MagentaZuhause L - passender Router und Repeater

2Antworten
  1. #1
    Avatar von Theressa
    Theressa ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    03.04.2022
    Beiträge
    1
    Danke
    0

    Standard MagentaZuhause L - passender Router und Repeater

    Hallo,

    ich habe für ein Haus MagentaZuhause L abgeschlossen und möchte nun einen Router und ggf- Repeater dazu kaufen. Laut Telekom wird dazu ein IP-basierter Router benötigt, von FritzBox wird z.B. Fritz!Box 7490 und 7590 als Möglichkeit genannt (vgl. hier: https://www.telekom.de/hilfe/geraete...nder-anschluss). Funktioniert MagentaZuhause L nur mit diesem Router? Im Haus befinden sich allein 5 Zimmer mit LAN-Anschluss, der Router hat allerdings nur 4 LAN-Ausgänge. Zusätzlich würde ich gerne an einen oder zwei der LAN Ausgänge noch entsprechende Repeater hängen. Hat jemand einen Vorschlag welcher Router und welche Repeater hier passen würden.

    Vielen Dank!

    Theressa

  2. #2
    Avatar von Hardwaremensch
    *********
    Hardwaremensch ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    27.02.2014
    Beiträge
    2.527
    Danke
    202

    Standard AW: MagentaZuhause L - passender Router und Repeater

    Hintergrund ist, dass die Telefone über das sogenannte VoIP laufen, also Internettelefonie. Das ist mittlerweile Standard bei allen Anbietern. Du kannst also, sofern du überhaupt Telefonie nutzen möchtest, alle Router verwenden, an denen du Telefone anschließen kannst. Wundert mich, dass die Telekom hier mit Fritzboxen um die Ecke kommt, ihre Speedport Smart können das ganz genauso. So wäre ein gebrauchter Smart 3 aus der Bucht eine Option. Und dein LAN-Problem, das ließe sich einfach mittels eines Switches lösen, den du hinter den Router hängst, unmanaged Switches gibt es mit 8 LAN-Anschlüssen schon ab 15€

  3. #3
    Avatar von bon
    *****
    bon ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    02.01.2010
    Beiträge
    436
    Danke
    55

    Standard AW: MagentaZuhause L - passender Router und Repeater

    Hallo,

    also wenn es dir nur um die Vervielfältigung der LAN-Ports geht, dann muss man einen Switch einsetzen. Es gibt keine Router im Normalo-Bereich mit mehr als 4-5 LAN-Ports.
    Also verwende einen deiner Favoriten.
    Die FB 7490 ist eben schon etwas betagt und wird nicht mehr hergestellt, man bekommt die nur noch gebraucht mit sicherlich etlichen Jahren auf dem Buckel.
    Die FB 7590 ist das aktuelle Flaggschiff und passt auf jeden Fall.
    Wenn man sich ein MESH aufbauen will, sollte man dann beim gleichen Hersteller bleiben, da MESH noch kein herstellerübergreifender Standard ist. Jeder kocht sein eigenes Süppchen und definiert MESH anders.
    Demzufolge benutze die AVM-Repeater 3000 oder 2400 und konfiguriere die als LAN-Brücke, da du ja richtigerweise sinnvoll die mit einem Netzwerkkabel einspeisen willst.
    Gerne gebe ich dir bei Bedarf die nötigen Einrichtungsanleitungen, falls du dich für die AVM-Produkte entscheidest.

    Gruß bon

Ähnliche Themen

  1. MagentaZuhause S Hybrid Geschwindigkeit

    Von pelikan1999 im Forum Technische Fragen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 01.09.2015, 13:24
  2. MagentaZuhause vs. unitymedia 3play

    Von Chars im Forum Telekom
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.08.2015, 14:51
  3. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 25.03.2015, 20:57
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.10.2006, 08:19
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz