Internet über Funk funzt, aber über Ethernet nicht...

2Antworten
  1. #1
    Avatar von Becel123
    Becel123 ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    01.11.2006
    Beiträge
    2
    Danke
    0

    Standard Internet über Funk funzt, aber über Ethernet nicht...

    Hi,

    ich habe mir vor einer Woche einen Belkin Router gekauft, da ich mich mit drei Computern (ein Stand PC und 2 Laptops) gleichzeitig meine Internetverbindung nutzen will.
    Ich habe alle Kabel richtig verbunden, die MAC Adresse des Routers bei Chello freischalten lassen und hatte auch nach ein bisschen herumkonfigurieren schon eine Verbindung mit dem Stand PC, den ich über Patch Label direkt zum Router verbinde, und auch eine Verbindung über WLAN zu einem der beiden Laptops. Der zweite Laptop brauchte noch eine WLAN Karte, welche ich auch von Belkin gekauft habe und hier musste ich mich auch ein wenig spielen, aber nach ein paar Stunden ging dann alles.

    Zur Sicherheit: Ich verwende WPA, lasse nur die MAC Adressen eben dieser 3 Rechner zu und habe die Router Firewall aktiv. Mein Stand PC steht außerhalb vom NAT und ist daher von außen erreichbar. (Brauche ich hin und wieder für die Remote Fernsteuerung.)

    Gestern hatte ich das Problem, dass bei dem Laptop mit der WLAN Karte ständig die Verbindung abriss - eine Neuinstallation der WLAN Karten Treiber brachte die Lösung.

    Heute in der Früh will ich mit meinem Stand PC ins Netz, aber ich werde geblockt. Hab den Router neu gestartet, alle Firewalls (Router und Software) deaktiviert, das ChelloModem aus und an gestöpselt, ebenso den Router und die Netzwerkkabel getrennt und wieder angestöpselt... Alles brachte keinen Erfolg.

    Dann hab ich probiert mit den beiden Laptops über WLAN ins Netz einzusteigen und siehe da: es funktioniert! Aber eben nur mit den Laptops. Beim Stand PC ist alles unverändert...
    Das Problem habe ich nun schon zum dritten Mal, jedes Mal in der Früh, wenn ich den PC starte und ins Netz einsteigen will bekomme ich keine Verbindung. Die ersten beide Male half es, den Router bzw. das Modem neu zu starten, aber heute half alles nichts.

    Das Seltsame an der Geschichte ist, dass aber eigentlich alles einwandfrei funktioniert, ich seh sogar, bei der LAN Verbindung des Stand PCs, dass Daten gesendet und auch empfangen werden...

    Es ist mir echt ein Rätsel... Gestern funktionierte noch alles...
    HILFE!

  2. #2
    Avatar von Becel123
    Becel123 ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    01.11.2006
    Beiträge
    2
    Danke
    0

    Standard

    Hab jetzt nochmal herumprobiert und bin draufgekommen, dass es funktioniert, wenn ich den Stand PC wieder innerhalb des NATs setze... Das ist zwar vorübergehend eine Lösung, ich möchte aber auf jeden Fall eine Remoteverbindung zu meinem PC herstellen können, daher möchte ich wissen, ob jemand schon ein ähnliches Problem hatte?

  3. #3
    Avatar von groundzero
    groundzero ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    28.09.2006
    Beiträge
    258
    Danke
    0

    Standard

    also ich würd ihn wieder ins NAT reinhauen und einfach für die Remote...
    eine Port Forwarding einrichten das er den Remote Desktop oder VNC port einfach zu deiner IP des Rechners weiterleitet

Ähnliche Themen

  1. Internet über SIM-Karte brauche aber LAN Port

    Von medico im Forum Technische Fragen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.03.2018, 10:54
  2. Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 25.02.2018, 18:35
  3. Internet-Telefonie funzt, DSL aber nicht.

    Von Trierer71 im Forum 1&1
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.05.2012, 17:37
  4. Tchibo über Internet registrieren funzt nicht

    Von Bhobi im Forum Mobiles Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.06.2009, 09:03
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.11.2007, 09:38
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz