VDSL - Wechsel von 1und1 zu T-Home

9Antworten
  1. #1
    Avatar von dici
    dici ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    19.03.2010
    Beiträge
    2
    Danke
    0

    Standard VDSL - Wechsel von 1und1 zu T-Home

    Hallo,

    zur Zeit nutze ich einen DSL16000 Zugang von 1und1 über den ich auch via VOIP telefoniere.

    Ich würde gerne jetzt VDSL haben, nur bietet 1und1 das für Bestandskunden nicht an. Der 1und1 Vertrag läuft noch bis Oktober diesen Jahres.

    Ich würde gerne jetzt zu T-Home wechseln, ich denke aber der DSL Port ist noch durch 1und1 geblockt, sowie auch meine Telefonnummer.

    Nun zu den Fragen:

    1. Kann ich parallel einen T-Home Zugang legen und über den VDSL fahren ?
    Telefonieren könnte ich dann noch über den 1und1 Anschuss ?

    2. Wenn ja, ist die Installation des Anschlusses schon im DSL Preis enthalten

    3. Was kann ich mit meiner Telefonnummer tun ? Später mitnehmen ?

    4. Gibt es bei 2 Anschlüssen technische Probleme

    5. Auf was muss ich sonst noch achten ?

    6. Hat schon jemand so etwas gemacht ?

    Vielen Dank !!

  2. #2
    Avatar von Schrippe
    **********
    Schrippe ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    22.11.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.178
    Danke
    400

    Standard AW: VDSL - Wechsel von 1und1 zu T-Home

    1. Kann ich parallel einen T-Home Zugang legen und über den VDSL fahren ?
    Wozu braucht man so unbedingt dringend einen VDSL-Anschluss, wenn man schon einen 16000er Anschluss hat???
    Telefonieren könnte ich dann noch über den 1und1 Anschuss ?
    Wenn du dir eine zweite Leitung ausm Keller in die Wohnung und eine zweite TAE-Dose legen lässt, geht das freilich. Kannst dir ja auch noch eine dritte und vierte Leitung aus dem Keller legen lassen und jeweils einen DSL-Vertrag abschließen. Solange du es bezahlen kannst, geht alles...

    2. Wenn ja, ist die Installation des Anschlusses schon im DSL Preis enthalten
    Ich kann mir gut vorstellen, dass wenn eine gänzlich neue Leitung aus dem Keller nach oben plus Dose gelegt werden muss, dass das extra kostet. Dauert ja auch ein bissl an Arbeitszeit usw.

    3. Was kann ich mit meiner Telefonnummer tun ? Später mitnehmen ?
    Wenn du einen neuen Anschluss legen lässt und der realisiert wird, bekommst du automatisch dafür eine neue Telefonnummer. Inwiefern da später einfach die Nummer geändert werden kann, weiß ich aber nicht...
    4. Gibt es bei 2 Anschlüssen technische Probleme
    Wenn sie wirklich getrennt voneinander gelegt werden nein.

    5. Auf was muss ich sonst noch achten ?
    Auf die Kosten!


    Grüße,
    Julian

  3. #3
    Avatar von kerberos
    ********
    kerberos ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    26.08.2009
    Beiträge
    1.101
    Danke
    66

    Standard AW: VDSL - Wechsel von 1und1 zu T-Home

    Wozu braucht man so unbedingt dringend einen VDSL-Anschluss, wenn man schon einen 16000er Anschluss hat???
    Ich bin mir sicher, dass als Antwort "Wegen des Uploads" kommt

  4. #4
    Avatar von DrNick
    DrNick

    Standard AW: VDSL - Wechsel von 1und1 zu T-Home

    1. Jein - siehe 4

    2. Was verstehst du mit Installation ? Verkabelung bei dir machen ?
    Für die Bereitstellung des Neuen Anschlusses berechnet die DTAG einmalig EUR 59

    3. Nach Ablauf der MVLZ des 1&1 Vertrags kannst du die Rufnummer zur DTAG Portieren lassen

    4. Sofern in der Vermittlungsstelle genügend Ports frei sind, das Sammelkabel nicht überbelegt ist und am Anschlusspunkt in deinem Haus ( der Kasten an dem das Telekom Kabel ins Haus kommt) genügend freie Anschlüsse sind sollte dem nichts im Weg stehen.

    5. fällt mir spontan nichts ein

    6. Habe zuhause 2 VDSL 25 Anschlüsse - einer privat über die DTAG zwecks Entertain und einen über 1&1 für meine selbstständige Nebenerwerbstätigkeit. Funktioniert tadellos

  5. #5
    Avatar von kerberos
    ********
    kerberos ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    26.08.2009
    Beiträge
    1.101
    Danke
    66

    Standard AW: VDSL - Wechsel von 1und1 zu T-Home

    Ich habe auch VDSL nicht wegen des Uploads genommen sondern wegen der Tatsache, dass sich alle alternativen Provider gewunden haben wie ein Aal, als ich normales DSL (16 Mbit) haben wollte und ich die Bemerkung fallen ließ, in einem VDSL-Gebiet zu wohnen.

  6. #6
    Avatar von dici
    dici ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    19.03.2010
    Beiträge
    2
    Danke
    0

    Standard AW: VDSL - Wechsel von 1und1 zu T-Home

    Hallo,

    wäre denn der 2. Anschluss der DTAG kostenfrei, oder muss für die Installation noch extra bezahlt werden ?

  7. #7
    Avatar von DrNick
    DrNick

    Standard AW: VDSL - Wechsel von 1und1 zu T-Home

    Kostet wie ein ganz normaler Anschluss - wie wenn der 1&1 Anschluss nicht vorhanden wäre.

  8. #8
    Avatar von tuxhunter
    ********
    tuxhunter ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    18.12.2006
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    1.172
    Danke
    78

    Standard AW: VDSL - Wechsel von 1und1 zu T-Home

    Hm, wohnst du zufällig in einem VDSL-Ausbaugebiet? Wenn ja, würde ich mal versuchen dennoch einen Wechsel zu bekommen.
    Ich weiß das es bei einigen Fälle funktioniert hat,dort sind auch Bestandskunden auf VDSL umgestellt worden,selbstverständlich aber mit neuer Vertragslaufzeit. Einen Fall kenne ich persönlich, der ist ein Arbeitskollege, bei dem wurde auch der laufende Vertrag umgestellt.

  9. #9
    Avatar von 45grisu
    45grisu ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    08.01.2008
    Ort
    Villmar
    Beiträge
    5.479
    Danke
    588

    Standard AW: VDSL - Wechsel von 1und1 zu T-Home

    Hallo dogols
    Wir haben noch so ca. 50.000 Threads wo dieser Beitrag noch nicht drinsteht.
    Da hast du nocgh was zu tun.

  10. #10
    Avatar von scolopender
    scolopender ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    16.12.2006
    Beiträge
    6.022
    Danke
    344

    Standard AW: VDSL - Wechsel von 1und1 zu T-Home

    Zitat Zitat von 45grisu
    Hallo dogols...
    Ist schon wieder weg.

    G., -#####o:

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 31.12.2018, 14:21
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.04.2013, 09:14
  3. Wechsel 1und1 zu T-Home WICHTIG!!!

    Von daniello85 im Forum Allgemeine Fragen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 02.10.2008, 09:39
  4. 1und1 Kündigung durch Wechsel zu VDSL?

    Von Spacerat im Forum 1&1
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 07.05.2008, 16:51
  5. Wechsel von 1und1 zu T-Home

    Von whefr im Forum Allgemeine Fragen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.09.2007, 19:00
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz