0800 8552 2554
Wir sind für Sie da
7 Tage die Woche von 8 - 23 Uhr
Ihr 1&1 Hotline Team - Partner von 1&1
Sie wissen nicht welcher 1&1 Tarif der passende für Ihre Bedürfnisse ist?
Sie wünschen eine persönliche DSL-Beratung per Telefon?
Unser Kundenservice berät Sie gerne zu allen 1&1 Tarifen.
Wir sind seit 2001 als 1&1 Partner in der Tarifberatung tätig.

Frage zum Vorgehen beim Wechsel von versanet DSL zu 1&1 VDSL

6Antworten
  1. #1
    Avatar von VDSLTom
    VDSLTom ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    23.02.2021
    Beiträge
    4
    Danke
    0

    Standard Frage zum Vorgehen beim Wechsel von versanet DSL zu 1&1 VDSL

    Hallo zusammen!

    Bisher versanet 16MBit und jetzt dann Upgrade auf 50MBit VDSL (hoppla, ist jetzt Versatel von 1&1).
    Als HW wurde eine Fritzbox 7590 verschickt. Umstellungstermin nächsten Donnerstag zw. 8 und 16 Uhr.

    Dazu hätte ich jetzt Fragen, da es auch bei mehrfachen Anrufen der Hotline widersprüchliche Aussagen gab:

    1. Wie merke ich, wann die Umstellung erfolgt ist - das ist Zeitfenster ist ja nicht gerade klein? Ist mein altes DSL dann direkt offline?
    2. Im Schreiben steht, wie ich die Hardware anschließen muss und dass ich die Seite acs.versatel.de aufrufen soll. Danach in Fett, dass ich zuerst die Anmeldung der HW machen soll bevor ich Änderungen an der Konfiguration der HW durchführe.
    --> Heißt das, ich muss die Hardware anmelden solange ich noch mein altes Internet habe? Oder wie jetzt?
    3. meinen Splitter brauche ich nicht mehr, passt alles direkt an die Fritzbox?
    4. Um möglichst schnell erstmal mit bekanntem WLAN online zu sein, würde ich gerne meinen bestehenden ADSL2+ Router weiternutzen. Der kann kein VDSL, aber kann man den einfach statt wie bisher an DSL an die Fritzbox hängen, damit er das WLAN bereitstellt?

    Sorry für die vielen Fragen aber ich versuche es reibungslos hinzukriegen sonst gibt's Ärger mit zwei Frauen

    Gruß und Danke,
    Tom

  2. #2
    Avatar von Hardwaremensch
    *********
    Hardwaremensch ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    27.02.2014
    Beiträge
    2.193
    Danke
    178

    Standard AW: Frage zum Vorgehen beim Wechsel von versanet DSL zu 1&1 VDSL

    Servus!

    zu 1: Normalerweise wird nichts wirklich abgheschaltet, der DSLAM bekommt ein neues Profil, dass aktiviert wird. Dein Router wird die Verbindung verlieren und sichneu verbinden - das wars dann auch schon

    zu 2: Ich nehme an gleich. Ich hatte noch nie das Vergnügen mit Versatel
    zu 3: Ein Splitter ist bei VDSL sogar kontraproduktiv, da er Frequenzen wegschneidet, die VDSL nutzt
    zu 4: Wozu soll das gut sein? Du musst die alte Firtzbox mittels LAN-Kabel an die Neue hängen, im Routermenü den Zugang via LAN1 ohne Zugengsdaten konfigurieren, in der Zeit hast du auch bei deinen Geräten den neuen WLAN-Schlüssel eingegeben

  3. #3
    Avatar von VDSLTom
    VDSLTom ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    23.02.2021
    Beiträge
    4
    Danke
    0

    Standard AW: Frage zum Vorgehen beim Wechsel von versanet DSL zu 1&1 VDSL

    Ok Danke soweit.

    Punkt 1 wäre ja super, dann muss ich nicht nebendran sitzen und warten sondern kann das alles in Ruhe am Wochenende machen. Dann würde Punkt 4 auch entfallen, Splitter kommt auch weg, alles klar.
    Wusste nicht, dass ADSL parallel zu VDSL aufgeschalten sein kann und das dann auch funktioniert!

  4. #4
    Avatar von Hardwaremensch
    *********
    Hardwaremensch ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    27.02.2014
    Beiträge
    2.193
    Danke
    178

    Standard AW: Frage zum Vorgehen beim Wechsel von versanet DSL zu 1&1 VDSL

    Kann es auch nicht. Aber die neue Fritzbox kann alles, was die Alte konnte, nur eben noch ein wenig mehr. Das bedeutet, sie wird auch an deinem alten Anschluß klaglos funktionieren, bis eben der Wechsel kommt. Dann synchronisiert sie sich neu. Trenne dich einfach gedanklich von deinem alten Router.

  5. #5
    Avatar von VDSLTom
    VDSLTom ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    23.02.2021
    Beiträge
    4
    Danke
    0

    Standard AW: Frage zum Vorgehen beim Wechsel von versanet DSL zu 1&1 VDSL

    Achso, d.h. ich kann die neue Fritzbox vorher schon anschließen und einrichten?
    Und beim Umstellungstermine merke ich wenn nur einen Reconnect und dann tut alles?

    D.h. sobald die Fritzbox am jetzigen Anschluss läuft gehe ich auf acs und gebe die Daten ein, danach warte ich einfach bis Umstellungstermin und das war's?

  6. #6
    Avatar von Hardwaremensch
    *********
    Hardwaremensch ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    27.02.2014
    Beiträge
    2.193
    Danke
    178

    Standard AW: Frage zum Vorgehen beim Wechsel von versanet DSL zu 1&1 VDSL

    Sollte genau so ablaufen. An deinen Zugangsdaten ändert sich ja nichts.

  7. #7
    Avatar von VDSLTom
    VDSLTom ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    23.02.2021
    Beiträge
    4
    Danke
    0

    Standard AW: Frage zum Vorgehen beim Wechsel von versanet DSL zu 1&1 VDSL

    Zitat Zitat von Hardwaremensch
    An deinen Zugangsdaten ändert sich ja nichts.
    Hmmm ohne die Alten auswendig zu kennen: die Benutzerkennung die man anhängen muss hat zumindest ein "...-vdsl-..." mit dabei und muss zum Benutzernamen angehängt werden. Scheint also schon unterschiedlich zu sein weil der neue Tarif ja erst VDSL ist, bisher ist ein ADSL2+ Router im Einsatz.

Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen mit EWR und Frage nach weiterem Vorgehen

    Von e2y im Forum Andere DSL-Anbieter
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.10.2019, 08:25
  2. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.04.2015, 12:41
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.01.2012, 18:40
  4. Versanet und Fritzbox geht nicht?

    Von spaghettimario im Forum DSL Router
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.07.2007, 15:12
  5. neue wohnung: hilfe beim vorgehen für VoIP Bestellung

    Von jensen im Forum Voice over IP
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.07.2005, 21:11
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz