DSL-16000. langsamer Download, Telekom ratlos

9Antworten
  1. #1
    Avatar von daniel82
    daniel82 ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    20.06.2012
    Beiträge
    2
    Danke
    0

    Standard DSL-16000. langsamer Download, Telekom ratlos

    Hallo,

    Ich habe seit einiger Zeit ein riesen Problem mit meinem Telekom DSL 16000, bei dem die Telekom langsam ratlos ist.

    Im Mai war meine ehemals sehr gute Leitung (1,8MB/s) von einem Tag auf den anderen kaum noch nutzbar. Die Geschwindigkeit sank auf Modemgeschwindigkeit und war extrem schwankend, nach einiger Zeit und mehrern Telekomanrufen wurde im Telefonverteiler im Ort etwas ausgetauscht (meine Vermutung war ein defekter Port). Seit dem ist die Leitung zwar nutzbar, aber maximal mit ca. 200KB/s, also recht langsam. Meine Fritz-Box erkennt das DLS allerdings als 16000er DSL, vor dem Fehler habe ich nichts an meinen Rechnern oder am Router geändert.

    Das Problem betrifft nur den Download, der Upload läuft mit voller Geschwindigkeit. Die Tests habe ich mit Onlinespeedtests gemacht und über 100mb Testdownloads von schnellen Servern.

    Als der Telekomtechniker das letzte Mal hier war und Messungen gemacht hat, haben die Telekomgeräte zwar eine Geschwindigkeit von ca. 12000 gemessen, aber ich bezweifele, das die Ergenisse 1zu1 auf meine Rechner übertragen werden können. Der Techniker hat bis jetzt noch keine Idee für eine Lösung des Problems.


    Hier ist mal die Chronik was ich schon alles Probiert habe.

    - Messung mit mehreren Rechnern, direkt über Kabel an den Router angeschlossen (WinXP, Vista & Win7), mit und ohne Virenscanner und Firewall.

    - Anstelle meiner Fritbox habe ich ein D-Link DSL-Modem angeschlossen.

    - Ich habe ein direktes Kabel vom Hausanschluss gelegt, um das alte Kabelnetz im Haus auszuschließen.

    Damit habe ich eigetlich so ziemlich alle Probleme auf meiner Seite ausgeschlossen, nur kann man der Telekom immer schlecht erklären, das der Fehler vielleicht auch auf ihrer Seite liegt.



    Jetzt kommt noch eine ganz komische Sache zum Schluss. Wenn ich mehrere Testdownloads gleichzeitig starte, lädt zwar keine einzeln schneller als mit ca. 200KB/s aber die Summe der Geschwindigkeiten steigt bis auf >1MB/s Das Phänomen habe ich mit jeder Hardwarekombination (PC -> Router) und bei jedem Betriebssystem, darum denke ich, das es nicht am Rechner liegt.


    Ich hoffe irgendwer hat jetzt diese riesige Fehlerbeschreibung gelesen und hat jetzt auch noch nen guten Vorschlag, was das seien kann bzw, was ich dem Telekomtechniker vorschlagen soll.

    Danke schonmal

  2. #2
    Avatar von chk
    chk ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    12.11.2006
    Beiträge
    2.713
    Danke
    279

    Standard AW: DSL-16000. langsamer Download, Telekom ratlos

    Wenn ich mehrere Testdownloads gleichzeitig starte, lädt zwar keine einzeln schneller als mit ca. 200KB/s aber die Summe der Geschwindigkeiten steigt bis auf >1MB/s
    Sieht nach einem Problem im Telekom-Backbone aus. Du kannst wahrscheinlich nichts weiter tun als ein paar Tage abwarten. Solche Effekte wurden in der Vergangenheit immer wieder berichtet.

  3. #3
    Avatar von daniel82
    daniel82 ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    20.06.2012
    Beiträge
    2
    Danke
    0

    Standard AW: DSL-16000. langsamer Download, Telekom ratlos

    @ chk: Erstmal danke für die Antwort.


    Abgewartet hab ich jetzt ja schon seit Anfang Mai, darum bin ich ja selbst auf Lösungssuche. Hast du ein ähnliches Problem schonmal gesehen?

  4. #4
    Avatar von 45grisu
    45grisu ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    08.01.2008
    Ort
    Villmar
    Beiträge
    5.478
    Danke
    588

    Standard AW: DSL-16000. langsamer Download, Telekom ratlos

    Von den ersten Schilderungen her hätte ich auf einen ANCP-Fehler im DSLAM getippt.
    Als allerdings erwähnt wurde, das mehrere Downloads die Bandbreite erhöht, kann man dieses eigentlich ausschließen.
    Aber du kannst es trotzdem mal bei der Hotline probieren und den Begriff ANCP-Fehler erwähnen.

  5. #5
    Avatar von wovvbagger
    wovvbagger ist offline

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    26.06.2012
    Beiträge
    2
    Danke
    0

    Ausrufezeichen AW: DSL-16000. langsamer Download, Telekom ratlos

    Hi Daniel,

    ich beschreib mal mein Problem und die Lösung dessen ... vielleicht hilft dir das weiter.

    Ich hatte, ähnlich wie Du, extreme Performance-Einbußen auf meinem 16MBit-Telekom-DSL, dazu kamen aber auch noch unzählige Verbindungsabbrüche. Telekom-Techniker war insgesamt 4mal vor Ort, ich wurde auf einen anderen Switch geklemmt, Leitung wurde immer wieder gemessen und das Problem bestand weiterhin und konnte nicht gelöst werden. Inzwischen hatte ich auch schon NTB(B)A ausgetauscht, alles neu verkabelt (mit mehrfach geschirmten Kabel). Ratlosigkeit, Resignation, arbeiten musste ich meist per UMTS anstatt DSL

    Parralel hatte ich aber auch noch Probleme mit dem AV-Receiver im Wohnzimmer (grenzt mit der Rückwand, wo der Receiver stand, ans Arbeitszimmer, wo an der Wand das gesamte DSL-Equipment hängt). Im Receiver war, so stellt sich heraus, das HDMI-Board defekt. Von dem Moment an, wo ich den Receiver von allen Kabel trennte und zur Reperatur schickte, waren alle DSL-Probleme behoben: 16MBit zu jeder Tag und Nachtzeit voll verfügbar, stabile Downloads und SIP-Telefonie ohne Abbrüche, keine PPPoE-Fehler mehr .... und dieser Zustand blieb auch bestehen als der Receiver repariert im Wohnzimmer seinen Dienst wieder aufnahm ....

    Will sagen: vielleicht ist die Ursache deines Problems ein ganz anderes und liegt gar nicht im Bereich DSL und PC?

    Grüße
    Frank

  6. #6
    Avatar von Kleemi123
    Kleemi123 ist offline

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    27.06.2012
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    3
    Danke
    0

    Standard AW: DSL-16000. langsamer Download, Telekom ratlos

    Hallo liebes dsl-forum Team,
    Ich wollte fragen ob nach diesen Leitungswerten, mehr Bandbreite drin wäre?

    Verbindungsdaten

    DSL-Typ:G.992.1 annex A

    Bandbreite (Senden/Empfangen): [kbps/kbps]:512 / 3.200

    Übertragene Daten (Gesendet/Empfangen) [kB/kB]:0,00 / 0,00

    Ausgabeleistung (Senden/Empfangen) [dBm]:11,5 / 19,5

    Leitungsdämpfung (Senden/Empfangen) [dB]:19,0 / 30,0

    Signal-Störabstand (Senden/Empfangen) [dB]:17,0 / 14,0

    Anbieter-ID (Lokal/Entfernt):TMMB / ALCB

    Framingverlust (Lokal/Entfernt):0 / 0

    Signalverlust (Lokal/Entfernt):0 / 0

    Stromverlust (Lokal/Entfernt):0 / 0

    Verbindungsverlust (Entfernt):0

    Fehlersekunden (Lokal/Entfernt):0 / 0

    FEC-Fehler (Senden/Empfangen):0 / 0

    CRC-Fehler (Senden/Empfangen):0 / 0

    HEC-Fehler (Senden/Empfangen):0 / 0

    Danke für Hilfe!

  7. #7
    Avatar von 45grisu
    45grisu ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    08.01.2008
    Ort
    Villmar
    Beiträge
    5.478
    Danke
    588

    Standard AW: DSL-16000. langsamer Download, Telekom ratlos

    Hallo Kleemi123
    Das kann dir nur dein Provider erzählen.
    Je nach Dämpfung wird eine bestimmte Geschwindigkeit geschaltet.
    Wenn der Provider dir nicht mehr geben will, kannst du da nicts machen.
    Von den Dämpfungswerten würde ich schon sagen, das mehr drin ist.
    Allerdings weiß ich nicht, wie sich das Annex A auswirkt auf die Dämpfungswerte

  8. #8
    Avatar von Andy1985
    Andy1985 ist offline

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    08.06.2008
    Beiträge
    24
    Danke
    1

    Standard AW: DSL-16000. langsamer Download, Telekom ratlos

    Ist das nen A1 Anschluss???

    Durch Annex A ist schon mal mehr möglich,aber deine Werte sind gut.
    Das Problem sind bei A 1 die festen Bandbreitenprofile und die Geschwindigkeit wird automatisch durch "Best effort" eingestellt.

    Und hast du ein Pirelli Modem und schon die neuste Firmware drauf oder ein Thomson?

    Ich habe mit meinem Anschluss Glück,läuft seit über einem Jahr stabil mit TV.

    Max:Upstream rate = 1165 Kbps, Downstream rate = 13288 Kbps
    Bearer:0, Upstream rate = 773 Kbps, Downstream rate = 8737 Kbps

    Link Power State:L0
    Mode:ADSL2+
    TPS-TC:ATM Mode
    Trellis:U:ON /D:ON
    Line Status:No Defect
    Training Status:Showtime
    DownUp
    SNR (dB): 9.7 18.9
    Attn(dB): 36.0 21.2
    Pwr(dBm): 19.0 12.1


    Wobei seit dem letzten "Zwangs"Update der Firmware die maximale Downrate etwas runter gegangen ist.

  9. #9
    Avatar von Kleemi123
    Kleemi123 ist offline

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    27.06.2012
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    3
    Danke
    0

    Standard AW: DSL-16000. langsamer Download, Telekom ratlos

    Ich habe einen A1-Anschluss und ein Thomson Modem!

  10. #10
    Avatar von Andy1985
    Andy1985 ist offline

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    08.06.2008
    Beiträge
    24
    Danke
    1

    Standard AW: DSL-16000. langsamer Download, Telekom ratlos

    Du siehst ja meine Leitungswerte,das wurde mir vor einem Jahr so engestellt.

    Ruf mal die A1 Hotline an oder noch besser schreib A1 auf der Homepage an.
    Die können dir sicher helfen.

    Hier im Deutschen Forum können dir die Leute nicht wirklich helfen,da Österreich ja etwas andere DSL Struktur hat.


    (Thomson Modem ist schon mal gut, macht weniger Probleme wie das Pirelli an schwachen Leitungen, habe damit Erfahrung) Habe damals mit dem Pirelli 15 Minuten gebraucht bis ich Online war nach dem einschalten bei 2100 er Leitung.


    Ich kenne mich ein bisschen aus, meine Eltern haben D Telekom Anschluss mit 2000 RAM und ich habe A1 Paket mit TV.

Ähnliche Themen

  1. DSL 16 plus langsamer download

    Von daforce99 im Forum Telekom
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.01.2013, 23:22
  2. Alle ratlos: Download im Keller

    Von Cormack im Forum Technische Fragen
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 09.11.2011, 09:28
  3. Download beim 2. PC 10 x langsamer

    Von Hymir im Forum Telekom
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.02.2010, 16:37
  4. DSL 6000 zu langsamer Download

    Von Jak0b im Forum Technische Fragen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 26.09.2007, 14:19
  5. 1und1 - 16000 Leitung nichts geht, TELEKOM ratlos!

    Von chill bill im Forum Technische Fragen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.02.2007, 12:50
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz