DSL Verkabelung von Hausanschluss zu TAE

5Antworten
  1. #1
    Avatar von Felix_R
    Felix_R ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    03.02.2021
    Beiträge
    3
    Danke
    0

    Standard DSL Verkabelung von Hausanschluss zu TAE

    Hallo,
    ich habe folgendes Problem:
    Bei uns an der Fritzbox kommen nicht die gebuchten 100Mbit an. Der Telekomtechniker hatte das ebenfalls bestätigt und meinte, es läge irgendwo an der Verkabelung zwischen Hausanschluss und TAE Dose.
    Daher habe ich eine neue Leitung mit diesem Kabel gelegt.
    --> https://www.amazon.de/gp/product/B08...?ie=UTF8&psc=1

    Am Hausanschluss habe ich dann das rote und das rot/schwarze Kabel entfernt und das rote und schwarze Kabel dafür neu angeschlossen. Auf dem Bild erkennt man es schwer, aber das schwarze Kabel steckt in der blauen 2 und das rote in der roten 1.
    https://www.dropbox.com/s/mvqkfaut5u...728_2.jpg?dl=0
    An der neuen TAE Dose habe ich dann auf 1 das rote und auf 2 das schwarze Kabel angeschlossen und den TAE Stecker von der alten auf die neue Dose umgesteckt.

    Allerdings bekommt die Fritzbox danach keinerlei Signal.

  2. #2
    Avatar von Broesel
    ******
    Broesel ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    10.10.2010
    Beiträge
    669
    Danke
    98

    Standard AW: DSL Verkabelung von Hausanschluss zu TAE

    Hallo,

    du hast die "ankommende" erste Doppelader (nennt sich Stift 1) vom "mittig ankommenden schwarzen Erdkabel (nennt sich "Hauseinführung")"

    abgeklemmt, (da kommt das "DSL-Signal" an).



    Was in der "Mitte" angeklemmt ist (links und rechts) nennt sich "ankommend",

    und

    was "Außen" angeklemmt ist (links und rechts) nennt sich "abgehend".

    Gruß

  3. #3
    Avatar von Felix_R
    Felix_R ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    03.02.2021
    Beiträge
    3
    Danke
    0

    Standard AW: DSL Verkabelung von Hausanschluss zu TAE

    Bedeutet das, dass "Dreieck" das ankommende Signal ist und "Stern" zur TAE Dose geht?
    --> https://www.dropbox.com/s/wndkyx3kvf...25331.jpg?dl=0

    Also muss ich rot und blau durch meine neuen Kabel ersetzen?

  4. #4
    Avatar von Broesel
    ******
    Broesel ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    10.10.2010
    Beiträge
    669
    Danke
    98

    Standard AW: DSL Verkabelung von Hausanschluss zu TAE

    Genau,

    jetzt nur noch die rot/blaue Doppelader auf Stift 1 abklemmen (alte Verkabelung außer Betrieb setzen)

    und

    die rot/schwarze Doppelader vom neu gelegten Kabel (rot/schwarz ist ja an der neuen TAE auf 1 und 2 angeklemmt) auf Stift 1 anklemmen.

    Dann müsste die Fritze anschließend synchronisieren (Powerlampe blinkt und leuchtet nach xx? Sekunden dauerhaft).

  5. #5
    Avatar von Felix_R
    Felix_R ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    03.02.2021
    Beiträge
    3
    Danke
    0

    Standard AW: DSL Verkabelung von Hausanschluss zu TAE

    Super, danke.
    Jetzt funktioniert es.
    Allerdings bin ich nun von 80Mbit auf 90Mbit gestiegen. 10% fehlen noch

  6. #6
    Avatar von Broesel
    ******
    Broesel ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    10.10.2010
    Beiträge
    669
    Danke
    98

    Standard AW: DSL Verkabelung von Hausanschluss zu TAE

    Nachdem du dein kleines Malheur beseitigt hast läufts ja jetzt wieder.

    Und die Parallelschaltung deiner alten Hausverkabelung ist außer Betrieb (Sieht auf dem Foto jedenfalls so aus).

    Immerhin, von 80MBit/sec zu 90MBit/sec ist eine Erhöhung um 12,5%.

    Die restlichen 10 Prozent von 100 MBit/sec sind dann wohl Physik.

Ähnliche Themen

  1. Router an den Hausanschluss

    Von Vegas69 im Forum Technische Fragen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.01.2019, 11:26
  2. Hausanschluss an TAE an Router

    Von zagdaring im Forum Telekommunikation
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.03.2018, 11:19
  3. Hausanschluss

    Von STEPHANFRINGS im Forum Technische Fragen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 19.08.2017, 18:50
  4. Hausanschluss Telekom

    Von jadziadachs im Forum Telekommunikation
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.07.2012, 21:46
  5. Hausanschluss

    Von plumps im Forum Technische Fragen
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 23.01.2011, 20:15
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz