Draytek Vigor 167

5Antworten
  1. #1
    Avatar von wolfgang01
    wolfgang01 ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    17.03.2022
    Beiträge
    3
    Danke
    0

    Standard Draytek Vigor 167

    Hallo, ich habe einen DLS-Anschluss bei der Telekom, da dieser auf VDSL Supervectoring umgestellt werden sollte, habe ich mir ein Draytek Vigor 167 gekauft, um diesen als Modem vor meiner Fritzbox 7490 zu betreiben. Das funktioniert auch einwandfrei, nun wurde heute von der Telekom der Anschluss umgestellt und ein Techniker hat bei mir angerufen und gefragt, welchen Router ich benutzen würde ich habe im gesagt eine Fritzbox 7490 darauf hin meinte er, das ich mit dieser nur 140Mbit/s kriegen würde und wenn ich mir eine 7590 kaufen würde, meinte er, sollten so 180Mbit/s ankommen.

    Aktuell kommen 152Mbit/s an, ist der Draytek Vigor 167 wiklich so viel schlechter als eine Fritzbox 7590?
    Ich kann mir das ehrlich gesagt nicht vorstellen, das es einen unterschied von 30Mbit/s ausmacht, wenn es 5-15Mbit/s währen, währe das mir egal, aber 30Mbit/s

  2. #2
    Avatar von Hardwaremensch
    *********
    Hardwaremensch ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    27.02.2014
    Beiträge
    2.617
    Danke
    211

    Standard AW: Draytek Vigor 167

    Nun, ich denke mal, dass du den Draytek Vigor aus genau den gleichen Gründen gekauft hat, nämlich weil er besser ist oder du ihn für besser hältst als die Fritzbox 7490.

  3. #3
    Avatar von wolfgang01
    wolfgang01 ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    17.03.2022
    Beiträge
    3
    Danke
    0

    Standard AW: Draytek Vigor 167

    Nicht wirklich ich habe ihn gekauft da die Fritzbox 7490 kein VDSL Supervectoring (35b) kann und ich keine neue Fritzbox kaufen wollte.

  4. #4
    Avatar von Hardwaremensch
    *********
    Hardwaremensch ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    27.02.2014
    Beiträge
    2.617
    Danke
    211

    Standard AW: Draytek Vigor 167

    Ah, verstehe. Supervectoring. Ja, macht Sinn. Ob die 7590 mit oder ohne AX ein um so viel besseres Synchronverhalten als dein Vigor zeigt erschließt sich mir jetzt auch nicht. Wie du schon geschrieben hast, 30MBit sind schon ein Haufen Holz und klingt nicht wirklich glaubwürdig. Auch unterschiedliche Modem-Chipsätze können das nicht wirklich erklären. Aber mal so angemerkt, wie wäre eigentlich ein Speedport Smart 3 oder 4 aus der Bucht gewesen? Die sind dort nicht wirklich teuer, und du hättest alles in einem Gerät gehabt, das hätte den Stromverbrauch reduziert, und der ist ja zur Zeit wirklich nicht billig

  5. #5
    Avatar von wolfgang01
    wolfgang01 ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    17.03.2022
    Beiträge
    3
    Danke
    0

    Standard AW: Draytek Vigor 167

    Ja, soweit habe ich ehrlicherweise nicht gedacht Aber ich brauch leider auch noch den ISDN-Anschluss der Fritzbox für die TK-Anlage. Aber schon mal gut zu hören, das noch jemand die Aussage des Telekomtechnikers nicht ganz glaubwürdig findet

  6. #6
    Avatar von bon
    *****
    bon ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    02.01.2010
    Beiträge
    494
    Danke
    62

    Standard AW: Draytek Vigor 167

    Hallo,

    momentan sind eh die Router etwas knäpplich und teuer sowieso, weil Chipmangel.

    Da jeder Anschluss einzigartig ist, kann man solche Aussagen nicht genau vorher machen.
    Jedes Modem synchronisiert anders. Gleiches gilt für die Modems, die in einem Router integriert sind.

    Ob die FB 7590 besser an deinem Anschluss synchronisiert, kann man eigentlich nur testen.

    Worauf du zwingend achten solltest, dass man bei VDSL mit Supervectoring keine Powerlineadapter verwendet.
    Da kann es zu Beeinträchtigungen und Störungen kommen.

    Gruß bon

Ähnliche Themen

  1. Draytek vigor 165 als modem vor unifi uap

    Von Andeas im Forum Allgemeine Fragen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.01.2022, 21:23
  2. VDSL 25 an Draytek Vigor 2910G

    Von Rouven im Forum Telekom
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.02.2010, 15:15
  3. DrayTek Vigor 2500 We verbindet nicht

    Von Sphinx im Forum DSL Router
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.01.2008, 18:12
  4. Draytek Vigor 2500WE + DSL 16000 + keine Verbindung

    Von joergweber1 im Forum DSL Router
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.01.2008, 21:16
  5. Probleme mit Draytek vigor 2500We :-(

    Von Speedy586 im Forum DSL Router
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.06.2005, 18:17
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz