Wie oft DSL neu Synchronisationist normal

28Antworten
  1. #1
    Avatar von AlexUBK
    AlexUBK ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    01.12.2023
    Ort
    Tübingen
    Beiträge
    21
    Danke
    0

    Standard Wie oft DSL neu Synchronisationist normal

    Hallo zusammen, ich habe seit Januar DSL und seit Mai sogar VDSL 50. Im Oktober hat der Router Null mal neue synchronisiert weil ich ende September reklamiert habe dass das oft vorkommt.
    Ein Telekom Mitarbeiter hat eine neue DSL Steckdose installiert, dann im Oktober 0 mal Neustart und im November jetzt 16 mal wieder und ich wollte mal fragen was da eigentlich normal ist.

  2. #21
    Avatar von Hardwaremensch
    **********
    Hardwaremensch ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    27.02.2014
    Beiträge
    3.036
    Danke
    260

    Standard AW: Wie oft DSL neu Synchronisationist normal

    Das kann und wird er dir wohl nicht sagen können.

  3. #22
    Avatar von AlexUBK
    AlexUBK ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    01.12.2023
    Ort
    Tübingen
    Beiträge
    21
    Danke
    0

    Standard AW: Wie oft DSL neu Synchronisationist normal

    Zitat Zitat von Hardwaremensch
    Das kann und wird er dir wohl nicht sagen können.
    so, wer kann was nicht sagen? der techniker? soll ich jetzt trotzdem ne störung melden oder nicht?

  4. #23
    Avatar von usb
    usb ist offline

    Title
    Benutzer
    seit
    11.04.2023
    Beiträge
    45
    Danke
    1

    Standard AW: Wie oft DSL neu Synchronisationist normal

    Zitat Zitat von AlexUBK
    so, wer kann was nicht sagen? der techniker? soll ich jetzt trotzdem ne störung melden oder nicht?
    Dein Bild oben ist unleserlich vom DSL Menü,
    Taste am PC Druck und Copy Paste .

    Melden würde ich das bei der Telekom als Störung wenn es zu langsam ist und die Verbindung oft abbricht . Nicht behebbare Fehler sagt oft aus, das was mit der Verkabelung nicht stimmt , kann aber auch Fehler in der Vermittlungsstelle sein .
    Jeder AVM kann man selber drosseln wenn instabile Verbindung wird dadurch oft besser.

    Bei deinem VDSL Anschluss was kommt denn da an schick mal lesbare Fotos,
    ansonsten vergiss deine Fragen .


    Leitungskapazität,
    Aktuelle Datenrate,
    Leitungsdämpfung (das ist Wichtig )
    Fehlerzähler komplett.
    Entfernung der Vermittlungsstelle ca.
    dp haste ja schon weiter oben 8 db ist etwas wenig .

    https://www.router-faq.de/?id=fb&fb=dslinfo_3

  5. #24
    Avatar von usb
    usb ist offline

    Title
    Benutzer
    seit
    11.04.2023
    Beiträge
    45
    Danke
    1

    Idee AW: Wie oft DSL neu Synchronisationist normal

    Zitat Zitat von Hardwaremensch
    Fritzbox? Prima, d


    Anhang 3796
    Die Fritzboxen sind eh die besseren Router sparsam im Stromverbauch und können mehr ,
    auch wenn dir das schwer fällt das zu begreifen ,
    ich habe gleich mit einer Firtzbox angefangen und diese 0815 Router verweigert aus Guten Grund !
    7590 bei instabiler Verbindung Störsicherheit runter setzen .. gibt da auch noch einen anderen Weg , das können diese 0815 Zwangs Router Alle nicht.-

  6. #25
    Avatar von Hardwaremensch
    **********
    Hardwaremensch ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    27.02.2014
    Beiträge
    3.036
    Danke
    260

    Standard AW: Wie oft DSL neu Synchronisationist normal

    Wie du ja aus seiner Antwort ersehen kannst, kann die usb das auch nicht sagen. Er möchte jetzt besser vbilder auf denen er die Werte sehen kann, erklärte aber in Post 19 deine Werte, also die, die er jetzt nicht erkennen kann, wärennicht in Ordnung. Du kannst dir also selber ein Bild von der Aussagekräftigkeit seiner Posts machen

  7. #26
    Avatar von usb
    usb ist offline

    Title
    Benutzer
    seit
    11.04.2023
    Beiträge
    45
    Danke
    1

    Standard AW: Wie oft DSL neu Synchronisationist normal

    Damit war Spectrum gemeint da sind starke Einbrüche zu sehen,
    das reicht aber nicht für eine Vorab Analyse ,
    wenn er nicht in der lage ist einen einfachen Screenshot von Internet DSL-Informationen zu machen,darf er sich auch hinterher nicht beschweren das nicht geholfen wurde ,
    denn da kann man mehr sehen,
    stattdessen Taffig Bilder postet ,.
    Leitungsfehler werden auch beim Provider erfasst und gespeichert .

  8. #27
    Avatar von AlexUBK
    AlexUBK ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    01.12.2023
    Ort
    Tübingen
    Beiträge
    21
    Danke
    0

    Standard AW: Wie oft DSL neu Synchronisationist normal

    hey, liebe beteiligte, um das Thema aufzulösen:

    mit der Zeit wurden die Unterbrechungen unerträglich. darum habe ich Telekom kontaktiert und nun eine neue Fritz Box 7590AX und seit 3.2.2024 keine Abbrüche mehr.

    was mich wundert, dass die neue Fritz box so schnell kaputt ging. meine 6591 habe ich völlig intakt zu Vodafone geschickt nach Jahren in betrieb.

    Grüße und danke für die Beteiligung

  9. #28
    Avatar von usb
    usb ist offline

    Title
    Benutzer
    seit
    11.04.2023
    Beiträge
    45
    Danke
    1

    Standard AW: Wie oft DSL neu Synchronisationist normal

    Sehr Oft hilft ein komplettes Zurücksetzen und Stromlos machen für 10 min,
    so schnell geht eine Fritzbox nicht kaputt, dies kann aber bei Überspannungsschäden schnell mal passieren auch bei einer ganz Neuen .

  10. #29
    Avatar von AlexUBK
    AlexUBK ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    01.12.2023
    Ort
    Tübingen
    Beiträge
    21
    Danke
    0

    Standard AW: Wie oft DSL neu Synchronisationist normal

    Zitat Zitat von usb
    Sehr Oft hilft ein komplettes Zurücksetzen und Stromlos machen für 10 min,
    so schnell geht eine Fritzbox nicht kaputt, dies kann aber bei Überspannungsschäden schnell mal passieren auch bei einer ganz Neuen .
    hey, ja, die sind top, der Telekom support hatte 20 Minuten versucht den Fehler zu finden, dabei Einstellungen des MultiFunktionGehäuses verändert, am Ende des Gesprächs bat er mich den router zurückzusetzen, dann sollte dieser nach 1h wieder betriebsbereit sein.
    nach dieser Zeit konnte ich den router weder über Lan noch Wlan erreichen. lan Kabel war im Rechner und dieser Zeit an "globus durchgestrichen". dann erneut hotline angerufen.
    der 2. Telekom Mitarbeiter hat mir dann versucht verschiede streaming Abos zu verkaufen (RTL+ z.B..) und unlimited Datenvolumen (bringt mir viel, wenn 40% von meinem Dorf nur GSM hat) nach ebenfalls etwa 20 Minuten hat er mir dann einen neuen router geschickt und ja, der läuft seither sehr gut.

Ähnliche Themen

  1. Ist das normal bei Arcor??

    Von DrVanHelsing im Forum Vodafone
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.07.2008, 12:47
  2. 1&1 komplett auf normal

    Von Korshar im Forum 1&1
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.01.2008, 17:42
  3. 22 dB Dämpfung - was ist normal ?

    Von schani im Forum Allgemeine Fragen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.09.2007, 23:07
  4. Normal?

    Von Dusistrike im Forum Telekom
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.02.2006, 21:45
  5. Normal?

    Von stev im Forum Allgemeine Fragen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.01.2006, 20:30
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz