1&1 Inkassoverfahren- Vertrag Kündigung nach 2 jahren

7Antworten
  1. #1
    Avatar von fubu23
    fubu23 ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    15.04.2019
    Beiträge
    9
    Danke
    0

    Standard 1&1 Inkassoverfahren- Vertrag Kündigung nach 2 jahren

    Es geht um folgendens, ich und ein Kollege wohnen im selben Haus, gegen den Kollegen wurde ein inkassoverfahren von 1&1 eröffnet weil sein gesetzlicher Betreuer die Zahlungen zurückbuchen ließ, 1&1 hatt außerdem die Leitung gedrosselt. Meine Frage: wird der Vertrag wenn der Kollege nicht kündigt verlängert ?

  2. #2
    Avatar von fubu23
    fubu23 ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    15.04.2019
    Beiträge
    9
    Danke
    0

    Standard AW: 1&1 Inkassoverfahren- Vertrag Kündigung nach 2 jahren

    Wenn sich das inkassoverfahren länger hinauszieht kündigt dann 1&1 damit die Leitung für mich frei wird oder wie handelt 1&1 bei sowas ?

  3. #3
    Avatar von Klemmleiste
    ********
    Klemmleiste ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    10.07.2011
    Ort
    Cottbus
    Beiträge
    1.359
    Danke
    122

    Standard AW: 1&1 Inkassoverfahren- Vertrag Kündigung nach 2 jahren

    Hallo fubu,
    du merkst schon, da will keiner etwas dazu sagen (schreiben), weil hier keine Rechtsberatung erfolgt, sondern eben nur persönliche Meinungen dazu geäussert werden. Ich selber sehe das recht kompliziert, weil es einen Betreuer gibt, der ja eigentlich Bescheid wissen sollte und nicht so handeln sollte... ich weiß nicht mal wie es da mit der Haftung in so einem Fall ausschaut. Was ich aber weiß ist, dass der Provider irgendwann abschaltet. Ob der aber dann die Leitung freimacht... Hmm? keine Ahnung. Mir ist kein ähnlich gelagerter Fall bekannt.

    BG

  4. #4
    Avatar von fubu23
    fubu23 ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    15.04.2019
    Beiträge
    9
    Danke
    0

    Standard AW: 1&1 Inkassoverfahren- Vertrag Kündigung nach 2 jahren

    Hallo, danke erstmals für deine Antwort wir wohnen beide in 1 heim es gibt 30 Zimmer mit Telefon Anschluss aber nur 1 DSL Leitung, die Leitung kann in jedes beliebige Zimmer geschaltet werden. Mfg

  5. #5
    Avatar von fubu23
    fubu23 ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    15.04.2019
    Beiträge
    9
    Danke
    0

    Standard AW: 1&1 Inkassoverfahren- Vertrag Kündigung nach 2 jahren

    Hab schon gedacht BG heisst ,beschissene grüsse

  6. #6
    Avatar von Klemmleiste
    ********
    Klemmleiste ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    10.07.2011
    Ort
    Cottbus
    Beiträge
    1.359
    Danke
    122

    Standard AW: 1&1 Inkassoverfahren- Vertrag Kündigung nach 2 jahren

    Zitat Zitat von fubu23
    beschissene grüsse
    .. so sind wir hier nicht drauf...

    DSL Vertragspartner für den Anbieter ist dann also derjenige der gerade das Zimmer bewohnt, in dem DSL ist... das ganze über den jeweiligen Betreuer. Verstehe ich das richtig? Also rein technisch wird es sicher machbar sein eine zweite freie Leitung schalten zu lassen, die dann zu dir führt, denke ich mal, das Haus selbst hat sicher mehrere freie Leitungen. Wenn also wegen dem Inkassoverfahren usw. der Anbieter die Leitung blockiert, kann schon, eine neuer Antrag eingereicht werden für eine andere Person an der selben Adresse. Was ich aber immer noch nicht ganz verstehe ist, warum es überhaupt zu dem Verfahren gekommen ist, also warum der Betreuer so handelt..muss ja einen Grund haben.
    Ich hoffe meine persönliche Meinung hilft dir etwas, schliesslich mache ich ja keine Beratung hier, jeglicher Art, aber vielleicht kannst du mit diesem, nennen wir es Tipp, was anfangen.

    BG

  7. #7
    Avatar von fubu23
    fubu23 ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    15.04.2019
    Beiträge
    9
    Danke
    0

    Standard AW: 1&1 Inkassoverfahren- Vertrag Kündigung nach 2 jahren

    Das dumme ist , das heim hat nur 2 DSL Leitungen, aber ca 30 Zimmer mit Telefon Anschluss, 1dsl Leitung benutzt das heim selber und die andere der kollege, die Leitung wurde gedrosselt weil der Kollege über den Telefonanschluss so ein online Spiel gezockt hat bei dem man Geld investieren muss, er hat das Geld für das onlinespiel über 1 0900 Nummer von seinem Girokonto aufgeladen, der Betreuer wusste nichts davon und hat das Geld für den DSL Anschluss einfach zurückbuchen lassen und jetzt hat 1&1 ein inkassoverfahren eröffnet, aber ich selber denke 1&1 wird nach 2 Jahren den Vertrag kündigen.

  8. #8
    Avatar von fubu23
    fubu23 ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    15.04.2019
    Beiträge
    9
    Danke
    0

    Standard AW: 1&1 Inkassoverfahren- Vertrag Kündigung nach 2 jahren

    Technisch ist das möglich JA das habe ich schon abgeklärt

Ähnliche Themen

  1. Nach Jahren runtergestuft worden

    Von Bumsibaer im Forum Technische Fragen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.08.2011, 16:46
  2. Neuer Router nach 3 Jahren möglich?

    Von DerBayer im Forum Vodafone
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.02.2011, 17:58
  3. Massive Unterbrechungen nach guten Jahren

    Von WGz im Forum Technische Fragen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.11.2010, 09:29
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.02.2008, 16:17
  5. Nach 2 Jahren immer noch DSL 368!!!

    Von Silv3rSurf3r im Forum Allgemeine Fragen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.02.2006, 17:19
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz