1. TAEs

22Antworten
  1. #1
    Avatar von Klemmleiste
    ********
    Klemmleiste ist offline
    Themen Starter

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    11.07.2011
    Ort
    Cottbus
    Beiträge
    1.386
    Danke
    126

    Standard 1. TAEs

    Hallo,

    suche eine Bezugs-Quelle für TAE Dosen (NFN) mit PPA für meine Kunden, weiß einer wo ich diese beziehen kann? In der Bucht bin ich zwar fündig geworden, aber naja sind schon etwas älter.

    Danke für eine Antwort.

  2. #2
    Avatar von scolopender
    scolopender ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    17.12.2006
    Beiträge
    6.001
    Danke
    340

    Standard AW: 1. TAEs

    Zitat Zitat von Klemmleiste
    ... eine Bezugs-Quelle für TAE Dosen (NFN) mit PPA für meine Kunden ...
    Oha - Das Forum soll Dir beim Geldverdienen helfen?

    G., -#####o:

  3. #3
    Avatar von Klemmleiste
    ********
    Klemmleiste ist offline
    Themen Starter

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    11.07.2011
    Ort
    Cottbus
    Beiträge
    1.386
    Danke
    126

    Standard AW: 1. TAEs

    *grins* .. naja, wenn ich Suche ---> eher beim Geld ausgeben.. Glaube nicht, dass ich vom TAE-Dosen-Handel leben kann.

  4. #4
    Avatar von Schrippe
    **********
    Schrippe ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    22.11.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.178
    Danke
    400

    Standard AW: 1. TAEs

    Offenbar benötigst du die Dinger aber, um deine Arbeit bei deinen Kunden zu machen. Und ich denke bzw. hoffe doch auch, dass du damit Geld verdienst.

    Was treibst du denn? Bist du Techniker?


    Grüße,
    Julian

  5. #5
    Avatar von chk
    chk ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    12.11.2006
    Beiträge
    2.714
    Danke
    279

    Standard AW: 1. TAEs

    Es gibt hunderte von Shops, die diese Dinger verscherbeln. Eine bekannte Suchmaschine (g****e) hilft dir bei der Suche.

  6. #6
    Avatar von Klemmleiste
    ********
    Klemmleiste ist offline
    Themen Starter

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    11.07.2011
    Ort
    Cottbus
    Beiträge
    1.386
    Danke
    126

    Standard AW: 1. TAEs

    Zitat Zitat von Schrippe
    Offenbar benötigst du die Dinger aber, um deine Arbeit bei deinen Kunden zu machen.
    Ja klar, weißt Du es ist so, die TAE fallen ja gern auch mal aus (Spreizkontakte), hatte ich letztens erst wieder, natürlich kann und muss man eigentlich die vom Netzbetreiber tauschen lassen, mache ich ja auch meist, aber es gibt Situationen, da muss der Anschluss möglichst sofort wieder gehen, nun könnte ich da natürlich irgendeine TAE anschrauben und dann T-Com oder so bestellen bzw. bestellen lassen, hätte ich welche mit PPA könnte ich es gleich fertig machen.

    Ja bin "freier" Monteur. (frei) im Sinne von Firmenbindung

    Zitat Zitat von chk
    Es gibt hunderte von Shops, die diese Dinger verscherbeln.
    --Lass mal die Katze aus dem Sack-- Hast natürlich recht, ich hoffe hier aber auf einen Ex Telekommer z. b. der noch eine Kiste mit den Dingern zu Hause stehen hat..

    Grüße

  7. #7
    Avatar von scolopender
    scolopender ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    17.12.2006
    Beiträge
    6.001
    Danke
    340

    Standard AW: 1. TAEs

    Zitat Zitat von Klemmleiste
    ... einen Ex Telekommer z. b. der noch eine Kiste mit den Dingern zu Hause stehen hat...
    Der wird sich hier ganz bestimmt melden und damit zu erkennen geben, dass er die Dinger unterschlagen hat ...

    G., -#####o:

  8. #8
    Avatar von Guenter24
    Guenter24

    Standard AW: 1. TAEs

    Zitat Zitat von Klemmleiste
    Ja klar, weißt Du es ist so, die TAE fallen ja gern auch mal aus (Spreizkontakte), hatte ich letztens erst wieder, natürlich kann und muss man eigentlich die vom Netzbetreiber tauschen lassen, mache ich ja auch meist, aber es gibt Situationen, da muss der Anschluss möglichst sofort wieder gehen, nun könnte ich da natürlich irgendeine TAE anschrauben und dann T-Com oder so bestellen bzw. bestellen lassen, hätte ich welche mit PPA könnte ich es gleich fertig machen.

    Ja bin "freier" Monteur. (frei) im Sinne von Firmenbindung



    --Lass mal die Katze aus dem Sack-- Hast natürlich recht, ich hoffe hier aber auf einen Ex Telekommer z. b. der noch eine Kiste mit den Dingern zu Hause stehen hat..

    Grüße
    gehts noch!?
    So langsam wird es hier ja richtig kriminell.
    Mal werden Ratschläge für unerlaubtes Umklemmen von Anschlüssen gegeben, mal wird Hehlerware gesucht...
    Ich denke jetzt ist ein Moderator gefragt!

  9. #9
    Avatar von Klemmleiste
    ********
    Klemmleiste ist offline
    Themen Starter

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    11.07.2011
    Ort
    Cottbus
    Beiträge
    1.386
    Danke
    126

    Standard AW: 1. TAEs

    Zitat Zitat von Guenter24
    gehts noch!?
    Ja es geht noch, sogar mehrmals pro Woche ?!

    Zitat Zitat von Guenter24
    So langsam wird es hier ja richtig kriminell.
    Mal werden Ratschläge für unerlaubtes Umklemmen von Anschlüssen gegeben, mal wird Hehlerware gesucht...
    Ich denke jetzt ist ein Moderator gefragt!
    Hoffe Du hast es dem Mod gemeldet, wenn nicht mache ich eine Selbstanzeige.. , wir wollen nicht übertreiben, ich suche ja keine Drogen hier , aber lassen wir das.

    Grüße

    P.S. @ scolopender .. dachte da eher an eine PM

  10. #10
    Avatar von Guenter24
    Guenter24

    Standard AW: 1. TAEs

    Zitat Zitat von Klemmleiste
    Ja es geht noch, sogar mehrmals pro Woche ?!



    Hoffe Du hast es dem Mod gemeldet, wenn nicht mache ich eine Selbstanzeige.. , wir wollen nicht übertreiben, ich suche ja keine Drogen hier , aber lassen wir das.
    Ja, ich habe den Beitrag gemeldet.
    Du hast ja so lieb darum gebettelt!

  11. #11
    Avatar von Klemmleiste
    ********
    Klemmleiste ist offline
    Themen Starter

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    11.07.2011
    Ort
    Cottbus
    Beiträge
    1.386
    Danke
    126

    Standard AW: 1. TAEs

    Danke Guenter, ich erwarte die Bestrafung, vlt. können wir danach dann doch noch Freunde sein?! Lese hier nur Gutes über und von Dir!

    Grüße

  12. #12
    Avatar von scolopender
    scolopender ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    17.12.2006
    Beiträge
    6.001
    Danke
    340

    Standard AW: 1. TAEs

    Zitat Zitat von Guenter24
    ... richtig kriminell.
    ... Ratschläge für unerlaubtes Umklemmen von Anschlüssen ...
    Den Paragraphen, der das Umklemmen zur Straftat macht, hätte ich gerne mal gesehen.

    G., -#####o:

  13. #13
    Avatar von Guenter24
    Guenter24

    Standard AW: 1. TAEs

    Zitat Zitat von scolopender
    Den Paragraphen, der das Umklemmen zur Straftat macht, hätte ich gerne mal gesehen.

    G., -#####o:
    Es fängt ja schon vor dem Umklemmen an, nämlich beim Abnehmen des Verteilerdeckels.
    Fakt ist, daß am Telekomverteiler niemand was zu arbeiten hat außer Telekomtechniker oder beauftragte Sub-Unternehmer.

    Es gibt natürlich kein Gesetz wo zu lesen ist:
    „Wer im APL zwei Drähte umklemmt wird bestraft“.


    Hier muss man wohl weiter denken.
    Fangen wir mal an der Eigentumsfrage an.
    Der Telekomverteiler (APL) gehört zweifelsfrei der Telekom.
    Also ist das Öffnen und alles was danach geschieht schon mal ein Eigentumsdelikt.
    Evtl könnte man an eine Besitzstörung denken.


    Auch in Richtung Sachbeschädigung könnte man denken, denn immerhin wird ja eine Sache (Verteiler) ohne Wissen und Zustimmung des Eigentümers (Telekom) verändert (Anschlüsse umgeklemmt).


    Überdies wird auch indirekt die Dokumentation des Leitungsnetzes durch das Umschalten verändert. Möglich, daß au aus diesem Umstand heraus eine strafbare Handlung herzuleiten ist.
    Irgend eine gesetzl. Bestimmung gibt es ganz bestimmt.
    Ich denke da auch etwa an die „Netzhoheit“ der Deutschen Telekom und auch an die Gefährdung von Telekommunikationsanlagen.
    Auch muß man das ganze wohl etwas globaler sehen und nicht nur in diesem Falle, wo nur zwei Teilnehmer geschaltet sind.


    Es wäre aber schön, wenn sich zu diesem Thema ein Insider melden würde.

  14. #14
    Avatar von Klemmleiste
    ********
    Klemmleiste ist offline
    Themen Starter

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    11.07.2011
    Ort
    Cottbus
    Beiträge
    1.386
    Danke
    126

    Standard AW: 1. TAEs

    Hallo,

    da habe ich ja was losgetreten, Guenter Du hast da absolut recht, ich verändere bei meiner Tätigkeit nie Leitungswege, kannst mir glauben, aber

    der Schraubverteiler sieht mir gar nicht nach einem APL aus, ich verlege oft s. g. Endleitungen zwischen APL und 1. TAE im Auftrag und melde dann entsprechend den "Leitungsweg" bzw. den Auftrag zurück allerdings nicht im Auftrag der Telekom!! Daher bleibt die 1. TAE dann hängen ob defekt oder nicht. Ich sehe dieses leidige Problem auch etwas differenzierter, natürlich der APL inkl. TAE 1 Telekom, aber oft ist es doch so, dass genau die Leitung dazwischen seltsamerweise dem Vermieter bzw. Hauseigentümer gehört, bzw. der die zahlt oder wie auch immer, und auch wenn sie defekt sein sollte für deren Austausch aufkommt...das muss ich bei meiner Stromleitung zwischen Zähler und Verteilerschrank ja auch bzw. vor dem Zähler Baukostenzuschuß eben, ist ja bei der Telekom auch geregelt. Und Wasser, genauso bis zur Strasse in die Hauptleitung meine Rechnung.

    Warum soll ich dann nicht 2x 60 EUR mit dem Schraubenzieher sparen, wenn es nicht mal der wirkliche APL ist? ... gut vlt. ist er es, ich habe auch schon vor kurzem Wickelverteiler als APL vorgefunden. (gut, dass ich das noch kann) aber dennoch sehe ich den hier veröffentlichten Tipp nicht als ich sage mal Anstiftung zur Unrechthandlung ... zumal der Hinweis kam, und Hehlerware??? vlt. hat der Telekommer die Dose ja gekauft und nicht "abgezweigt" wer weiß das schon, Werkskauf vielleicht.

    Grüße

  15. #15
    Avatar von 45grisu
    45grisu ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    08.01.2008
    Ort
    Villmar
    Beiträge
    5.478
    Danke
    588

    Standard AW: 1. TAEs

    APL ist grundsätzlich alles, wo das Erdkabel der Telekom zuerst angeschlossen ist.
    Das kann der gute alte APL mit der Haube sein. Das können aber auch Verteilerdosen sein.
    Was dort eingesetzt wurde, hängt auch von den örtlichen Gegebenheiten ab.

  16. #16
    Avatar von Kurt_Wuffner
    Kurt_Wuffner ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    25.01.2011
    Ort
    Südwesten
    Beiträge
    788
    Danke
    100

    Standard AW: 1. TAEs

    Zitat Zitat von 45grisu
    APL ist grundsätzlich alles, wo das Erdkabel der Telekom zuerst angeschlossen ist.
    Das kann der gute alte APL mit der Haube sein. Das können aber auch Verteilerdosen sein.
    Was dort eingesetzt wurde, hängt auch von den örtlichen Gegebenheiten ab.
    Genau. Deswegen ist die Definition von Klemmleiste falsch. APL= Abschlußpunkt Linientechnik. Sagt nicht mehr und nicht weniger aus und gehört der Telekom. Diese werden sehr oft auch mit Schliesstechnik montiert.
    Und wenn eine neue Endleitung privat verlegt wird, ist die Telekom oftmals sehr kulant und kommt und schaltet die neue Leitung kostenfrei an den APL. Unabhängig davon ob der APL verschlossen ist oder nicht.
    Gruß

  17. #17
    Avatar von scolopender
    scolopender ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    17.12.2006
    Beiträge
    6.001
    Danke
    340

    Standard AW: 1. TAEs

    Zitat Zitat von 45grisu
    Das können aber auch Verteilerdosen sein.
    Siehe hier.

    G., -#####o:

  18. #18
    Avatar von Klemmleiste
    ********
    Klemmleiste ist offline
    Themen Starter

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    11.07.2011
    Ort
    Cottbus
    Beiträge
    1.386
    Danke
    126

    Standard AW: 1. TAEs

    Hallo,

    ich gebe Euch ja recht, es könnte der APL sein, und vielleicht gibt es ja auch noch einen anderen Verteiler der der eigentliche APL ist ... kann ja auch sein, dass ein Rest Erdkabel als Steigeleitung verwendet wurde?? Sprich der abgebildete Verteiler vielleicht irgendwo in der (den) Endleitung(en) hängt. Rein Spekulativ.. natürlich, diese Schraubverteiler finden sich auch oft in Mehrfamilienhäusern auf den Etagen. Unabhängig davon, da gebe ich Euch natürlich recht, würde durch den Adertausch der Leitungsweg verändert.

    Grüße

  19. #19
    Avatar von scolopender
    scolopender ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    17.12.2006
    Beiträge
    6.001
    Danke
    340

    Standard AW: 1. TAEs

    Zitat Zitat von Klemmleiste
    ... und vielleicht gibt es ja auch noch einen anderen Verteiler der der eigentliche APL ist ...
    Hast Du den Anfang des Thread gelesen, aus dem der von mir verlinkte Beitrag stammt?

    G., -#####o:

  20. #20
    Avatar von Kurt_Wuffner
    Kurt_Wuffner ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    25.01.2011
    Ort
    Südwesten
    Beiträge
    788
    Danke
    100

    Standard AW: 1. TAEs

    Zitat Zitat von Klemmleiste
    Hallo,

    ich gebe Euch ja recht, es könnte der APL sein, und vielleicht gibt es ja auch noch einen anderen Verteiler der der eigentliche APL ist ... kann ja auch sein, dass ein Rest Erdkabel als Steigeleitung verwendet wurde?? Sprich der abgebildete Verteiler vielleicht irgendwo in der (den) Endleitung(en) hängt.
    Grüße
    Ne. Gibt es nicht. D.h. doch. Tut aber nichts zur Sache. Weil dann ist der letzte Verteiler der relevante APL. Also darf an keinem gearbeitet werden an dem so ein Erdkabel ankommt.


    P.s: Am APL muss nicht unbedingt ein Erdkabel, also ein schwarzes, als Eingangskabel zu erkennen sein. Mit einem kleinen Prozentsatz gibt es APLs, die mit "normalem" Kabel versorgt werden.
    Gruß

Ähnliche Themen

  1. TAEs verursachen DSL - Sync+Speed Probleme?

    Von Dr_Schniedelwuz im Forum Telekommunikation
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.07.2019, 12:52
  2. IP-basierter Anschluss - Fragen zu den TAEs

    Von Dummy im Forum Technische Fragen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.03.2014, 13:56
  3. 5 TAEs, nur 1 geht

    Von 650er im Forum Technische Fragen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.05.2010, 13:53
  4. Mehrere TAEs legen so möglich?

    Von carsten20de im Forum Telekommunikation
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.10.2009, 17:04
  5. Mehrere TAEs - Trotz Suchfunktion leider nix verstanden!?!

    Von Dummy im Forum Technische Fragen
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 10.02.2008, 19:59
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz