Telekom kündigt ISDN, keine Alternaive, nur noch eine Nummer und eine Leitung.???

28Antworten
  1. #1
    Avatar von Heinz-H
    Heinz-H ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    11.09.2019
    Beiträge
    8
    Danke
    2

    Standard Telekom kündigt ISDN, keine Alternaive, nur noch eine Nummer und eine Leitung.???

    Hallo
    die Telekom hat meinen Anschluss gekündigt (ISDN mit 10 Rufnummern und 2 Gesprächen gleichzeitig). Nach Umstellung auf IP kann sie nur eine Rufnummer und ein Gespräch anbieten
    Wir sind auf dem Land (Ostfriesland), an der Kreisgrenze und am Ende des Kabels. Handyempfang auch sehr mäßig. Internet bekomme ich via LTE von Telekom (ca. 10 mb).

    Nachfragen bei Telekom und bei EWE hatten keinen Erfolg. Ich suche dringend eine Möglichkeit, einen (wie auch immer) gearteten Festnetzanschluss der zwei Gespräche (Flatrate) sowie mindestens 5 Rufnummern bietet.
    Privat oder gewerblich ist mir auch egal.
    Ich habe 43 Telefone an der ISDN Anlage hängen.

    Wer kann mit einen Anbieter nennen, bei dem man die vorhandene Leitung für Telefon nutzen kann oder Telefon via LTE (aber mit Flatrate und zwei Gesprächen gleichzeitig)?


    In der Hoffnung auf professionelle Hilfe
    Heinz

  2. #2
    Avatar von 45grisu
    45grisu ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    08.01.2008
    Ort
    Villmar
    Beiträge
    5.478
    Danke
    588

    Standard AW: Telekom kündigt ISDN, keine Alternaive, nur noch eine Nummer und eine Leitung.???

    Hallo Heinz

    Ich gehe mal davon aus, das an deinem Anschluss kein DSL möglich ist, weil du zu weit von der Vermittlungsstelle weg wohnst.

    ISDN als solches wird es in naher Zukunft bei keinem Anbieter mehr geben, da die Technik die dahinter steht abgeschaltet wird.

    Anschlüsse mit 2 Gesprächen gleichzeitig wird es zukünftig nur noch über IP geben.

  3. #3
    Avatar von Klemmleiste
    ********
    Klemmleiste ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    10.07.2011
    Ort
    Cottbus
    Beiträge
    1.396
    Danke
    126

    Standard AW: Telekom kündigt ISDN, keine Alternaive, nur noch eine Nummer und eine Leitung.???

    Hallo Heinz,

    zunächst ersteinmal finde ich es erstaunlich, dass dein Anbieter dir ISDN kündigt, wenn er keine Alternative im gleichen Leistungsumfang bieten kann, also zum Beispiel via VoIP. Was ich weiß und sagen kann ist, dass es noch einige Anbieter gibt, die weiter ISDN anbieten, auch noch jahrelang lt. deren Aussage und auch mit Bündelung usw. Ein überregionaler Anbieter ist hier Ecotel, vielleicht ist das was für dich. Weiterhin gibt es auch regionale Anbieter... beimir hier enviatel, dies ist aber nur regional, in deiner Region??? --- da hilft nur suchen.

    BG

  4. #4
    Avatar von Heinz-H
    Heinz-H ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    11.09.2019
    Beiträge
    8
    Danke
    2

    Standard AW: Telekom kündigt ISDN, keine Alternaive, nur noch eine Nummer und eine Leitung.???

    Danke für die Antworten. Ich werde da mal nachhaken.
    Das es nur noch über IP geht, ist mir auch gleich. Aber nur eine Rufnummer und nur ein Gespräch???

    Falls noch jemanden eine Alternative einfällt, bitte melden..
    Viele Grüsse aus dem Norden
    Heinz

  5. #5
    Avatar von 45grisu
    45grisu ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    08.01.2008
    Ort
    Villmar
    Beiträge
    5.478
    Danke
    588

    Standard AW: Telekom kündigt ISDN, keine Alternaive, nur noch eine Nummer und eine Leitung.???

    Es gibt auch bei IP die Möglichkeit mehrere Gespräche und mehrere Rufnummern zu bekommen.

    Voraussetzung ist aber ein DSL-Anschluss.

    Dann kannst du deine ISDN-Anlage an die S0-Buchse der Fritzbox hängen und alles weiter nutzen wie bisher.

  6. #6
    Avatar von Heinz-H
    Heinz-H ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    11.09.2019
    Beiträge
    8
    Danke
    2

    Standard AW: Telekom kündigt ISDN, keine Alternaive, nur noch eine Nummer und eine Leitung.???

    Hallo Grisu
    wer bietet diese Möglichkeiten und geht das auch über LTE?
    Gruß Heinz

  7. #7
    Avatar von TelekomTeam
    ******
    TelekomTeam ist offline

    Title
    verifizierter Account
    seit
    28.02.2011
    Beiträge
    672
    Danke
    67

    Standard AW: Telekom kündigt ISDN, keine Alternaive, nur noch eine Nummer und eine Leitung.???

    Hallo zusammen!

    @Heinz-H: Laut deiner Beschreibung wurde dir von uns ein Wechsel auf den MagentaZuhause via Funk angeboten, der leider nur eine Rufnummer bietet. Wenn kein Wechsel auf einen DSL-Anschluss mit mindestens 384 Kbit/s möglich ist, kann dir von uns kein IP-Anschluss mit mehreren Rufnummern und paralleler Nutzung angeboten werden. In deinem Ort sind die Ausbauarbeiten dann noch nicht so weit fortgeschritten, dass es Alternativen gibt. In wenigen Ausnahmen ist das tatsächlich so. Ich möchte hier dennoch mein Bedauern ausdrücken und hoffe, dass sich die Situation bei dir schnell ändert oder du eine Lösung für deine Situation findest.

    Viele Grüße

    Natalie P. von Telekom hilft

  8. #8
    Avatar von fribous
    **********
    fribous ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    30.10.2007
    Beiträge
    4.171
    Danke
    256

    Standard AW: Telekom kündigt ISDN, keine Alternaive, nur noch eine Nummer und eine Leitung.???

    Wie wäre es denn als Alternative, solchen Kunden nicht zu kündigen wenn es keine Alternative gibt? Diese ISDN Anschlüsse scheinen ja noch zu Funktionieren...

  9. #9
    Avatar von TelekomTeam
    ******
    TelekomTeam ist offline

    Title
    verifizierter Account
    seit
    28.02.2011
    Beiträge
    672
    Danke
    67

    Standard AW: Telekom kündigt ISDN, keine Alternaive, nur noch eine Nummer und eine Leitung.???

    Zitat Zitat von fribous
    Wie wäre es denn als Alternative, solchen Kunden nicht zu kündigen wenn es keine Alternative gibt? Diese ISDN Anschlüsse scheinen ja noch zu Funktionieren...
    Das wird sicherlich geprüft worden sein. In einigen Bereichen wurden Umstellung auch verschoben, da der Anbieter vor Ort mit dem Ausbau nicht abschließen konnte. Die IP-Umstellung wird nach einigen Verschiebungen durchgeführt. Da aber diese Leitung voraussichtlich viel zu lang für einen DSL-Anschluss ist, wird es in diesem Fall auf einen MSAN POTS (analoge Leitung mit IP-Modem in der Vermitt*lungs*stelle) hinaus*laufen, der für die Versorgung mit MagentaZuhause via Funk verwendet wird.

    Viele Grüße

    Natalie P. von Telekom hilft

  10. #10
    Avatar von Heinz-H
    Heinz-H ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    11.09.2019
    Beiträge
    8
    Danke
    2

    Standard AW: Telekom kündigt ISDN, keine Alternaive, nur noch eine Nummer und eine Leitung.???

    Hallo an Alle

    das mit der Prüfung ob ISDN noch eine Zeit weiter bestehen kann, ist nicht sehr warscheinlich. Es wurde immer gleich gesagt: Im Oktober werden die Leitungen abgeschaltet. Keine Diskussion!
    Leider bekommt man ja auch keinen Techniker vor Ort zu fassen, der noch Möglichkeiten finden könnte. Immer nur "Handy-Verkäufer"...
    Es kommt auch keiner, um mal zu messen, was wirklich möglich ist. Das ist leider bei den heutigen Anbietern so. Alles wird nach PC-Lage entschieden.

    Habe jetzt als letze Möglichkeit einen zweiten Anschluß beantragt, damit ich wenigsten zwei Leitungen gleichzeitig habe.

    Übrigends: In meinem kleinen Museumsfundus sind Geräte aus dem zweiten Weltkrieg, womit man zwei Gespräche über eine Leitung führen kann. Sollte ich vielleicht mal der Telekom zur Verfügung stellen, damit man sieht, wie so etwas möglich ist ohne grosse Datenraten.

    Danke an alle
    Heinz

  11. #11
    Avatar von Klemmleiste
    ********
    Klemmleiste ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    10.07.2011
    Ort
    Cottbus
    Beiträge
    1.396
    Danke
    126

    Standard AW: Telekom kündigt ISDN, keine Alternaive, nur noch eine Nummer und eine Leitung.???

    Hallo Heinz,

    ich hätte noch einen Tipp für dich, falls du deine Ruf-Nummern behalten möchtest, bis bei dir mehr geht, durch die Abschaltung entfallen ja einige. Du kannst diese quasi "parken" bei einem VoIP Anbieter der "einen Anschluß" ohne Grundgebühr anbietet, vielleicht auch nur die Nummer, die dir zusätzlich wichtig ist, da gibts auch die Möglichkeit einen Faxanschluss mit Email-Weiterleitung zu betreiben, so dass zumindestens dies weiterhin parallel und ohne Belastung deines Anschlusses erfolgen kann, wenn es dir überhaupt wichtig ist..weiß ich ja nicht. Dies ist dann allerdings nicht gebührenfrei, soweit ich weiß.

    BG

    P.S. Weiß einer ob die Telekom bei MagentaZuhause via Funk (ist das überhaupt LTE ?? oder je nach Verfügbarkeit) den Einsatz von VoIP von weiteren Anbietern zulässt?? Zum Beispiel mit Portweiterleitung an einen nachgeschaltenen VoIP Router, natürlich immer vorrausgesetzt, dass die Bandbreite ausreicht.. diese Frage stellt sich mir jetzt mal interessehalber, im Hauptrouter selber, wird man die ja sicher nicht eintragen können oder?

  12. #12
    Avatar von fribous
    **********
    fribous ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    30.10.2007
    Beiträge
    4.171
    Danke
    256

    Standard AW: Telekom kündigt ISDN, keine Alternaive, nur noch eine Nummer und eine Leitung.???

    War auch mein Gedanke. Einfach die Nummern zu Sipgate Basic portieren und weiter nutzen. Entweder alle Nummern in einen Account oder für jeden Nummer einen Account erstellen. So hast du Voip Anschlüsse und kannst die Nummern weiter nutzen. Man könnte sich auch die Sipgate App aufs Smartphone herunterladen und wäre so per Mobilfunk unter den Nummern erreichbar. Ob das jetzt mit dem Telekom Router per LTE Funktioniert, habe ich selbst noch nicht ausprobiert.

  13. #13
    Avatar von Heinz-H
    Heinz-H ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    11.09.2019
    Beiträge
    8
    Danke
    2

    Standard AW: Telekom kündigt ISDN, keine Alternaive, nur noch eine Nummer und eine Leitung.???

    Hallo zusammen

    die Rufnummerbeibehaltung ist nicht das Wichtigste.
    Alles was mit Smartphone zu tun hat, ist außen vor: wir sind auf dem Land! Auf dem Dachboden ist etwas Empfang, sonst tote Hose...

    Gruß
    Heinz

  14. #14
    Avatar von Heinz-H
    Heinz-H ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    11.09.2019
    Beiträge
    8
    Danke
    2

    Standard AW: Telekom kündigt ISDN, keine Alternaive, nur noch eine Nummer und eine Leitung.???

    Das Drama ist noch nicht vorbei...
    Nachdem die Telekom letzte Woche den Anschluss umgestellt hat, ging nix mehr.
    In der Annahme, das ich jetzt den zugesagten IP basierten Anschluss habe, hatte ich mir eine Fritzbox 7490 gekauft.
    Leider kam kein Anschluss zustande. Hotleine hatte auch keine Idee.

    Heute war ein Techniker da (das erste Mal das ich mit einem von der Telekom "vernüftig" sprechen konnte. Der klärte mich auf, das ich nur eine echten alten Analog-Anschluss bekommen habe - eine Nummer eine Leitung, wie in den 60'er Jahren.
    Vorher ISDN mit 10 Nummern und zwei Gesprächen gleichzeitig...
    Nach dem ich mich vom Schock erholt hatte, versuchte er mit seinem Kollegen Möglichkeiten durchzusprechen.
    Meine Frage nach dem zweiten beantragten und zugesagten Anschluss (damit ich wenigstens zwei Telefonate gleichzeitig führen kann) erwies sich das auch als ein weiteres Drama:
    Keine Leitung im Kabel mehr frei. Genau darauf hatte ich mehrfach hingewiesen und um Prüfung gebeten. Aber angeblich kein Problem! Wie doof kann den die Telekoma sein???

    Frage: wer hat noch einen Analog/ISDN Adapter z.B. von Auerswald oder von Stollmann oderr weiss, wo man so etwas noch bekommt?
    Dann könnte ich wenigstens die Analogleitung in meine Auerswald TK Anlage mit 43 Teilnehmer einspeisen.
    Meine Frau und ich sind beide schwerbehindert, daher überall Telefone (altes Bauernhaus).

    Viele Grüsse
    Heinz aus Ostfriesland

  15. #15
    Avatar von fribous
    **********
    fribous ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    30.10.2007
    Beiträge
    4.171
    Danke
    256

    Standard AW: Telekom kündigt ISDN, keine Alternaive, nur noch eine Nummer und eine Leitung.???

    Was ich jetzt nicht verstehe ist, warum bei dir das "veraltete" ISDN abgeschaltet wurde um es mit einem wesentlich älteren analogen Anschluss zu ersetzen. Anscheinend Funktioniert das bei dir über IP nicht. Vielleicht kann dir ja das TelekomTeam in dem Fall noch mal behilflich sein. Aber bitte Freundlich bleiben!

  16. #16
    Avatar von Broesel
    ******
    Broesel ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    10.10.2010
    Ort
    Rheinkreis 41460 Neuss
    Beiträge
    690
    Danke
    103

    Standard AW: Telekom kündigt ISDN, keine Alternaive, nur noch eine Nummer und eine Leitung.???

    Zitat Zitat von fribous
    Was ich jetzt nicht verstehe ist, warum.....

    Ich bin mir nicht sicher, lieber fribous, aber könnte es eventl. möglich sein das du die letzten 3 bis 4 Jahre (mal rein technisch betrachtet was die Telekom so alles macht und bereits geändert hat)

    überhaupt nicht mitbekommen hast?

    Mag ich mir bei dir eigentlich so gar nicht recht vorstellen....

    Gruß

  17. #17
    Avatar von Klemmleiste
    ********
    Klemmleiste ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    10.07.2011
    Ort
    Cottbus
    Beiträge
    1.396
    Danke
    126

    Standard AW: Telekom kündigt ISDN, keine Alternaive, nur noch eine Nummer und eine Leitung.???

    Zitat Zitat von Heinz-H
    Frage: wer hat noch einen Analog/ISDN Adapter z.B. von Auerswald oder von Stollmann oderr weiss, wo man so etwas noch bekommt?
    Das nicht Heinz, vielleicht nochmal zur Erklärung was passiert ist, du hast schon einen IP Anschluss bekommen, allerdings befindet der sich nicht bei dir zu Hause sondern im nächsten Outdoor Schrank, von dort ist dir dann eine analoge Leitung aufgeschalten worden, so als wenn du zu Hause einen Router hättest und der dort am Router vorhandene analoge Telefonanschluss kilometerweit verlängert wird bis zum Telefon. Da die Leitung in Summe viel zu lang ist kann sich eben der Router nicht bei dir zu Hause befinden...aber für die lange Telefonleitung reicht es...

    Was dir helfen könnte wäre ein älteres Modell einer Fritzbox, etwas eine 7170, diese hat einen analogen Telefoneingang und einen ISDN (S0) Ausgang für eine Telefonanlage.. (deine Auerswald z.b.) Diese Router bekommt man für ganz kleines Geld, wäre eine Alternative zu dem Adapter Analog --> ISDN .

    Und was ich mich frage, wie schreibst du hier eigentlich, von der Arbeit aus??

    BG

  18. #18
    Avatar von Broesel
    ******
    Broesel ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    10.10.2010
    Ort
    Rheinkreis 41460 Neuss
    Beiträge
    690
    Danke
    103

    Standard AW: Telekom kündigt ISDN, keine Alternaive, nur noch eine Nummer und eine Leitung.???

    Zitat Zitat von Klemmleiste

    Was dir helfen könnte wäre ein älteres Modell einer Fritzbox, etwas eine 7170, diese hat einen analogen Telefoneingang und einen ISDN (S0) Ausgang für eine Telefonanlage.. (deine Auerswald z.b.)

    Meinst du das jetzt ernst, @Klemmleiste?

    Die Belegung der "DSL/Tel - Buchse" für das Y-Kabel an der Fritzbox hat auch "4 Pins als Eingang" die vom S0-Bus des ISDN-NTBA kommen.

    Dann kommt ja noch die "Entweder/Oder-Auswahl" welche "Anschlußart" man für "die Rufnummer (entweder Analog)" bzw. "mehrere Rufnummern (oder ISDN)" auswählt in der Software,

    wenn man die Fritzboix konfiguriert. (Egal, ob Manuell oder über Einrichtungsassistent).


    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 
Name:Opera Momentaufnahme_2019-10-01_172445_avm.de.jpg 
Hits:2 
Größe:28,8 KB 
ID:3022

  19. #19
    Avatar von Klemmleiste
    ********
    Klemmleiste ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    10.07.2011
    Ort
    Cottbus
    Beiträge
    1.396
    Danke
    126

    Standard AW: Telekom kündigt ISDN, keine Alternaive, nur noch eine Nummer und eine Leitung.???

    Hallo,

    @ Broesel, war nur ein Vorschlag für eine gängige Alternative zum Analog/ISDNAdapter, meines Erachtens ist ein alter Router oder in diesem Fall Telefonanlage/Adapter einfacher zu beschaffen, der Kombi - DSL/TEL Eingang einer 7170 kann Telefon analog oder ISDN und eben DSL, was man dann unter Festnetz einstellt ist relevant, eben analog , wenn ich mich recht erinnere ist der analoge Eingang auf der 1 und der 8, aber das regelt der TAE-Adapter ja korrekt. Das schwarze Ende des Y-Kabels hat 6 durchgeschaltene Adern... Also meine Erachtens geht das...um dann diese eine Nummer und eine Leitung auf den internen S0 zu legen. Dsl usw. bleibt natürlich aussen vor.

    BG

  20. #20
    Avatar von Klemmleiste
    ********
    Klemmleiste ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    10.07.2011
    Ort
    Cottbus
    Beiträge
    1.396
    Danke
    126

    Standard AW: Telekom kündigt ISDN, keine Alternaive, nur noch eine Nummer und eine Leitung.???

    Zitat Zitat von Broesel

    Die Belegung der "DSL/Tel - Buchse" für das Y-Kabel an der Fritzbox hat auch "4 Pins als Eingang"
    Das sind acht Kontakte an der Buchse, genau wie in deinem Belegungsplan rechts.

    BG

Ähnliche Themen

  1. Mit 1&1 eine 0800er Nummer anrufen

    Von pesa im Forum 1&1
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.12.2011, 18:31
  2. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.09.2011, 18:23
  3. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.11.2010, 23:17
  4. 2. Telefon (eine Nummer) mit DSL

    Von bartx im Forum Telekommunikation
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.02.2008, 09:27
  5. Hilfe...Telekom will mich an eine Leitung koppeln u kein DSL

    Von popexi im Forum Allgemeine Fragen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.04.2005, 19:24
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz