o2 HomeBox 2 und Wlan-Repeater

5Antworten
  1. #1
    Avatar von Knetkopf
    Knetkopf ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    05.03.2016
    Beiträge
    1
    Danke
    0

    Standard o2 HomeBox 2 und Wlan-Repeater

    Hallo zusammen,

    ich möchte mir den o2 DSL Young Tarif zulegen (DSL 50) und dazu den o2 Router HomeBox 2 bestellen.
    Hat jemand Erfahrungen, ob dieser Router mit dem Fritz Wlan Repeater 310 kompatibel ist? Sollte doch ohne Probleme klappen, oder?

    Auch ist mir nicht klar, welche Vorteile mir der ebenfalls angebotene FRITZ!Box 7490 Router bringen würde? Bezüglich der Schnelligkeit des Wlans in Bezug auf DSL 50 sind doch beide Router gleich, oder?
    Und ein Telefon werde ich mir nicht anschließen. Habe auch keine Absichten mit Media-Servern, etc.
    Gibt es trotzdem Gründe, den FritzBox Router der o2 Box vorzuziehen?
    Hier der Vergleich: https://www.myimg.de/?img=Unbenannta6b0a.jpg

    Viele Grüße

  2. #2
    Avatar von pewar
    pewar ist offline

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    09.03.2016
    Ort
    berlin
    Beiträge
    7
    Danke
    0

    Standard AW: o2 HomeBox 2 und Wlan-Repeater

    Hallo Knetkopf,

    hoffe die Antwort kommt jetzt nicht zu spät.

    Ich habe einen O2-Tariff und nutze eine beschriebene Home Box 2 mit FritZ WLAN Repeater. Das klappt prima.

    Einen Geschwindigkeitsvorteil würde Dir eine Fritz!Box nicht bringen. Dein Internetanschluss ist der Flaschenhals.

    Gibt es Vorteile von der Fritz!Box? Ich habe vor der HomeBox lange Jahre eine Fritz!Box benutzt. Ich finde die Verwaltung deutlich einfacher. Die Zusatzfunktionen der Fritzbox sind auch ungeschlagen. Die Frage ist: Wenn Du nur Surfen willst, dann ist die Fritz!Box fast zuviel.

  3. #3
    Avatar von Mattmax
    Mattmax ist offline

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    07.09.2008
    Beiträge
    2
    Danke
    0

    Standard AW: o2 HomeBox 2 und Wlan-Repeater

    Zitat Zitat von pewar
    Hallo Knetkopf,

    hoffe die Antwort kommt jetzt nicht zu spät.

    Ich habe einen O2-Tariff und nutze eine beschriebene Home Box 2 mit FritZ WLAN Repeater. Das klappt prima.

    Einen Geschwindigkeitsvorteil würde Dir eine Fritz!Box nicht bringen. Dein Internetanschluss ist der Flaschenhals.

    Gibt es Vorteile von der Fritz!Box? Ich habe vor der HomeBox lange Jahre eine Fritz!Box benutzt. Ich finde die Verwaltung deutlich einfacher. Die Zusatzfunktionen der Fritzbox sind auch ungeschlagen. Die Frage ist: Wenn Du nur Surfen willst, dann ist die Fritz!Box fast zuviel.
    Kannst Du bitte mal kurz erklären, wie Du das gemacht hast?
    Ich bin jetzt auch in den "Genuss" der Homebox 2 gekommen und wollte meine alte FritzBox 7270 als WLAN-Repeater dahinter hängen. Nur bis jetzt habe ich keine Anleitung etc. gefunden wie man das bewerkstelligt. Es sind immer nur Anleitungen, wie man eine FritzBox mit einer anderen FritzBox verbindet

  4. #4
    Avatar von fribous
    **********
    fribous ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    30.10.2007
    Beiträge
    4.164
    Danke
    256

    Standard AW: o2 HomeBox 2 und Wlan-Repeater

    Ein Fritz W-Lan Repeater und eine Fritzbox sind 2 verschiedene Produkte...

  5. #5
    Avatar von Mattmax
    Mattmax ist offline

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    07.09.2008
    Beiträge
    2
    Danke
    0

    Standard AW: o2 HomeBox 2 und Wlan-Repeater

    Das war mir schon klar, dass ein WLAN-Repeater (z.B.: FRITZ!WLAN Repeater 310) und eine Fritzbox (z.B.: FRITZ!Box 7580) zwei unterschiedliche Geräte sind.
    Die Frage war aber ob eine Fritzbox auch als WLAN-Repeater eingesetzt werden kann.

  6. #6
    Avatar von Klemmleiste
    ********
    Klemmleiste ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    10.07.2011
    Ort
    Cottbus
    Beiträge
    1.359
    Danke
    122

    Standard AW: o2 HomeBox 2 und Wlan-Repeater

    Zitat Zitat von Mattmax
    Die Frage war aber ob eine Fritzbox auch als WLAN-Repeater eingesetzt werden kann.
    In jedem Fall, im Gegensatz zu den meisten Routern geht das mit einer Fbox,
    Grundsätzlich, gleicher Kanal, gleicher WLAN Name (SSID), WDS aktiv
    Du legst bei der Homebox die SSID und den Kanal fest und aktivierst WDS, bei der FBOX ebenso Repeaterbetrieb an, hier Repeater auswählen und die Daten der Homebox eintragen und dann sollte es schon gehen.
    Viel Erfolg,
    BG

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.02.2020, 04:42
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.05.2016, 10:21
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.07.2011, 19:17
  4. Repeater mit Fritzbox 7050 oder "AVM Fritz WLAN-Repeater"

    Von egonolsen68 im Forum Wireless LAN
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 19.12.2009, 20:31
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.10.2006, 07:19
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz