Router funktioniert nicht

11Antworten
  1. #1
    Avatar von Timon
    Timon ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    09.01.2022
    Beiträge
    4
    Danke
    0

    Standard Router funktioniert nicht

    Hallo,

    mein Router (ein Speedport W504v) macht seit längerem Probleme. Die Verbindung ist schlecht. Deswegen wollte ich heute einen neuen Router einrichten (Fritz!Box 7170). Nach einer fehlgeschlagenen Konfiguration, in der ich ein paar Einstellungen änderte (über die Fritzbox Benutzeroberfläche), wollte ich den alten Router wieder anschließen, jedoch haben jetzt nur noch WLAN und Power geleuchtet. DSL blinkt für 2 Sekunden, geht aus und blinkt dann wieder für 2 Sekunden. Alle anderen Leuchten sind aus. Vor dem Wechsel funktionierte der alte Router jedoch perfekt. Jetzt frage ich mich, ob die Einstellungen, die ich beim neuen Router änderte, Auswirkungen auf den alten Router haben. Ich bin ziemlich verzweifelt, und bedanke mich im Voraus für jede Hilfe

  2. #2
    Avatar von Hardwaremensch
    *********
    Hardwaremensch ist gerade online

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    27.02.2014
    Beiträge
    2.260
    Danke
    184

    Standard AW: Router funktioniert nicht

    Da kann ich dich beruhigen, du kannst in keinem Router irgend etwas einstellen, was Änderungen an deinem physikalischen Anschluß vornimmt. Aber sag mal, die 7170 ist aber auch schon recht alt. Welchen Vertrag hast du eigentlich bei welchem Anbieter? Dein eigener Router oder gemietet?

  3. #3
    Avatar von Timon
    Timon ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    09.01.2022
    Beiträge
    4
    Danke
    0

    Standard AW: Router funktioniert nicht

    Erstmal danke für die Antwort. Der Router ist meiner und läuft beim Speedport direkt über Telekom. Der "neue" Router, also die Fritzbox, läuft über 1&1 und ist auch meiner.

  4. #4
    Avatar von bon
    *
    bon ist offline

    Title
    Benutzer
    seit
    02.01.2010
    Beiträge
    85
    Danke
    17

    Standard AW: Router funktioniert nicht

    Hallo,

    es gibt da so einige mögliche Gründe, warum du nun solche Probleme hast.


    • Man sollte den alten Schätzchen etwas mehr Zeit zum Synchronisieren lassen.



    • Du könntest aber auch bei der Konfig der FB 7170 deinen Anschluss gesperrt haben, weil eventuell irgendwelche Daten mehrfach falsch eingetragen wurden. Dazu mal deinen Provider, die Telekom nehme ich an, kontaktieren.



    • Oder an der Verkabelung oder an der Hardware stimmt was nicht.


    Man sollte, wenn man nicht weiter kommt, entweder einen versierten Kumpel vor Ort mal drüber schauen lassen oder seinen Provider kontaktieren.
    Wenn der Router auch vom Provider ist, dann allemal.

    Die FB 7170 sollte man heutzutage nicht mehr einsetzen, da sie seit 2015 keine Updates und auch keine Sicherheitsupdates mehr bekommt.

    Gruß bon

  5. #5
    Avatar von bon
    *
    bon ist offline

    Title
    Benutzer
    seit
    02.01.2010
    Beiträge
    85
    Danke
    17

    Standard AW: Router funktioniert nicht

    Hallo,

    was für Einrichtschwierigkeiten hattest du genau bei der FB 7170?
    Wurde die FB 7170 vorher zurück gesetzt?

    Gruß bon

  6. #6
    Avatar von Timon
    Timon ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    09.01.2022
    Beiträge
    4
    Danke
    0

    Standard AW: Router funktioniert nicht

    Hallo,

    danke erstmal für die Antwort. Ich habe versucht, ohne, dass DSL angeschlossen war, die Einstellungen mit meinem Laptop soweit vorzubereiten, dass ich das WLAN nach Neustart des Routers ohne weiteres benutzen kann. Jedoch haperte es an der Stelle. Nachdem ich den Router dann neu startete, hat nichts funktioniert. Über WLAN kam die Fehlermeldung Ip-Adresse nicht gefunden. Eigentlich habe ich, was die Einstellungen betrifft, das befolgt, was mir in einem YouTube Video erklärt wurde.

    Liebe Grüße

  7. #7
    Avatar von bon
    *
    bon ist offline

    Title
    Benutzer
    seit
    02.01.2010
    Beiträge
    85
    Danke
    17

    Standard AW: Router funktioniert nicht

    Hallo,

    ich richte sowas anfänglich immer via LAN (also mit einem Netzwerkkabel) ein.

    Wichtig ist das Zurücksetzen vor der Neueinrichtung.

    Steht alles und man ist online, kümmert man sich um die WLAN-Clients.

    Gruß bon

  8. #8
    Avatar von TelekomTeam
    ******
    TelekomTeam ist offline

    Title
    verifizierter Account
    seit
    28.02.2011
    Beiträge
    661
    Danke
    64

    Standard AW: Router funktioniert nicht

    Zitat Zitat von Timon
    mein Router (ein Speedport W504v) macht seit längerem Probleme. Die Verbindung ist schlecht.
    Was heißt das konkret? Stimmt etwas mit dem WLAN nicht?

    Zitat Zitat von Timon
    Jetzt frage ich mich, ob die Einstellungen, die ich beim neuen Router änderte, Auswirkungen auf den alten Router haben.
    Da kann ich die beruhigen. Es ist wir Hardwaremensch schon schrieb: Das wird nicht passiert sein.

    Ich kann mir gern einmal deinen Anschluss ansehen. Fülle hierzu bitte unser Kontaktformular aus. Ich melde mich und wir klären das.

    Gruß, Kai M.

  9. #9
    Avatar von Timon
    Timon ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    09.01.2022
    Beiträge
    4
    Danke
    0

    Standard AW: Router funktioniert nicht

    Hallo,

    das Problem hat sich heute erübrigt. Ich habe den Kundendienst der Telekom kontaktiert, der festgestellt hat, dass die Leitung bis zu mir nach Hause keine Probleme macht, jedoch keine Verbindung mit dem Router hergestellt werden kann. Ich habe nach anschauen der Telefondose festgestellt, dass die Kabel des DSL Anschlusses nicht abisoliert sind. Das hat wohl vorher trotzdem ausgereicht, um einen Kontakt herzustellen, jedoch ist das Kabel durch Wechsel des Routers verrutscht und stellte dann keinen Kontakt mehr her. Ich habe anschließend vorsichtig an den Kabeln gezogen, um die Isolierung weiter zu lösen. Dies scheint, funktioniert zu haben, weswegen ich es erstmal so lassen werde, bis am Mittwoch ein Monteur der Telekom kommt. Der Router, sowie das WLAN funktionieren jetzt wieder einwandfrei.

    Ps.: Mit schlechtem WLAN meine ich, dass auf der Konfiguration des Routers 10mb/s Download und 2mb/s Upload angegeben sind, jedoch bei verschiedenen Geräten (Laptop, iPad, Handy, Ps4) nur ca. 3-4mb/s Download und 1mb/s Upload ankommen. Und leider lässt sich auch nicht konfigurieren, dass der Router dauerhaft 100% ausgeben soll und nicht das, was gebraucht wird, so, wie es bei der Konfiguration der Fritz!box möglich war.

  10. #10
    Avatar von bon
    *
    bon ist offline

    Title
    Benutzer
    seit
    02.01.2010
    Beiträge
    85
    Danke
    17

    Standard AW: Router funktioniert nicht

    Hallo,

    heutzutage wird ein -Anlegewerkzeug- benutzt und damit die Ader angelegt.
    Da wird die Isolation nur an einer gewissen Stelle unterbrochen.
    Da muss man nichts extra abisolieren.
    Da ist Eindrücken und Abschneiden in einem Arbeitsgang.

    Möglicherweise wurde solch ein Werkzeug bei deiner TAE nicht verwendet oder eine Ader hat sich gelöst, obwohl das alles sehr fest sitzt.

    Prima, dass du einen Monteur geordert hast, der kann das gerade ziehen.

    Demzufolge waren auch auch nicht die Zugangsdaten gesperrt, bedingt durch mehrfache falsche Eingabe.
    Geht manchmal ratzfatz und schwupp ist der Zugang gesperrt.

    Das WLAN ansich mindert bei ordentlicher Verbindung nicht deine Datenrate, vorausgesetzt man hat den richtigen Standarrd gewählt.

    Gruß bon

  11. #11
    Avatar von TelekomTeam
    ******
    TelekomTeam ist offline

    Title
    verifizierter Account
    seit
    28.02.2011
    Beiträge
    661
    Danke
    64

    Standard AW: Router funktioniert nicht

    Zitat Zitat von Timon
    das Problem hat sich heute erübrigt.
    Das freut mich zu lesen.

    Zitat Zitat von Timon
    Dies scheint, funktioniert zu haben, weswegen ich es erstmal so lassen werde, bis am Mittwoch ein Monteur der Telekom kommt. Der Router, sowie das WLAN funktionieren jetzt wieder einwandfrei.
    Das freut mich, dass morgen ein Techniker vorbeischaut. Dann sollte es danach bestimmt keine probleme mehr geben.

    Dann wünsche ich dir alles Gute und bei Fragen bitte einfach fragen.

    Gruß, Kai M.

  12. #12
    Avatar von bon
    *
    bon ist offline

    Title
    Benutzer
    seit
    02.01.2010
    Beiträge
    85
    Danke
    17

    Standard AW: Router funktioniert nicht

    Hallo,

    bitte unbedingt hier berichten, ob und wie es geklappt hat.

    Gruß bon

Ähnliche Themen

  1. Port Forwarding funktioniert nicht - Alice Router 1421

    Von robb im Forum Netzwerke und Sicherheit
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.06.2014, 11:18
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.11.2009, 09:35
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.06.2009, 14:00
  4. Fritz!Box SL als Router funktioniert nicht richtig

    Von Kel'Thuzad im Forum DSL Router
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.02.2007, 17:12
  5. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.08.2005, 17:50
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz