Ständige Verbindungsabbrüche (DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung).)

6Antworten
  1. #1
    Avatar von Netcock
    Netcock ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    07.02.2021
    Beiträge
    3
    Danke
    0

    Standard Ständige Verbindungsabbrüche (DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung).)

    Hallo Leute,

    wir haben seit letztem Jahr einen neuen DSL Anbieter mit einem 100 M/bit Vertrag. Es handelt sich dabei um einen kleinen regionalen Anbieter, der im ländlichen Raum Glasfaser verlegt hat. Wir waren vorher bei der Telekom und hatten lediglich 6 M/bit, die selten ankamen. Entsprechend hoch waren die Hoffnungen, dass alles jetzt besser würde. Der neue Anbieter hat uns eine Fritzbox 7590 gegeben, die ich am TAE Stecker angeschlossen hatte. Vorher hatten wir einen Speedport, der noch über ein ISDN Moden angeschaltet war.

    Nun zum Problem: Es kommt täglich zu den o.g. Verbindungsabbrüchen. Unten angefügt findet ihr das LOG der Fritz Box. Was dabei auffällt ist, dass ich keine wirkliche Regelmäßigkeit ausmachen kann, außer dass es am Sonntag gefühlt zu den meisten Abbrüchen kommt. Ich habe dem Anbieter das Problem auch bereits geschildert. Dieser ist aber angeblich aufgrund eines Hackerangriffs total überfordert und seit 5 Wochen passiert nichts. Mir wurde aber am Telefon gesagt, dass der Anbieter die Abbrüche auch im System sieht.

    Anbei füge ich noch die DSL Informationen meiner Fritz Box.

    Habt ihr eine Idee woran diese Verbindungsabbrüche liegen können? Firmware ist aktuell und Störsicherheit habe ich bereits auf maximale Stabilität gestellt.

    VGKlicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 
Name:DSL Informationen.jpg 
Hits:12 
Größe:69,3 KB 
ID:3307

    07.02.21
    07:32:45
    Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IPv4 wird über DS-Lite genutzt. AFTR-Gateway: aftr.netcomnetz.de, IPv4-MTU: 1500, Breitband-PoP: pop1-sr1.netcomnetz.de.
    07.02.21
    07:32:45
    IPv6-Präfix wurde erfolgreich bezogen. Neues Präfix:
    07.02.21
    07:32:45
    Internetverbindung IPv6 wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse:
    07.02.21
    07:32:34
    PPPoE-Fehler: Zeitüberschreitung.
    07.02.21
    07:32:27
    DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 108171/39891 kbit/s).
    07.02.21
    07:30:59
    DSL-Synchronisierung beginnt (Training).
    07.02.21
    07:30:47
    Internetverbindung wurde getrennt.
    07.02.21
    07:30:47
    Zeitüberschreitung bei der PPP-Aushandlung.
    07.02.21
    07:30:47
    Internetverbindung wurde getrennt.
    07.02.21
    07:30:47
    Internetverbindung IPv6 wurde getrennt, Präfix nicht mehr gültig.
    07.02.21
    07:30:42
    DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung).
    07.02.21
    07:28:30
    Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IPv4 wird über DS-Lite genutzt. AFTR-Gateway: aftr.netcomnetz.de, IPv4-MTU: 1500, Breitband-PoP: pop1-sr1.netcomnetz.de.
    07.02.21
    07:28:30
    IPv6-Präfix wurde erfolgreich bezogen. Neues Präfix: 6
    07.02.21
    07:28:30
    Internetverbindung IPv6 wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse:
    07.02.21
    07:28:19
    PPPoE-Fehler: Zeitüberschreitung.
    07.02.21
    07:28:12
    DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 109310/22884 kbit/s).
    07.02.21
    07:26:44
    DSL-Synchronisierung beginnt (Training).
    07.02.21
    07:26:32
    Internetverbindung wurde getrennt.
    07.02.21
    07:26:32
    Zeitüberschreitung bei der PPP-Aushandlung.
    07.02.21
    07:26:32
    Internetverbindung wurde getrennt.
    07.02.21
    07:26:32
    Internetverbindung IPv6 wurde getrennt, Präfix nicht mehr gültig.
    07.02.21
    07:26:27
    DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung).
    07.02.21
    07:25:40
    IPv6-Präfix wurde erfolgreich aktualisiert. Neues Präfix:
    07.02.21
    07:20:40
    Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IPv4 wird über DS-Lite genutzt. AFTR-Gateway: aftr.netcomnetz.de, IPv4-MTU: 1500, Breitband-PoP: pop1-sr1.netcomnetz.de.
    07.02.21
    07:20:40
    IPv6-Präfix wurde erfolgreich bezogen. Neues Präfix:
    07.02.21
    07:20:40
    Internetverbindung IPv6 wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse:
    07.02.21
    07:20:29
    PPPoE-Fehler: Zeitüberschreitung.
    07.02.21
    07:20:23
    DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 109310/41998 kbit/s).
    07.02.21
    07:18:54
    DSL-Synchronisierung beginnt (Training).
    07.02.21
    07:18:43
    Internetverbindung wurde getrennt.
    07.02.21
    07:18:43
    Zeitüberschreitung bei der PPP-Aushandlung.
    07.02.21
    07:18:43
    Internetverbindung wurde getrennt.
    07.02.21
    07:18:43
    Internetverbindung IPv6 wurde getrennt, Präfix nicht mehr gültig.
    07.02.21
    07:18:38
    DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung).
    07.02.21
    07:13:39
    Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IPv4 wird über DS-Lite genutzt. AFTR-Gateway: aftr.netcomnetz.de, IPv4-MTU: 1500, Breitband-PoP: pop1-sr1.netcomnetz.de.
    07.02.21
    07:13:39
    IPv6-Präfix wurde erfolgreich bezogen. Neues Präfix:
    07.02.21
    07:13:39
    Internetverbindung IPv6 wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: :
    07.02.21
    07:13:35
    DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 66102/22790 kbit/s).
    07.02.21
    07:12:06
    DSL-Synchronisierung beginnt (Training).
    07.02.21
    07:11:49
    DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung).
    07.02.21
    07:11:43
    PPPoE-Fehler: Zeitüberschreitung.
    07.02.21
    07:11:35
    DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 74268/31398 kbit/s).
    07.02.21
    07:10:07
    DSL-Synchronisierung beginnt (Training).
    07.02.21
    07:09:49
    DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung).
    07.02.21
    07:09:44
    PPPoE-Fehler: Zeitüberschreitung.
    07.02.21
    07:09:37
    DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 104679/32396 kbit/s).
    07.02.21
    07:08:09
    DSL-Synchronisierung beginnt (Training).
    07.02.21
    07:07:55
    Internetverbindung wurde getrennt.
    07.02.21
    07:07:55
    Zeitüberschreitung bei der PPP-Aushandlung.
    07.02.21
    07:07:55
    Internetverbindung wurde getrennt.
    07.02.21
    07:07:55
    Internetverbindung IPv6 wurde getrennt, Präfix nicht mehr gültig.
    07.02.21
    07:07:50
    DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung).
    07.02.21
    07:06:48
    Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IPv4 wird über DS-Lite genutzt. AFTR-Gateway: aftr.netcomnetz.de, IPv4-MTU: 1500, Breitband-PoP: pop1-sr1.netcomnetz.de.
    07.02.21
    07:06:48
    IPv6-Präfix wurde erfolgreich bezogen. Neues Präfix:
    07.02.21
    07:06:48
    Internetverbindung IPv6 wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse:
    07.02.21
    07:06:37
    Zeitüberschreitung bei der PPP-Aushandlung.
    07.02.21
    07:06:37
    Internetverbindung wurde getrennt.
    07.02.21
    07:06:37
    Internetverbindung IPv6 wurde getrennt, Präfix nicht mehr gültig.
    07.02.21
    07:04:57
    Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IPv4 wird über DS-Lite genutzt. AFTR-Gateway: aftr.netcomnetz.de, IPv4-MTU: 1500, Breitband-PoP: pop1-sr1.netcomnetz.de.
    07.02.21
    07:04:57
    IPv6-Präfix wurde erfolgreich bezogen. Neues Präfix: 2a03:7500:521:6d00::/56
    07.02.21
    07:04:57
    Internetverbindung IPv6 wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 2
    07.02.21
    07:04:46
    PPPoE-Fehler: Zeitüberschreitung.
    07.02.21
    07:04:39
    DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 105346/32491 kbit/s).
    07.02.21
    07:03:11
    DSL-Synchronisierung beginnt (Training).
    07.02.21
    07:03:00
    Internetverbindung wurde getrennt.
    07.02.21
    07:03:00
    Zeitüberschreitung bei der PPP-Aushandlung.
    07.02.21
    07:03:00
    Internetverbindung wurde getrennt.
    07.02.21
    07:03:00
    Internetverbindung IPv6 wurde getrennt, Präfix nicht mehr gültig.
    07.02.21
    07:02:55
    DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung).
    07.02.21
    06:58:11
    IPv6-Präfix wurde erfolgreich aktualisiert. Neues Präfix: 2a
    07.02.21
    06:53:11
    Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IPv4 wird über DS-Lite genutzt. AFTR-Gateway: aftr.netcomnetz.de, IPv4-MTU: 1500, Breitband-PoP: pop1-sr1.netcomnetz.de.
    07.02.21
    06:53:11
    IPv6-Präfix wurde erfolgreich bezogen. Neues Präfix: 2a
    07.02.21
    06:53:11
    Internetverbindung IPv6 wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse:
    07.02.21
    06:53:00
    PPPoE-Fehler: Zeitüberschreitung.
    07.02.21
    06:52:53
    DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 95511/31444 kbit/s).
    07.02.21
    06:51:25
    DSL-Synchronisierung beginnt (Training).
    07.02.21
    06:51:12
    Internetverbindung wurde getrennt.
    07.02.21
    06:51:12
    Zeitüberschreitung bei der PPP-Aushandlung.
    07.02.21
    06:51:12
    Internetverbindung wurde getrennt.
    07.02.21
    06:51:12
    Internetverbindung IPv6 wurde getrennt, Präfix nicht mehr gültig.
    07.02.21
    06:51:07
    DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung).
    07.02.21
    06:39:08
    IPv6-Präfix wurde erfolgreich aktualisiert. Neues Präfix: 2a0
    07.02.21
    06:34:08
    Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IPv4 wird über DS-Lite genutzt. AFTR-Gateway: aftr.netcomnetz.de, IPv4-MTU: 1500, Breitband-PoP: pop1-sr1.netcomnetz.de.
    07.02.21
    06:34:08
    IPv6-Präfix wurde erfolgreich bezogen. Neues Präfix:
    07.02.21
    06:34:08
    Internetverbindung IPv6 wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 2
    07.02.21
    06:33:57
    PPPoE-Fehler: Zeitüberschreitung.
    07.02.21
    06:33:50
    DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 109310/41998 kbit/s).
    07.02.21
    06:32:22
    DSL-Synchronisierung beginnt (Training).
    07.02.21
    06:32:08
    Internetverbindung wurde getrennt.
    07.02.21
    06:32:08
    Zeitüberschreitung bei der PPP-Aushandlung.
    07.02.21
    06:32:08
    Internetverbindung wurde getrennt.
    07.02.21
    06:32:08
    Internetverbindung IPv6 wurde getrennt, Präfix nicht mehr gültig.
    07.02.21
    06:32:03
    DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung).

  2. #2
    Avatar von Klemmleiste
    ********
    Klemmleiste ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    10.07.2011
    Ort
    Cottbus
    Beiträge
    1.351
    Danke
    121

    Standard AW: Ständige Verbindungsabbrüche (DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung).)

    Hallo,

    ich bin zwar nicht der große Experte, aber dein Spektrum sieht im unteren Frequenzbereich nicht gut aus, vor allem der Signal- Rauschabstand, was vermutlich den Sync-Verlust verursacht. Da lässt sich auf ein Leitungsproblem schliessen, Kontakte etc., evtl. würde ich mal zu Hause die Leitungen Kontakte prüfen, also TAE Dose z.b. ist da ein Hauptverdächtiger, ist diese älter? Ist es eine NFN? Steckt die Fbox in der Mitte? Dann sind hier schonmal 2x2 Spreizkontakte dazwischen, vielleicht fängst du da mal an. Ist es so wie ich schreibe, kannst du die F-Nasen am TAE Stecker der Fbox mit einem Cuttermesser abschneiden und den Stecker mal links einstecken, damit sind die Spreizkontakte "aus dem Spiel". Und danach mal das Spektrum betrachten, vielleicht hilft es..

    BG

  3. #3
    Avatar von Hardwaremensch
    *********
    Hardwaremensch ist gerade online

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    27.02.2014
    Beiträge
    1.954
    Danke
    144

    Standard AW: Ständige Verbindungsabbrüche (DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung).)

    Zitat Zitat von Klemmleiste
    Hallo,

    ich bin zwar nicht der große Experte, aber dein Spektrum sieht im unteren Frequenzbereich nicht gut aus, vor allem der Signal- Rauschabstand, was vermutlich den Sync-Verlust verursacht. Da lässt sich auf ein Leitungsproblem schliessen, Kontakte etc., evtl. würde ich mal zu Hause die Leitungen Kontakte prüfen, also TAE Dose z.b. ist da ein Hauptverdächtiger, ist diese älter? Ist es eine NFN? Steckt die Fbox in der Mitte? Dann sind hier schonmal 2x2 Spreizkontakte dazwischen, vielleicht fängst du da mal an. Ist es so wie ich schreibe, kannst du die F-Nasen am TAE Stecker der Fbox mit einem Cuttermesser abschneiden und den Stecker mal links einstecken, damit sind die Spreizkontakte "aus dem Spiel". Und danach mal das Spektrum betrachten, vielleicht hilft es..

    BG
    Ich kann dir nur ans Herz legen den Rat zu befolgen, Netcock. Als ich noch DSL hatte, habe ich die TAE-Dose getauscht und ein wesentlich besseres Spektrum erhalten. Also bei mir hat es sich gelohnt

  4. #4
    Avatar von Netcock
    Netcock ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    07.02.2021
    Beiträge
    3
    Danke
    0

    Standard AW: Ständige Verbindungsabbrüche (DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung).)

    Hey,

    vielen Dank schonmal für eure Antworten. Ich habe gestern auch die TAE Dose mal aufgemacht. Ich füge euch ein Bild an. Das rote und schwarze Kabel waren bisher an einem ISDN Modem angeschlossen, was es aber nicht mehr gibt. Die Fritz Box ist mit einem TAE Stecker direkt angeschlossen. Jedoch ist an dieser TAE Dose das gelbe und weiße Kabel angeschlossen. Das rote und schwarze Kabel hab ich vor der Lüsterklemme gekappt. Hab jetzt auch mal eine neue TAE Dose bestellt. Glaubt ihr, dass das Problem lösen könnte? Macht es einen Unterschied, wenn ich jetzt anstatt des gelben und weißen Kabels das rote und schwarze an die TAE Box anschließe?Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 
Name:thumbnail_PXL_20210206_173851052.jpg 
Hits:3 
Größe:90,1 KB 
ID:3308

    VG

  5. #5
    Avatar von Hardwaremensch
    *********
    Hardwaremensch ist gerade online

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    27.02.2014
    Beiträge
    1.954
    Danke
    144

    Standard AW: Ständige Verbindungsabbrüche (DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung).)

    [Ironien] Ja, das wird einen riesigen Unterschied machen [Ironieff]

    Hintergrund: Du bekommst ein Signal über weiß/gelb. Also ist diese Adernpaar aufgelegt. Rot/Schwarz geht ins Nirvana, da liegt kein Signal an. Tauschst du also, dann hast du gar nichts mehr. Und ich habe damals eine TAE-Dose mit Schraubanschlüssen genommen, ich traue der Scheid/Quetschverbindung nicht über den Weg

  6. #6
    Avatar von Netcock
    Netcock ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    07.02.2021
    Beiträge
    3
    Danke
    0

    Standard AW: Ständige Verbindungsabbrüche (DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung).)

    Also TAE Dose tauschen und hoffen, dass es besser wird? Wir hatten heute so 40 DSL Abbrüche, das kostet Nerven und erhöht meinen Blutdruck.

    VG

  7. #7
    Avatar von Klemmleiste
    ********
    Klemmleiste ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    10.07.2011
    Ort
    Cottbus
    Beiträge
    1.351
    Danke
    121

    Standard AW: Ständige Verbindungsabbrüche (DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung).)

    Zitat Zitat von Netcock
    Also TAE Dose tauschen und hoffen
    Nun ja, hättest auch erstmal den Tipp probieren können mit der linken Buchse und den Steckernasen, wenn das Erfolg gebracht hätte kann man immer noch tauschen. Ich selber halte ja die TAE Technologie mittlerweile für überholt, eigentlich sollten seit ein paar Jahren nur noch kontaktlose Dosen als erste Dose installiert werden, ideal Western Buchse. Wir werden sehen ob es Erfolg bringt, andernfalls ist dann deine hausinterne Verkabelung im Fokus.

    BG

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 02.09.2020, 16:33
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.09.2019, 06:21
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.11.2015, 13:37
  4. DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung)

    Von Jolt- im Forum Technische Fragen
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 22.05.2010, 14:10
  5. Ständige Verbindungsabbrüche.. keine Ahnungs woran es liegt

    Von Wolf234 im Forum Technische Fragen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.12.2007, 19:28
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz