Kündigung-Widerruf-Stornierung der Kündigung, und trotzdem DSL gekappt

3Antworten
  1. #1
    Avatar von lutz.staehler
    lutz.staehler ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    04.03.2009
    Beiträge
    1
    Danke
    0

    Standard Kündigung-Widerruf-Stornierung der Kündigung, und trotzdem DSL gekappt

    Hallo Leute,
    über folgenden Vorgang mit der freenet Breitband AG möchte ich Euch berichten.
    Am 27.11. 2008 kündigte ich der freenet AG, fristgerecht den Tarif BasicSpeed 2000 und den freenetDSL sun_2GB 24 Monate. Am 04.12. 2008 erhielt ich von freenet die Kündigungsbestätigung.
    Zu diesem Zeitpunkt hatte ich mit Arcor einen neuen Vertrag abgeschlossen. Als Anschalttermin mit Arcor wurde der, in der Kündigung mit freenet genannte Abschalttermin, 21.02. 2009 vereinbart.
    Ein zwischenzeitlicher, neu abgeschlossener freenetKomplett-Auftrag vom 16.12.2008, bei dem ich als Neukunde „begrüßt“, bzw. „Willkommen“ geheißen wurde, widerrief ich am 22.12.2008. Eine schriftliche Bestätigung des Widerrufs von freenet liegt mir vor.
    Laut telefonischer Auskunft des Serviceteams von freenet (Gespräch vom 25.02.2009), wurde die o.g. Kündigung vom 27.11.2008 storniert. Als Begründung wurde mir der Widerruf, des freenetKomplett-Auftrag, genannt. Über die Stornierung der Kündigung wurde ich in keinem Schreiben von freenet informiert!
    Es erfolgte auch kein mündlicher Hinweis in Beratungsgesprächen!
    Da wäre noch zu erwähnen, dass zwei Tage vor dem vereinbarten Abschalttermin mit freenet (21.02.2009), der DSL Anschluss „gekappt“ wurde. Dies geschah am 19.02.2009. Uns wurde an diesem Tag zu verstehen gegeben, dass dies bei einer Kündigung eine übliche Vorgehensweise sei. Über dieses Aussage, waren wir sehr verärgert und haben dies der Störungsstelle von freenet auch mitgeteilt.
    Die Mitarbeiterin des Serviceteams von freenet (Gespräch vom 25.02.2009) hat mir und meiner Frau, auf die Frage hin, warum diese Abschaltung bereits am 19.02.2009 erfolgte, bestätigt, dass diese Abschaltung auf Grund der Kündigung vom 27.11.2009, automatisch erfolgt ist. Nun, über diese Aussage waren wir natürlich sehr verwundert, zu Mal uns im selbigen Telefonat, noch kurz vorher erklärt wurde, dass die Kündigung von freenet doch storniert worden war.
    Wir bewerten dieses Verhalten von freenet nicht nur als widersprüchlich. Es scheint, nach unseren persönlichen Auffassung, sogar betrügerisch. Ein Schelm ist, wer dabei nicht an Böses denkt. Zumal freenet uns, für eine „gekappte“ Leistung eine Rechnung zugestellt hat und den Betrag von unserem Konto hat abbuchen lassen.
    Wer hat in dieser Thematik ebenfalls Ärger mit Freenet gehabt? Was kann ich dagegen tun?

  2. #2
    Avatar von Anbei
    ********
    Anbei ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    15.03.2006
    Beiträge
    1.408
    Danke
    129

    Standard AW: Kündigung-Widerruf-Stornierung der Kündigung, und trotzdem DSL gekappt

    Wenn Du eine Rechtsschutzversicherung hast, würde ich das ganze dirket einem Anwalt übergeben.
    Du alleine wirst da recht wenig ausrichten können.

  3. #3
    Avatar von MariaR
    MariaR ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    04.10.2008
    Beiträge
    1.152
    Danke
    137

    Standard AW: Kündigung-Widerruf-Stornierung der Kündigung, und trotzdem DSL gekappt

    Ich weiß jetzt nicht, worum es Dir geht.

    Wenn der DSL abgeschaltet wurde - dann ist der gekündigte Vertrag doch erledigt - und Du bist Freenet jetzt los.
    Oder etwa nicht?

  4. #4
    Avatar von Jan2208
    Jan2208 ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    11.03.2007
    Beiträge
    771
    Danke
    36

    Standard AW: Kündigung-Widerruf-Stornierung der Kündigung, und trotzdem DSL gekappt

    Zitat Zitat von MariaR
    Ich weiß jetzt nicht, worum es Dir geht.

    Wenn der DSL abgeschaltet wurde - dann ist der gekündigte Vertrag doch erledigt - und Du bist Freenet jetzt los.
    Oder etwa nicht?
    Es geht ihm wohl um die zwei Tage die er zuviel bezahlt hat...

Ähnliche Themen

  1. Tarifwechsel- Stornierung Kündigung

    Von mohn im Forum Andere DSL-Anbieter
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.11.2008, 19:56
  2. 0,55 € Brief/Kündigung

    Von harry210 im Forum 1&1
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.10.2008, 08:15
  3. Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 03.10.2008, 20:40
  4. Kündigung und nun??

    Von biberxoi im Forum Allgemeine Fragen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.05.2008, 11:51
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.07.2007, 07:14
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz