Telefonleitung/TAE Steckdose auf Patchpanal augflegen

6Antworten
  1. #1
    Avatar von Vegas69
    Vegas69 ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    18.01.2019
    Beiträge
    12
    Danke
    0

    Standard Telefonkabel korrekt auf Patchpanal auflegen

    Hallo,

    folgende Situation:

    Meine Fritzbox sowie ein Patchpanel befindet sich im Keller. Um weiterhin meine TAE-Dosen im 1. Stock verwenden zu können, möchten ich zwei freie Plätze auf dem Patchpanel nutzen, um die Telefonleitungen mit meiner Fritzbox zu verbinden.

    An den TAE-Dosen sind die roten und blauen Kabel an den Anschlüssen 1. und 2. angeklemmt. Wie wäre die Belegung auf dem Patchpanel? Momentan sind die Kabel an 4. und 5. angeklemmt, was aber nicht funktioniert.

    Oder sollte ich die Kabel direkt über RJ11-Stecker mit der Fritzbox verbinden?


    Siehe Foto.

    Vielen Dank im voraus.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken  

     


  2. #2
    Avatar von Hardwaremensch
    *********
    Hardwaremensch ist gerade online

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    27.02.2014
    Beiträge
    2.989
    Danke
    249

    Standard AW: Telefonkabel korrekt auf Patchpanal auflegen

    Ich nehme an, es ist das, was du wissen möchtest:
    https://avm.de/service/wissensdatenb...lefoniegerate/
    Das für dich relevante ist im Unterpunkt 2 zu finden. Wenn dir das nicht weiterhilft einfach noch mal nachfragen

  3. #3
    Avatar von Vegas69
    Vegas69 ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    18.01.2019
    Beiträge
    12
    Danke
    0

    Standard AW: Telefonkabel korrekt auf Patchpanal auflegen

    Hallo,
    meine Frage war: An welchen Stellen auf dem Panel muss ich die Telefonkabel anklemmen? Wären es die 3. und 4?

    Momentan funktioniert das Telefon nur, wenn ich es direkt an die Fritzbox anschließe (= schwarzes Kabel auf dem Foto). Mein Ziel ist aber, beide TAE Steckdosen im 1. Stock zu nutzen. Verbinde ich die Fritzbox mit dem Panel (= rote Linien im Foto) bleiben die Steckdosen im 1. Stock leider tot.
    Wo liegt der Fehler? Oder funktioniert es generell nicht über ein Panel. Oder funktioniert das der Fritzbox beigelegte Kabel nicht über ein Panel? Zumindest passt der Stecker.

  4. #4
    Avatar von Hardwaremensch
    *********
    Hardwaremensch ist gerade online

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    27.02.2014
    Beiträge
    2.989
    Danke
    249

    Standard AW: Telefonkabel korrekt auf Patchpanal auflegen

    Lass es mich so ausdrücken: Es ist der Fritzbox total wumpe, ob du es über ein Panel laufen lässt oder nicht. Der große Unterschied ist jetzt, dass die Fritzbox einen RJ11-Ausgang hat, das Panel jedoch (so vermute ich) einen RJ45. Der Unterschied liegt hier in der Anzahl der Pins. der RJ11 hat 6 Pins, der RK45 hingegen 8. Es gibt Adapterkabel, dann kann sich aber die Belegung ändern und es ist dann nowendig die Telefonkabel auf 4 und 5 aufzulegen https://www.saturn.de/de/product/_go...z-2632927.html Es sind auf jeden Fall die beiden mittleren Pins.

    sorry für die Nachbearbeitung, aber ich musste erst mal peilen, was du willst

  5. #5
    Avatar von bon
    ******
    bon ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    02.01.2010
    Beiträge
    667
    Danke
    83

    Standard AW: Telefonkabel korrekt auf Patchpanal auflegen

    Hallo,

    sollte 3 und 4 sein, siehe Link von Hardwaremensch, Punkt 2.
    GGF mal, wenn es nicht funzt 3 und 4 untereinander tauschen.

    Gruß bon

  6. #6
    Avatar von Vegas69
    Vegas69 ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    18.01.2019
    Beiträge
    12
    Danke
    0

    Standard AW: Telefonleitung/TAE Steckdose auf Patchpanal augflegen

    Hallo,

    Ich werde, wie hier vorgeschlagen, R11 auf RJ45 besorgen und Fon 1 und 2 mit dem Panel verbinden.


    Vielen Dank für Eure Hilfe.

  7. #7
    Avatar von hanse987
    hanse987 ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    16.01.2019
    Beiträge
    174
    Danke
    25

    Standard AW: Telefonleitung/TAE Steckdose auf Patchpanal augflegen

    Ich habs bei mir so gemacht.

    Das Telefonkabel ist auf Pin 4 und 5 im Patchpanel aufgelegt, wie bei dir. Bitte leg die Telefonkabel richtig auf! Bei dir schauen die Kabel schon recht reingewürgt in die LSA-Leiste aus und den unisolierten Teil gleich mal weg machen. Wenn man kein LSA Werkzeug hat, dann evtl. irgendwo eines leihen. Als Verbindung zwischen Patchpanel und Router habe ich einen Netzwerkkabel genommen und einen Stecker entfernt. Dort hab ich einen RJ11 gecrimt. RJ11 auf 3 und 4, RJ45 auf 4 und 5. Wenn du ein fertiges Kabel kaufst, dann penibel auf die Belegung achten.

Ähnliche Themen

  1. Keine Steckdose für Telefon/DSL in der Wohnung

    Von Izzo im Forum Allgemeine Fragen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.01.2010, 13:29
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.07.2009, 10:15
  3. TAE Steckdose

    Von manu`- im Forum Allgemeine Fragen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.10.2007, 07:31
  4. TAE Steckdose nicht vorhanden!

    Von peterlein im Forum Allgemeine Fragen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.10.2007, 16:32
  5. Entfernung Splitter - TAE-Steckdose

    Von Hannah im Forum Allgemeine Fragen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.03.2007, 00:14
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz