Welchen DSL Telefon Anbieter nehmen.

9Antworten
  1. #1
    Avatar von m_B
    m_B ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    19.12.2007
    Beiträge
    10
    Danke
    0

    Standard Welchen DSL Telefon Anbieter nehmen.

    Hallo Leute,

    ich überlege gerade welchen Anbieter ich für mein Büro nehmen soll das ich in 2 Monaten anmieten will.

    Benötigt werden zwei Rufnummern (Tel - Fax) und DSL mit Internet-Flatrate.

    Eine Telefonflatrate ist nicht notwendig, da ich bis jetzt meist nie mehr als 5-10 Euro pro Monat verbrauche.

    Also Versatel ist vor Ort nicht möglich.
    Was gibt es noch außer Telekom, dort kostet der Anschluss mir rund 43 Euro pro Monat wenn ich mich nicht versehen habe. Das heißt aber nicht das ich von der Telekom vollkommen abgeneigt bin. Will jetzt nur erstmal noch die Alternativen anschauen.

  2. #2
    Avatar von jubo14
    *********
    jubo14 ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    27.11.2006
    Beiträge
    2.968
    Danke
    6

    Standard

    Beruflich genutzt und Telefon und Fax.

    Da kommt nur ein "echter" ISDN-Anschluss in Betracht.

    Und damit sind alle DSL-Reseller nach meiner Meinung nach aus dem Rennen!

    And the winner is: "Telekom!"

    Ich sehe keine vernünftige Alternative.

  3. #3
    Avatar von stadtindianer
    *********
    stadtindianer ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    03.04.2005
    Ort
    genau zwischen Alsfeld und Lauterbach (Hessen)
    Beiträge
    2.414
    Danke
    255

    Standard

    Zitat Zitat von jubo14
    And the winner is: "Telekom!"
    Tja mein Lieber, nicht ganz Kommt auf den Wohnort an.

    Im 6.000er Regio Tarif von 1&1 für 27,99 € bzw. 34,99 € nach drei Monaten ist der T-Kom Anschluss ja noch als die von vielen hier als so wichtig betrachtete "Sicherung" vorhanden. Nänänänänänä

  4. #4
    Avatar von GEH
    GEH ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    18.12.2006
    Beiträge
    2.732
    Danke
    6

    Standard

    Ja, ich muss da auch jubo 14 zustimmen.

    Für 2 Telefon wäre die Internettelefonie/VoIP zur Nutzung der Flatrate bei den Konkurrenten noch OK.
    Wobei auch hier zu bedenken ist, dass ein klassisches Telefon immer noch ausfallssicherer ist und das Internet auch mal abbricht.
    Für das Fax über VoIP gibt es aber noch keine ausreichend sichere Lösung für einen seriösen geschäftlichen Betreib.
    Hierfür müsste bei einer Reseller-Variante der Telekom-Grundanschluss behalten werden (also kein Komplett-Tarif!).
    Dann ist das Fax aber nicht durch die Flat abgedeckt!

    P.S.
    nur als Hinweis:
    stadtindianer ist freiberuflicher 1&1 Kundenberater

  5. #5
    Avatar von stadtindianer
    *********
    stadtindianer ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    03.04.2005
    Ort
    genau zwischen Alsfeld und Lauterbach (Hessen)
    Beiträge
    2.414
    Danke
    255

    Standard

    Das ist ein Rechnexempel.
    Die Reseller Variante kostet incl. Telekom Analog Anschluss 36,36 bw. 41,36 €.
    Wie viele Faxe werden denn versandt? Die Faxe können auch bei meinem o. g. Beispiel über das Festnetz verschickt werden!

    Zitat Zitat von GEH
    stadtindianer ist freiberuflicher 1&1 Kundenberater
    Stimmt! Aber ich habe hier im Forum noch nie Reklame für mich oder 1&1 gemacht, sondern immer nur die Leistungen von 1&1 beschrieben. Alles andere ist verboten.

  6. #6
    Avatar von jubo14
    *********
    jubo14 ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    27.11.2006
    Beiträge
    2.968
    Danke
    6

    Standard

    Mit den Preisen verlierst Du leider gegen den Call&Surf Basic mit ISDN-Anschluss!

    Der Kostet 38,95 € mit Internet-Flat und 240 Frei-Minuten am Telefon.
    Wenn er nämlich nur für 5,- bis 10,- € im Monat telefoniert, reicht das eigentlich locker!

  7. #7
    Avatar von stadtindianer
    *********
    stadtindianer ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    03.04.2005
    Ort
    genau zwischen Alsfeld und Lauterbach (Hessen)
    Beiträge
    2.414
    Danke
    255

    Standard

    Und der Regio Tarif kostet nur 34,99. Da ist der Telekom Anschluss schon mit drin! Und 2 Telefonnummern.
    Gewonnen :P 4 € billiger

  8. #8
    Avatar von jubo14
    *********
    jubo14 ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    27.11.2006
    Beiträge
    2.968
    Danke
    6

    Standard

    Ist aber nur analog!

    Und bei Telekom gibt es noch 20,- € Gutschrift!



    Aber jetzt mal im Ernst.

    Beide Varianten haben sicher ihre Vorteile.
    Ich denke m_B hat nun genug Anregungen. Und entscheiden muss er schon selber.

  9. #9
    Avatar von stadtindianer
    *********
    stadtindianer ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    03.04.2005
    Ort
    genau zwischen Alsfeld und Lauterbach (Hessen)
    Beiträge
    2.414
    Danke
    255

    Standard

    Zitat Zitat von jubo14
    Aber jetzt mal im Ernst.
    Einverstanden

    Zitat Zitat von jubo14
    Beide Varianten haben sicher ihre Vorteile.
    Ich denke m_B hat nun genug Anregungen. Und entscheiden muss er schon selber.
    Auch einverstanden.

  10. #10
    Avatar von m_B
    m_B ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    19.12.2007
    Beiträge
    10
    Danke
    0

    Standard

    so danke erstmal für die Antworten, also ist je erstmal nur die Telekom und 1und1 übrig geblieben, da ich mit 1und1 DSL privat so meine Probleme habe sind die eigentlich schon aus dem Rennen. Also bleibt nur noch T-Com

    Das müsste ja dann der T-Com Call& Surf Basic mit Internet Flat für 38,95 Euro sein.

Ähnliche Themen

  1. Welchen Speedport nehmen?

    Von ninjabolek im Forum DSL Router
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.07.2012, 11:36
  2. Welchen Anbieter soll ich nehmen?

    Von Harrienak im Forum Allgemeine Fragen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.05.2009, 10:22
  3. welchen anbieter soll ich mit den werten nehmen?

    Von fufu im Forum Allgemeine Fragen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.04.2007, 11:47
  4. DSL/TELEFON: Welchen Anbieter, welches Angebot??

    Von Kobold im Forum Allgemeine Fragen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.11.2006, 08:29
  5. Welchen Router von T-Com nehmen ?

    Von sharkmen im Forum DSL Router
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.01.2006, 15:19
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz