Thema: Vodafone Kabel Deutschland über Internet arbeiten langsam trotz super Speedtest

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

  1. Vodafone Kabel Deutschland über Internet arbeiten langsam trotz super Speedtest # 1
    Baltazar80
    Baltazar80 ist offline

    Beiträge
    6
    seit
    22.05.2020
    Hallo Leute,

    ich habe ein Problem und ich weiß nicht mehr weiter.

    Ich habe bei mir daheim ein Kabel Internet 1000er Leitung und im Büro eine Kabel Internet 500er Leitung. Ich arbeite sowohl daheim als auch im Büro mit einer Warenwirtschaftsofware (JTL), die Warenwirtschaft greift über das Internet an eine SQL Datenbank über einen Remote Server zu. Und ich habe extreme Geschwindigkeitsunterschiede beim arbeiten im Büro und Daheim. Obwohhl ich daheim die 1000er Leitung habe, also das schnellere, ist das arbeiten daheim viel langsamer, aber wirklich viel langsamer.

    Als Beispiel, wenn ich ein neues Produkt in der Software anlege, dauert es im Büro ca. 3-5 Sekunden bis das abgespeichert wird. Mach ich die gleiche Arbeit daheim, dauert es manchmal 5 - 10 Minuten, das ist echt ein gravierender Unterschied. Ansich kann ich mit der Software auch daheim normal arbeiten, nur eben wenn ich was neues speichern möchte (also auf die SQL Datenbank über den Server) neue Daten schreibe, dauert das so lange.

    Das komische ist, wenn ich einen Speedtest daheim mache, komme ich auf super Werte, Download ca. 980 Mbps, Upload ca. 50 Mbps und Ping 9ms, also die Werte scheinen alle OK zu sein.
    Im Büro komme ich auch auf die selben Werte, nur eben im Download ca. 500 Mbps.

    Dieser extreme Untrschied besteht erst seit kurzem, seit dem ich meinen Tarif daheim auf 1000er Leitung hochgestuft habe, davor hatte ich die 250er Leitung und konnte genau so schnell wie im Büro arbeiten. Da hatte ich Vodafone so ienen CBN Router. Nach dem upgrade habe ich den neuen Vodafone Router bekommen. Erst dachte ich das liegt ein dem neuen Router, der hat irgewndwie schlechte Reaktionszeit oder so, deshalb habe ich den zurück geschickt und mir über Vodafone die FritzBox Cable 6591 bestellt, aber leider hat das auch keine Änderung gebracht, jetzt zahl ich unnötig Aufpreis monatlich für die FritzBox.

    Was kann denn da passiert sein, dass genau nach dem Tarifwechsel auf einmal das arbeiten mit dieser Software so extrem langsam geworden ist? Im Büro habe ich noch den alten Tarif, eigentlich wollte ich da auch 1000er upgraden, habe aber Angst, dass es dort dann auch so wird, deshalb bleib ich lieber beim jetztigen 500er Tarif.

    Vodafone Support kontaktieren bringt da auch nicht viel, denn die Mitarbeiter kennen nur Dowload und Upload und Ping, und wenn diese Werte passen, sagen die dass mit der Leitung alles OK ist. Wie soll ich das denen denn erklären, dass trotz der guten Werte die genutzte Software extrem langsam läuft.

    Ich weiß wirklich nicht mehr weiter, und kenne mich auch nicht so gut damit aus. Vielleicht kann mir ja einer hier weiterhelfen und sagen, woran das noch liegen könnte, oder wie ich das zumindest Vodafone erklären könnte, dass da was nicht stimmt, trotz der guten Werte?

  2. AW: Vodafone Kabel Deutschland über Internet arbeiten langsam trotz super Speedtest # 2
    hanse987
    hanse987 ist offline

    Beiträge
    112
    seit
    16.01.2019
    Wie bist du denn mit deinem Rechner mit dem Router verbunden?

  3. AW: Vodafone Kabel Deutschland über Internet arbeiten langsam trotz super Speedtest # 3
    Baltazar80
    Baltazar80 ist offline

    Beiträge
    6
    seit
    22.05.2020
    Ich bin über LAN verbunden, dazwischen hängt noch ein Gigabit LAN Switch, aber an der Verbindung hat sich seit dem Tarifwechsel nichts geändert, nur eben einen neuen Router bekommen, zuerst den Vodafone Router, dannach die FritzBox.

    PS: Ich habe auch schon versucht den Switch wegzulassen, also direkt dann per LAN Kabel an den Router, hat auch keine Änderung gebracht.

  4. AW: Vodafone Kabel Deutschland über Internet arbeiten langsam trotz super Speedtest # 4
    chk
    chk ist offline

    Beiträge
    2.680
    seit
    12.11.2006
    Um dem Problem näher zu kommen, sollten wir klären, wie die Software überhaupt auf die SQL-Datenbank zugreift.

    Arbeitest du im Browser bzw. per Remote Desktop oder ist die Software auf dem PC installiert?
    Ist ein VPN-Tunnel dazwischen?
    Läuft der SQL-Server irgendwo in der Cloud oder lokal auf einem Rechner in der Firma?

  5. AW: Vodafone Kabel Deutschland über Internet arbeiten langsam trotz super Speedtest # 5
    Baltazar80
    Baltazar80 ist offline

    Beiträge
    6
    seit
    22.05.2020
    Hallo,

    die Software ist eigentlich so ausgelegt, dass die lokal auf dem PC installiert ist und es mit einer lokalen SQL Datenbank gekoppelt wird, aber dann müssen wir unseren PC im Büro durchgehend an lassen, deshalb haben wir von einem Anbieter ein SQL Datenbank Hosting geholt, jetzt greift die Software direkt beim Anbieter auf die Datenbank zu, die Software läuft aber weiterhin lokal auf unserem PC und greift auf den Server beim Anbieter zu. Ich weiß nicht genau wie man sowas nennt, kenne mich da so nicht aus, aber beim dem Anbieter heißt das Paket: RDP Cloud Hosting. Ein VPN Tunnel ist nicht dazwischen.

    Wie schon erwähnt hatte ich dieses Problem bis zu dem Tarifwechsel bei Vodafone nicht, konnte daheim genauso schnell arbeiten wie im Büro.
    Ich habe mein Anliegen auch mal im Vodafone Forum gepostet und da wurde mir etwas geholfen, und die meinten, dass es evtl. an dem DS-Lite liegen könnte? Bisher hatte ich ja einen alten Vertrag bei Vodafone, und da hatte ich wahrscheinlich noch Dual Stack und mein alter Router lief im Bridge Mode, also hatte ich evtl. noch eine IPv4 Adresse, und jetzt nicht mehr.

    Das ist auch eigentlich der einzige Unterschied, der seit dem Tarifwechsel stattgefunden hat, also das ich jetzt keine IPv4 mehr habe sondern DS-Lite, und es könnt evtl. tatsächlich daran liegen, ich weiß es nicht?

    Ich bin jetzt zu dem Entschluss gekommen, die Homebox (Fritzbox) zu kündigen und mir den Standard Vodafone Router zu holen, weil diesen kann ich wieder in den Bridge Mode versetzen, mit der Fritzbox geht das nicht. Und dann werde ich mal testen, ob das eine Änderung bringt.

    Was glaubt Ihr könnte es tatsächlich daran liegen?

  6. AW: Vodafone Kabel Deutschland über Internet arbeiten langsam trotz super Speedtest # 6
    hanse987
    hanse987 ist offline

    Beiträge
    112
    seit
    16.01.2019
    Zitat Zitat von Baltazar80
    Wie schon erwähnt hatte ich dieses Problem bis zu dem Tarifwechsel bei Vodafone nicht, konnte daheim genauso schnell arbeiten wie im Büro.
    Ich habe mein Anliegen auch mal im Vodafone Forum gepostet und da wurde mir etwas geholfen, und die meinten, dass es evtl. an dem DS-Lite liegen könnte? Bisher hatte ich ja einen alten Vertrag bei Vodafone, und da hatte ich wahrscheinlich noch Dual Stack und mein alter Router lief im Bridge Mode, also hatte ich evtl. noch eine IPv4 Adresse, und jetzt nicht mehr.

    Das ist auch eigentlich der einzige Unterschied, der seit dem Tarifwechsel stattgefunden hat, also das ich jetzt keine IPv4 mehr habe sondern DS-Lite, und es könnt evtl. tatsächlich daran liegen, ich weiß es nicht?
    Wenn du jetzt nicht selbst von DS-Lite geschrieben hättest, hätte ich jetzt danach gefragt.

    Bevor du jetzt die Homebox kündigst, würde ich bei Vodafone anrufen und wieder nach einer echten IPv4 fragen. Damit begründen, dass du seit der Umstellung Einschränkungen hast und du unbedingt eine echte IPv4 brauchst. Wenn du gut überzeugend bist, solltest du es sogar ohne Aufpreis gehen.

    Ob es am Schluss was bringt, kann ich nicht garantiert sagen.

  7. AW: Vodafone Kabel Deutschland über Internet arbeiten langsam trotz super Speedtest # 7
    Baltazar80
    Baltazar80 ist offline

    Beiträge
    6
    seit
    22.05.2020
    Danke, es hat tatsächlich geklappt, hab mit dem Support telefoniert und die stellen heute Abend bei mir auf IPv4 um.

    Nur woran erkenne ich denn die Umstellung auf der Fritzbox, bei mir steht schon eine IPV4 Adresse jetzt schon da, ich habe mal ein Screenshot angefügt.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken fritz-screen.JPG  


  8. AW: Vodafone Kabel Deutschland über Internet arbeiten langsam trotz super Speedtest # 8
    Baltazar80
    Baltazar80 ist offline

    Beiträge
    6
    seit
    22.05.2020
    So, jetzt fand offiziell eine IPv4 Umstellung statt, und das Problem besteht weiterhin, ich weiß wirklich nicht mehr weiter.

    Ich habe jetzt mal zwei Beispielvideos gemacht mit genau dem exakt gleichen Arbeitsablauf, um zu zeigen wie drastisch die Unterschiede sind.



    Hier mal das Video vom Geschäft aus:

    https://youtu.be/MEWN0AWpLOc



    Und hier das Vidoe von Daheim aus:

    https://youtu.be/cgNLTuOS6-A



    Bei beiden mache ich exakt das gleiche, im Geschäft sieht man, dass nicht mal ein Ladebalken erscheint, und es sofort speichert. Bei mir daheim kommt ein Ladebalken und ich muss ewig warten, bis es speichert. Ich habe extra die Maus immer bewegt, um zu zeigen, dass es kein Standbild ist Smiley (fröhlich)



    Woran könnte das liegen? Hier mal nochmal alles zusammengefasst:

    1. Bevor ich daheim die Umstellung auf CableMax1000 hatte, war es daheim genauso schnell wie im Büro

    2. Beide PCs, also daheim und Geschäft sind mit dem selben externen SQL Server bei einem Anbieter verbunden

    3. Speedtest zeigt sowohl daheim als auch im Geschäft volle Leistung



    Was könnte noch alles nach der Tarifumstellung passiert sein, dass es zu dieser extremen Verzögerung führt. Ihr könnt euch bestimmt vorstellen, wie nervig das ist, wenn ich jedesmal so warten muss, bis etwas abgespeichert wird, und das war nur ein kleines Beispiel, wenn der Artikel aus mehreren Variationen besteht, dauert es manchmal bis zu 15 Minuten bis es speichert.

  9. AW: Vodafone Kabel Deutschland über Internet arbeiten langsam trotz super Speedtest # 9
    Baltazar80
    Baltazar80 ist offline

    Beiträge
    6
    seit
    22.05.2020
    Endlich konnte ich die Ursache finden.

    Es lag daran, dass seit dem Update der genannten Software, die ungefähr zeitgleich mit meinem Tarifwechsel war, die Software Probleme mit AMD Ryzen Prozessoren hat, die anderen PCs im Büro haben Intel Prozessoren, dashalb hat sich dort nichts geändert oder wurde ein Unterschied bemerkt.

    Also es lag nie an der Internetleitung, es war nur Zufall das es zeitgleich war. Weil ich eigentlich davon ausgegangen bin, dass ich Fehler an der Software ausschließen kann, dadurch dass es auf den andern PCs läuft, dachte ich dass es am Internet liegen muss.

    Trotzdem danke nochmal an alle, die versucht haben mir dabei zu helfen!!!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 25.02.2018, 17:35
  2. Vodafone Kabel Deutschland Vertrag
    Von ThomasKon im Forum Vodafone
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.02.2018, 17:13
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.07.2016, 18:57
  4. Vodafone oder Kabel Deutschland?
    Von marcelswietza im Forum Allgemeine Fragen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.02.2008, 19:44
  5. Internet über Kabel Deutschland?
    Von Cherrymoon Trax im Forum Andere DSL-Anbieter
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.09.2005, 17:18