W-LAN mit LAN über 60m überbrücken

5Antworten
  1. #1
    Avatar von jupp-309
    jupp-309 ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    05.09.2021
    Beiträge
    3
    Danke
    0

    Standard W-LAN mit LAN über 60m überbrücken

    Hallo zusammen,
    als Anfänger in der Wlan-Technik habe ich folgensdes Problem. Ich will in meinem Gartenhäuschen mit dem Laptop auch serven können.
    Dieses steht Luftlinie ca. 60m vom Wohnhaus entfernt. Alle Wlan Versuche mittels Repeater scheiterten. Neben unserem Wohnhaus steht
    noch ein kleiner Geräteschuppen mit Netzanschluss.
    Meine Überlegung ist, vom Wohnhaus mittels Wlan auf einen Repeater in den Geräteschuppen von dort über den Lan-Anschluss des Repeater
    ein Erd-Lan-Kabel (CAT6) direkt ins Gartenhäuschen legen (ca. 60m) und dort über eine Netzwerkbuchse einen 2. Repeater anschließen.
    Besteht die Möglichkeit das dies funktioniert? Bin mir nicht ganz sicher, will nur, bevor ich diese Auslagen investiere sicher sein, das dieses
    möglich ist.
    Oder gibt es eine bessere Lösung. Bin für jeden Ratschlag dankbar.

    Vielen Dank

  2. #2
    Avatar von Klemmleiste
    ********
    Klemmleiste ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    10.07.2011
    Ort
    Cottbus
    Beiträge
    1.374
    Danke
    126

    Standard AW: W-LAN mit LAN über 60m überbrücken

    Hallo Jupp,

    besser und verbindungssicherer wäre es, wenn du dein Erdkabel bis zum Router im Haupthaus legen würdest, aber ich denke mal, das wird nicht möglich oder gewollt sein.

    Mit "Netzanschluss" im Geräteschuppen meinst du sicherlich 230V??

    Also das geht so, dir muss aber klar sein, dass sowohl die Repeater Verbindung zwischen Schuppen und Haus, als auch die WLAN Verbindung zwischen Gartenhaus und Laptop, die Gesamtgeschwindigkeit "einbremst". Ob du davon letztlich etwas merken wirst hängt von den Anwendungen ab, die du da "soweit draussen" nutzen willst. Alternativ wäre da noch PowerLan zwischen Geräteschuppen und Haus möglich, das ist hier auch evtl. etwas stabiler und schneller.

    Na denn maximale Erfolge!

    BG

  3. #3
    Avatar von jupp-309
    jupp-309 ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    05.09.2021
    Beiträge
    3
    Danke
    0

    Standard AW: W-LAN mit LAN über 60m überbrücken

    Hallo Klemmleiste,

    vielen Dank für deine Antwort. Ja, die Übertragung wird ein Problem. Der Weg vom Schuppen zum Wohnhaus behindert ein frisch gepflasterter Fußweg und eine sehr starkes
    Fundament. Mit PowerLan hab ich es zwischen Wohnhaus und Gartenhaus schon probiert - kein grosser Erfolg. Aber die Möglichkeit zw. Wohnhaus und Schuppen mittels PowerLan
    und dann per Lan-Kabel ins Gartenhaus usw. werde ich am Wochenende probieren.

    Vielen Dank erst einmal
    Jupp

  4. #4
    Avatar von Hardwaremensch
    *********
    Hardwaremensch ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    27.02.2014
    Beiträge
    2.124
    Danke
    168

    Standard AW: W-LAN mit LAN über 60m überbrücken

    PowerLAN oder DLAN funktioniert dann recht gut, wenn in der Verteilung ein sogenannter Phasenkopller verbaut wird (ACHTUNG: Nur durch Elektrofachkraft!!) DLAN funktioniert auch nicht übver mehhrere Verbrauchszähler hinweg

  5. #5
    Avatar von jupp-309
    jupp-309 ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    05.09.2021
    Beiträge
    3
    Danke
    0

    Standard AW: W-LAN mit LAN über 60m überbrücken

    Hallo Hardwaremensch,

    vielen Dank für deinen Hinweis, werde mit meinem Elektriker reden, sollte ja auch sicher sein und vor allem auch
    funktionieren.

  6. #6
    Avatar von Hardwaremensch
    *********
    Hardwaremensch ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    27.02.2014
    Beiträge
    2.124
    Danke
    168

    Standard AW: W-LAN mit LAN über 60m überbrücken

    Ja, funktionieren sollte es auf jeden Fall.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 25.02.2018, 18:35
  2. wartezeit mit modem überbrücken..zahlfrage

    Von BugMeNot666 im Forum 1&1
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.09.2008, 21:52
  3. DSL über WLAN langsam (dirket) über internen Proxy schnell

    Von guetti im Forum Technische Fragen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.08.2007, 20:26
  4. Internet über Funk funzt, aber über Ethernet nicht...

    Von Becel123 im Forum Wireless LAN
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.11.2006, 16:35
  5. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.05.2006, 07:56
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz