erste TAE verlängern

3Antworten
  1. #1
    Avatar von mathew
    mathew ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    29.10.2014
    Beiträge
    2
    Danke
    0

    Standard erste TAE verlängern

    hallo,

    darf ich wenn die erste TAE-Dose (Übergabepunkt dert T-Com) im falschen Raum ist dort auf Klemme 5 und 6 ein Kabel anschliessen und zu einer TAE-Dose in einem anderen Raum führen?

    Technisch ist das sicher kein Problem.
    Die Frage ist ob das die aktuellen T-Com Richtlinien zulassen oder ob man an der ersten TAE-Dose nur Stecker einstecken darf - also die Dose nicht öffnen darf.

    Vielleicht ist ja hier jemand im Forum der die Spielregeln der T-Com genau kennt.

    Gruss
    Matthias

  2. #2
    Avatar von 45grisu
    45grisu ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    08.01.2008
    Ort
    Villmar
    Beiträge
    5.479
    Danke
    588

    Standard AW: erste TAE verlängern

    Hallo
    5 + 6 ist schlecht, da hier die TAE mit ihren Schaltkontakten dazwischenhängt. Das gab schon des öfteren Probleme.

    Besser direkt auf 1 + 2 die Verlängerung anklemmen.

    Noch besser die TAE stilllegen und die Drähte direkt zusammenklemmen.
    Zusammendrehen und mit Lackschlauch isolieren oder mit Erbsenklemmen (nennen sich korrekt Einzeladerverbinder von 3M) verbinden.

  3. #3
    Avatar von mathew
    mathew ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    29.10.2014
    Beiträge
    2
    Danke
    0

    Standard AW: erste TAE verlängern

    hallo,

    ja jetzt sind wir bei den technisch möglichen Varianten. Die kenne ich alle.

    Ich möchte nur wissen was von der T-Com zugelassen wird.
    Beim APL sind sich alle einig: Finger weg - darf nur ein T-Com-Techniker (oder Subunternehmer) öffnen.

    Bei der ersten TAE gehen die Meinungen auseinander:
    darf man die
    a) öffnen und wenn ja: an welchen Klemmen darf man dann anschliessen
    oder
    b) darf die wie der APL nur ein T-Com Techniker öffnen?

    Danke
    Matthias

  4. #4
    Avatar von scolopender
    scolopender ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    17.12.2006
    Beiträge
    6.035
    Danke
    346

    Standard AW: erste TAE verlängern

    Zitat Zitat von mathew
    b) darf die wie der APL nur ein T-Com Techniker öffnen?
    Genau so ist es. Die Schnittstelle für den Benutzer ist (sind) die Steckbuchse(n). Aber selbst da dürfen nur zugelassene Gerätschaften angesteckt werden.

    Das hat mich aber nicht davon abgehalten, die ursprünglich vorhandene TAE-Dose (die mit dem 1.-Aufkleber) ab- und statt dessen den bei mir erforderlichen Splitter bzw. die Splitter/NTBA-Kombination (NTsplit) direkt anzuklemmen - ein paar Kontakt-Übergänge weniger. Alle Splitter, die mir bis jetzt untergekommen sind, haben einen mit "Amt" bezeichneten Klemm-Anschluss - wieso eigenlich ...

    G., -#####o:

Ähnliche Themen

  1. Wann muss ich die erste rechnung zahlen?

    Von nero im Forum Allgemeine Fragen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.11.2012, 00:22
  2. Erste rechnung

    Von Frechheit im Forum 1&1
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.04.2011, 11:49
  3. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 11.12.2010, 10:16
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.04.2009, 23:47
  5. Erste TAE-Dose elegant überbrückt?

    Von Alphamännchen im Forum Wireless LAN & Verkabelung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.01.2007, 01:12
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz