Empfang über Hausstromnetz verbessern?

10Antworten
  1. #1
    Avatar von Bayern
    Bayern ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    29.04.2016
    Beiträge
    16
    Danke
    0

    Standard Empfang über Hausstromnetz verbessern?

    Ein Telekom-DSL-Router ist im 1. Stock.
    Ein Stockwerk höher ist der Empfang nicht gut. Die Betondecke ist relativ dick und enthält eventuell viel Baustahl.

    1) Wie kann der Empfang verbessert werden? Ich denke da an eine Verbindung über das Stromnetz. Welche Möglichkeiten gibt es?

  2. #2
    Avatar von chk
    chk ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    12.11.2006
    Beiträge
    2.727
    Danke
    285

    Standard AW: Empfang über Hausstromnetz verbessern?

    Es gibt die Möglichkeit, Powerline-Adapter einzusetzen. Besser wäre allerdings, einen Accesspoint über LAN-Kabel anzuschließen, falls es die Möglichkeit gibt, ein LAN-Kabel zu verlegen (Leerrohr, Installationsschacht).

  3. #3
    Avatar von Hardwaremensch
    *********
    Hardwaremensch ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    27.02.2014
    Beiträge
    2.449
    Danke
    197

    Standard AW: Empfang über Hausstromnetz verbessern?

    Die Möglichkeiten, die du hast hat chk ja bereits angesprochen und dem ist nichts hinzuzufügen. Nur zur Ergänzung sei erwähnt dass DLAN, also über das Stromnetz, die üble Angewohnheit hat mitunter DSL Vectoring zu stören, und zwar durchaus massiv bis zum Abbruch. Und zwar nicht nur dein eigenes, sondern auch das deiner Nachbarn, sofern sie so einen Anschluß haben. Kann aber genausogut nichts passieren. Ist Russich Roulette

  4. #4
    Avatar von Bayern
    Bayern ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    29.04.2016
    Beiträge
    16
    Danke
    0

    Standard AW: Empfang über Hausstromnetz verbessern?

    Danke für die Antworten!

    1) Es gibt leider keine einfache Möglichkeit, eine Datenleitung zu verlegen.

    2) Gibt es Powerline-Adapter, die das DSL Vectoring nicht stören? Die Kosten sind in diesem Fall nicht so wichtig.

  5. #5
    Avatar von Hardwaremensch
    *********
    Hardwaremensch ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    27.02.2014
    Beiträge
    2.449
    Danke
    197

    Standard AW: Empfang über Hausstromnetz verbessern?

    Mir ist kein DLAN-Adapter bekannt. Liegt ja auch an der Arbeitsweise. Dem 50Hz-Sinus wird ein Datenstrom aufmoduliert, ähnlich dem, was eine Nachtspeicherheizung bekommt. Sehr empfindlich. Einfach ausprobieren. Ist wie Lotto, kann sein, dass auch gar nichts passiert. Und über zwei Etagen, womöglich noch ein anderer Außenleiter und das Ganze ohne Phasenkoppler in der Verteilung - man bettelt um Probleme und bekommt sie auch sofort

  6. #6
    Avatar von Kiko
    Kiko ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    22.11.2014
    Ort
    Nähe Hamburg
    Beiträge
    157
    Danke
    9

    Standard AW: Empfang über Hausstromnetz verbessern?

    Also, ich kann auch nur abraten. Power-Line nur 20 Meter von einem Zimmer ins andere. Ich hatte immer Aussetzer und andere Störungen, das hat nur genervt.

  7. #7
    Avatar von TelekomTeam
    ******
    TelekomTeam ist offline

    Title
    verifizierter Account
    seit
    28.02.2011
    Beiträge
    672
    Danke
    67

    Standard AW: Empfang über Hausstromnetz verbessern?

    Wenn es nicht möglich ist, per LAN einen Accesspoint einzurichten, dann viele mir "nur" noch MESH ein.
    Evtl. benötigst du dafür auch mehrere Geräte. Das müsstest du testen.

    Ich habe hier einmal eine Übersichtseite zu unseren MESH-fähigen Endgeräten

    Gruß, Kai M.

  8. #8
    Avatar von bon
    ****
    bon ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    02.01.2010
    Beiträge
    352
    Danke
    42

    Standard AW: Empfang über Hausstromnetz verbessern?

    Hallo,

    man sollte immer ein Netzwerkleitung bevorzugen, eventuell gibt einen alten ungenutzten Schornstein oder sowas.
    Heutzutage ist es nicht mehr so schwer durch Beton ein Loch durch eine Decke zu bohren (lassen).

    Powerline sollte man in deinem Fall, aus den genannten Gründen, zwingend vermeiden.

    Gruß bon

  9. #9
    Avatar von Hardwaremensch
    *********
    Hardwaremensch ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    27.02.2014
    Beiträge
    2.449
    Danke
    197

    Standard AW: Empfang über Hausstromnetz verbessern?

    Da kann ich bon nur zustimmen. Ich hatte auch früher WLAN, und auch das ganze MESH hat mir nichts geholfen, dann habe ich anstelle des Antennekabels ein LAN-Kabel durch die Löcher gezogen und schon wuppte es.

  10. #10
    Avatar von Klemmleiste
    ********
    Klemmleiste ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    10.07.2011
    Ort
    Cottbus
    Beiträge
    1.396
    Danke
    126

    Standard AW: Empfang über Hausstromnetz verbessern?

    Zitat Zitat von Hardwaremensch
    und auch das ganze MESH hat mir nichts geholfen
    Na wie sollte es auch, letzlich bedeutet es ja nur, dass das WLAN sich selbst verwaltet inkl. der Endgeräte, ist die Funkverbindung zwischen Sender und Empfänger "dünne", wird sie durch Mesh nicht "dicker"... ich kann euch nur zustimmen, bohre ein schönes Loch und schieb Cat 7 durch und dann Mesh, das macht dann Spaß, wenn man die Treppe hochgeht und der Stream weiter läuft.

    BG

  11. #11
    Avatar von Hardwaremensch
    *********
    Hardwaremensch ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    27.02.2014
    Beiträge
    2.449
    Danke
    197

    Standard AW: Empfang über Hausstromnetz verbessern?

    Naja, der MESH-Router hatte vollen Empfang. Wohnzimmer - Flur - Schlafzimmer. Hat irgendwie nichts geholfen, blieb über den MESH-Router genauso toll wie direkt. Und sowohl die 6591 als auch die 7590 waren dafür geeignet. Zwei Löcher und ein Kabel weiter und ich war alle Probleme los

Ähnliche Themen

  1. Telefonleitung verbessern ?!

    Von vgty im Forum Andere DSL-Anbieter
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 18.10.2015, 10:30
  2. Leitungskapazität bzw. Dämpfung verbessern

    Von alexboohu im Forum Technische Fragen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.09.2013, 15:05
  3. Micro Hi-FI System, Empfang verbessern?

    Von JoHeNe im Forum Smalltalk
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.10.2012, 10:39
  4. Reichweite des Wlan's verbessern

    Von Neueinsteiger88 im Forum Wireless LAN
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.09.2006, 00:18
  5. Signalqualität und - Stärke verbessern??!!

    Von AbiAb im Forum Wireless LAN
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.01.2006, 09:36
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz