Welche Hardware ? Fritz Box oder Speedport oder Easybox ?

4Antworten
  1. #1
    Avatar von Nobbi2019
    Nobbi2019 ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    06.12.2018
    Beiträge
    2
    Danke
    0

    Standard Welche Hardware ? Fritz Box oder Speedport oder Easybox ?

    Hallo zusammen,

    ich bekomme ab 10.12. einen neuen DSL-Anschluss (o2 my Home S Plus, 16 down /2,4 up MBits).
    Ein Router/Modem ist nicht im Lieferumfang enthalten (freie Router/Modemwahl).
    Nun habe ich aus früheren Verträgen noch Hardware zu Hause rumliegen.
    Welche sollte ich für den Neuanschluss nutzen, oder nix von alle dem und mir gleich was gescheiteres besorgen ?
    Hier meine Modelle:

    1. "FritzBox 7330 SL (1&1 Homeserver)

    2. "Speedport W500V" (Telekom)

    3. "EasyBox 802" (Vodafone)

    Bei uns läuft ALLES über WLAN (Laptop, Amazon Fire-TV-Stick, Handys etc.). KEIN Kabel !!

    Vielen Dank für eure Hilfe.

    Update: ich habe jetzt für mich festgestellt, dass aufgrund baulicher Eigenschaften und sonstiger Anforderungen ein Dualband-Router
    mit 802.11 ac Standard und hoher dbi-Angabe erforderlich ist. Daher scheiden wohl alle oben genannten Geräte aus.
    Was haltet ihr von dem "Cudy AC1200 Dualband-Smart-WLAN-Router (WR1000)" ?

  2. #2
    Avatar von Hardwaremensch
    *********
    Hardwaremensch ist gerade online

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    27.02.2014
    Beiträge
    2.161
    Danke
    177

    Standard AW: Welche Hardware ? Fritz Box oder Speedport oder Easybox ?

    Dir ist aber schon klar, dass das ein reiner Router, also ohne jegliches Modem ist? Das du also immer noch ein Modem o.ä. benötigst um überhaupt eine Internet-Verbindung zu bekommen?

  3. #3
    Avatar von Yam
    Yam ist offline

    Title
    Benutzer
    seit
    11.07.2017
    Beiträge
    63
    Danke
    1

    Standard AW: Welche Hardware ? Fritz Box oder Speedport oder Easybox ?

    Wenn es günstig sein soll würde ich zum Speedport W724V raten. Die gibt es bei eBay schon für weit unter 30€. Falls der Preis eher egal ist wäre eine Fritzbox eine gute Lösung. Die 7490 kann z.B. den AC Standart.

  4. #4
    Avatar von Klemmleiste
    ********
    Klemmleiste ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    10.07.2011
    Ort
    Cottbus
    Beiträge
    1.379
    Danke
    126

    Standard AW: Welche Hardware ? Fritz Box oder Speedport oder Easybox ?

    Zitat Zitat von Nobbi2019
    ein Dualband-Router
    mit 802.11 ac Standard und hoher dbi-Angabe erforderlich ist.
    Theoretisch haben ja alle WLAN Sender die gleiche Sendeleistung, die ist ja schliesslich begrenzt. Aber stimmt schon gute Antenne höhere Recihweite. Willst du nur ein Gerät aufstellen? Es gibt ja noch die Möglichkeit mit zwei Sendern zu arbeiten. Auch weil du soviele Geräte schon hast.

    BG

  5. #5
    Avatar von Nobbi2019
    Nobbi2019 ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    06.12.2018
    Beiträge
    2
    Danke
    0

    Standard AW: Welche Hardware ? Fritz Box oder Speedport oder Easybox ?

    Vielen Dank für eure Tipps.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.09.2010, 23:29
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.03.2009, 07:30
  3. Welche Firewall? WinXP SP2 oder von Speedport W 701V?

    Von Dhenningsen im Forum Technische Fragen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.04.2007, 21:24
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.01.2007, 22:16
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.01.2007, 16:21
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz