16.000'er DSL inkl. Festnetzflat bezahle (noch 35€, zu faul das bisher zu ändern^^).

    Da ich aber kein großer Fan von KD bin, vor allem was das Drosseln betrifft welches ich nicht im VF Festnetzt habe, sagte ich freundlich "ich habe kein Interesse", eben aus dem genannten Grund.

    Danach schaute er in seinen "computer" und sagte es wären auch 100 Mbit/s möglich was aber nichts an der Drosselung ändere.

    Darauf sagte ihm, dass ich vor etwa 2 Jahren mal wegen VDSL angefragt habe, bei VF aber keine Pläne vorlagen dieses bei mir auszubauen. Darauf sagte er doch tatsächlich, es gäbe von VF überhaupt keine Pläne mehr diese Technik weiter auszubauen, da das Glasfasernetz parallel zu dem normalen Netz gebaut wurde, es bei Mietwohnungen aber nicht möglich wäre das Netz bis zum Mietshaus zu bauen da die Telekom der Rest gehört und VD sich von der Telekom komplett lösen will, deshalb versucht man jetzt die Kunden vom Festnetz dazu zu bewegen auf KD umzusteigen.

    Nun zu meiner Frage:

    Stimmt das wirklich? Baut VF das DSL-Netz nicht weiter aus und versucht die Kunden schon jetzt in Richtung KD zu drängen da es eh bald auf das Ende von DSL bei VF hinausläuft?

    Nicht das ich jetzt um mein DSL bange, ich würde aber trotzem eher den Anbieter wechseln bevor ich dazu gedrängt werde zu KD zu wechseln, da habe ich einfach kein "Bock" drauf und das würde nie nicht in Frage kommen.

    Auch habe ich gehofft, VF würde DSL weiter ausbauen, zumindest auf VDSL 50.000, denn ich habe schon seit etwa 2007 DSl 16.000 und so langsam reicht das für die penetrante Werbung die man inzwischen vorgesetzt bekommt nicht mehr aus, auch schnellere Downloads wären nicht schlecht.

    Meint ihr das ist was dran? Ich will nicht weg vom Festnetz und gedrosselt werden möchte ich auch nicht, egal wie viel und was ich von wo lade.

    Gruß
    DerBayer

  2. #2
    Avatar von scolopender
    scolopender ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    16.12.2006
    Beiträge
    5.964
    Danke
    329

    Standard AW: Anruf von VF-Hotline, wechsel zu KD wird empfohlen...

    Blöde Frage: Hat das Haus / Deine Wohnung Kabelanschluss?

    G., -#####o:

  3. #3
    Avatar von DerBayer
    DerBayer ist offline
    Themen Starter

    Title
    Benutzer
    seit
    16.02.2008
    Ort
    hannover
    Beiträge
    45
    Danke
    2

    Standard AW: Anruf von VF-Hotline, wechsel zu KD wird empfohlen...

    Ja, hat es.

    Wäre aber lustig wenn es nicht so wäre

  4. #4
    Avatar von Hardwaremensch
    *********
    Hardwaremensch ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    27.02.2014
    Beiträge
    1.980
    Danke
    147

    Standard AW: Anruf von VF-Hotline, wechsel zu KD wird empfohlen...

    Tja, DerBayer, was soll man sagen? KD gehört jetzt Vodafone, von daher ist es weniger verwunderlich, dass sie dich nach dorthin verfrachten wollen.

    Ich kann, als KD-Kunde, auch nicht das ewige "Drossel" - Geschwätz nachvollziehen

  5. #5
    Avatar von DerBayer
    DerBayer ist offline
    Themen Starter

    Title
    Benutzer
    seit
    16.02.2008
    Ort
    hannover
    Beiträge
    45
    Danke
    2

    Standard AW: Anruf von VF-Hotline, wechsel zu KD wird empfohlen...

    Zitat Zitat von Hardwaremensch
    Tja, DerBayer, was soll man sagen? KD gehört jetzt Vodafone, von daher ist es weniger verwunderlich, dass sie dich nach dorthin verfrachten wollen.

    Ich kann, als KD-Kunde, auch nicht das ewige "Drossel" - Geschwätz nachvollziehen
    Es mag von Kunde zu Kunde unterschiedlich sein, ich habe es bei einem Bekannten live erleben dürfen und das ist für mich nicht akzeptabel.

  6. #6
    Avatar von fribous
    **********
    fribous ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    30.10.2007
    Beiträge
    4.164
    Danke
    256

    Standard AW: Anruf von VF-Hotline, wechsel zu KD wird empfohlen...

    Kabel ist ein Shared Medium wie Mobilfunk. Die Bandbreite hat man nie für sich alleine, sondern teilt man sich mit mehreren Haushalten.

    Sehr oft kann man Froh sein, ein Drittel der versprochenen Leistung zu Erreichen. Beim klassischem DSL stehen einem die 16000 kbit/s zur Verfügung, wenn das Modem mit der Geschwindigkeit syncronisiert.

    Bremsen können einen da nur überlastete Server.

  7. #7
    Avatar von Schrippe
    **********
    Schrippe ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    22.11.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.178
    Danke
    400

    Standard AW: Anruf von VF-Hotline, wechsel zu KD wird empfohlen...

    Zitat Zitat von fribous
    Sehr oft kann man Froh sein, ein Drittel der versprochenen Leistung zu Erreichen.
    Also ich konnte meine 100 MBit-Leitung (bei KD) zu 100 % nutzen (sofern es der angefragte Server zugelassen hat).
    Und auch jetzt habe ich bisher keine Einbußen, was den Speed angeht. Ist allerdings auch nur eine 6 MBit-Leitung (jetzt DTK)...


    Grüße,
    Julian

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.09.2017, 10:25
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.05.2015, 07:54
  3. Welche Firewall wird empfohlen?

    Von Kowalski112 im Forum Windows
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.01.2007, 16:13
  4. Fritz Box - Anruf wird unterbrochen

    Von Cookie im Forum Technische Fragen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.01.2007, 21:32
  5. DSL Verbindung wird bei Anruf unterbrochen

    Von Fan27 im Forum Technische Fragen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.10.2006, 18:17
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz