Thema: Erfahrungen mit Nordisch Net

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

  1. Erfahrungen mit Nordisch Net # 1
    Raser6
    Raser6 ist offline

    Beiträge
    2
    seit
    17.10.2020
    Guten Abend,

    ich bin neu hier und habe folgendes Anliegen.
    Bei uns im Landkreis Diepholz Niedersachsen soll nach langen hin und her Breitband ausbau stattfinden. Die Telekom hat vor 4 Jahren im gesamten Stadtgebiet Diepholz Glasfaser bis direkt an die Verteiler Kästen verlegt, aber leider eben nicht bis direkt ins Haus.
    Da wir mit Super Vectoring von der Telekom nicht unterversorgt sind übernimmt dieses nicht der Landkreis sonder ein Anbieter namens Nordisch Net. Dieser Anbieter sagt mir null und scheint auch nur ein kleiner Fisch zu sein. Ich habe ein ungutes Gefühl bei dem Laden. Nun meine Frage hat jemand Erfahrungen mit dem Anbieter Nordisch Net.
    Mein erste Skepsis wurde noch weiter bekräftigt durch die Tatsache das ich dort eine Woche versucht habe an unterschiedlichen Zeiten dort anzurufen immer nur Band ansage und Warteschlange sonst null.

    Das sind für mich schon mehr als schlechte Vorzeichen. Wie funktioniert das kaufen die sich bei Telekom oder ewe usw einfach ein oder ist es tatsächlich ein eigenständiger Anbieter mit eigenen Leitungen. Ich kann es mir nicht wirklich vorstellen weil eben die Telekom das ganze Stadtgebiet bis zu den jeweiligen Kabelverzweigungs Kästen verlegt wurde . Also würde doch Nordisch Net sich einfach nur bei Telekom als beispiel daraufschalten bzw einkaufen oder nicht.
    Ich will bei der Telekom nicht weg, aber der Breitbandanschluss wäre lukrativ. Sie bieten eventuell an auch nur den Anschluß legen zu lassen ohne ein Produkt bei ihnen zu erwerben. Allerdings würde das ganze 799 Euro kosten

  2. AW: Erfahrungen mit Nordisch Net # 2
    karinwerner45
    karinwerner45 ist offline

    Beiträge
    1
    seit
    05.12.2020
    Mein Mann und ich haben auch unsere Zweifel an der Seriosität dieser Firma. Das Antragsformular enthält Mehrdeutigkeiten, Widersprüche und Überraschungsklauseln, die nach den AGB-Gesetzen des BGB nicht zulässig sind. Nach unserer Lesart unterschreiben wir eine Blankovollmacht, mit der uns die Firma alle zukünftigen Kosten aufdrücken kann, die ihnen gerade einfallen. Unsere Nachbarn - eine unbedarfte Landbevölkerung - haben fast alle unterschrieben. Eine Beratung haben wir nicht bekommen. Es wurde auf dem Antragsformular nur angekreuzt, wo wir zu unterschreiben hätten. Wir werden abwarten, auch wenn wir zur Zeit keinen Glasfaseranschluss bekommen.

  3. AW: Erfahrungen mit Nordisch Net # 3
    Raser6
    Raser6 ist offline

    Beiträge
    2
    seit
    17.10.2020
    ich bin froh bei dem laden nicht abgeschlossen zu haben

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen mit 1&1-Störungen
    Von Grafenberg im Forum 1&1
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 04.11.2010, 10:14
  2. Erfahrungen mit 1&1
    Von bekosi im Forum 1&1
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 17.01.2009, 14:49
  3. Erfahrungen mit O2 DSL?
    Von Teddyhamster im Forum o2
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.01.2008, 21:29
  4. Arcor Erfahrungen
    Von MacMoto im Forum Vodafone
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.12.2007, 20:46
  5. Wer hat Erfahrungen mit DSL von Ish?
    Von rudeboy im Forum Unitymedia
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.05.2007, 20:24