Anleitung Router Verbindung

10Antworten
  1. #1
    Avatar von coltcannon
    coltcannon ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    24.09.2006
    Beiträge
    6
    Danke
    0

    Standard Anleitung Router Verbindung

    hallo!
    ich habe einen router zu hause an den 3 rechner angeschlossen sind.
    habe den computer von meinem bruder neu gemacht (system neu aufgesetzt). will jetzt den computer mit dem router verbinden, habe aber noch keine gescheite anleitung im netz finden können.

    wenn mir jemand einen guten link geben kann oder die nächsten erforderlichen schritte erklären kann, wäre ich sehr erfreut!

    vielen dank schonmal im voraus!

  2. #2
    Avatar von Snowman
    **********
    Snowman ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    04.08.2006
    Beiträge
    4.966
    Danke
    39

    Standard

    Hmh,

    meistens machen Router DHCP, im Normafall braucht man da nix extra konfigurieren, einfach mit Netzwerkkabel verbinden und fertig.

    Was genau geht denn nicht ?

  3. #3
    Avatar von coltcannon
    coltcannon ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    24.09.2006
    Beiträge
    6
    Danke
    0

    Standard

    Hi Snowman!

    Habe den 3. Rechner so eingestellt wie es im Handbuch des Routers steht (Netgear RP614), also IP Adresse und DNS Adresse auf automatisch beziehen eingestellt! (genau so wie es bei meinem rechner auch der fall ist). Das Problem ist nur das leider gar nichts passiert (habe von anderen leuten gehört wenn man XP hat sollte die Verbindung dann automatisch erkannt werden ohne jegliche Neustarts.)
    Ich überlege jetzt ob ich es mal mit einem Neustart der DSL Buchse und des Routers versuchen soll, weiß aber nicht ob die bestehnden Verbindungen dann auch auf Null gesetzt werden.

  4. #4
    Avatar von Snowman
    **********
    Snowman ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    04.08.2006
    Beiträge
    4.966
    Danke
    39

    Standard

    Zitat Zitat von coltcannon
    ...habe von anderen leuten gehört wenn man XP hat sollte die Verbindung dann automatisch erkannt werden ohne jegliche Neustarts.
    Das ist eigentlich nicht nur bei XP so, sondern funktioniert mindestens seit W98 schon so, vielleicht sogar schon mit W95.

    Zitat Zitat von coltcannon
    ...Ich überlege jetzt ob ich es mal mit einem Neustart der DSL Buchse und des Routers versuchen soll, weiß aber nicht ob die bestehnden Verbindungen dann auch auf Null gesetzt werden.
    Ich weiss nicht wass Du damit meinst.

    Wie siehts eigentlich mit der Verkabelung aus ? Was passiert wenn Du den Rechner an ein Kabel anschliesst, an dem ein anderer PC dran hängt ? Nicht dass ein Kabel, oder ein LAN Port am Router defekt ist ?

  5. #5
    Avatar von coltcannon
    coltcannon ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    24.09.2006
    Beiträge
    6
    Danke
    0

    Standard

    coltcannon hat folgendes geschrieben:
    ...Ich überlege jetzt ob ich es mal mit einem Neustart der DSL Buchse und des Routers versuchen soll, weiß aber nicht ob die bestehnden Verbindungen dann auch auf Null gesetzt werden.

    Ich weiss nicht wass Du damit meinst.
    ^damit meine ich, dass ich nachdem ich die IP Adresse und DNS Adresse auf automatisch beziehen eingestellt habe, die ISDN(!) - Buchse und den Router Stecker rausziehe und weider einstecke, alle rechner wiede hochfahre. So ist es nämlich in den Router Handbuch beschrieben!
    ^das habe ich auch schon probiert, hat leider nichts genützt!

    Wie siehts eigentlich mit der Verkabelung aus ? Was passiert wenn Du den Rechner an ein Kabel anschliesst, an dem ein anderer PC dran hängt ? Nicht dass ein Kabel, oder ein LAN Port am Router defekt ist ?
    ^habe mein Kabel bei dem Rechner von meinem Bruder reingesteckt und es hat sich nichts getan. Andersherum habe ich das Kabel von meinem Bruder bei meinem Rechner reingesteckt und es läuft alles bestens!
    Kann also nicht an dem Kabel liegen - es müssen die Einstellungen auf dem Computer von meinem Bruder sein!
    Wenn ich versuche die Einstellungen genaus so zu mnachen wie sie bei mir sind, taucht das erste Problem bei den Netzwerkverbindungen auf: bei mir LAN, bei meinem Bruder DFÜ...
    Wie kann ich die angleichen?

  6. #6
    Avatar von Snowman
    **********
    Snowman ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    04.08.2006
    Beiträge
    4.966
    Danke
    39

    Standard

    Hmh,

    wenn ein Router in Betrieb ist sollten auf den Rechnern keine DFÜ Verbindungen sein, das passt nicht zusammen.

  7. #7
    Avatar von coltcannon
    coltcannon ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    24.09.2006
    Beiträge
    6
    Danke
    0

    Standard

    ja ich weiß!
    ich hab auch mal im Gerätemanger nachgesehen und da waren Hardware komponenten die er nicht erkannt hat (Andere Geräte, Audiokontroller und Ethernet Controller mit nem gelben fragezeichen gekennzeichnet!)!
    Habe diese gelben Fragezeichen auch schon deinstalliert, waren aber nach dem Neustart wieder da! Dachte dasss der Rechner nach deren Deinstallation sich automatisch verbinden könnte! ...naja war wohl nix!
    Bei mir steht zum Beispiel bei den Netzwerkeinstellungen: Verbindung herstellen über: Realtek RTL8139/810x Family Fast, bei dem Rechner von meinem Bruder steht da: Modem entfernt
    ^ich denke das ich die Netzwerkkarte neu installieren muß, oder den Treiber dafür. Ich habe nämlich das XP von mir auf den rechner von meinem Bruder gemacht und das war wohl auf andere treiber ausgelegt...

    hoffe die Info die ich dir geben konnte stimmt und du hast vielleicht ne idee wie man jetzt weiter verfahren kann!

  8. #8
    Avatar von Snowman
    **********
    Snowman ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    04.08.2006
    Beiträge
    4.966
    Danke
    39

    Standard

    Hast Du vielleicht mehrere Netzwerkkarten im Rechner ? Wenn eine als Realtek erkannt wird, aber trotzdem noch was mit Fragezeichen drin ist.

    Vielleicht biste ja nicht am richtigen Anschluss dran.

    Normalerweise gibts nix einfacheres um ins Internet zu kommen, als einen PC einfach mittels Netzwerkkabel an einen bereits mit Zugangsdaten versorgten Router anzuschliessen.

    XP isses egal was für eine Hardware es ist, so gängige Sachen wie Realtek erkennt das automatisch. Wenns eine Recovery CD eines PC Herstellers ist, dann lässt es sich meist nur auf diesem PC installieren. Aber wenns eine normale XP CD ist, dann lässt sich diese auch auf unterschiedlichen PCs installieren und passt sich an.

  9. #9
    Avatar von coltcannon
    coltcannon ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    24.09.2006
    Beiträge
    6
    Danke
    0

    Standard

    nein, ich habe nur eine netzwerkkarte in dem rechner von meinem bruder!
    die Realtek ist bei mir drinn! ...die netzwerkkarte von meinem bruder wurde nicht erkannt.
    Verbindung herstellen über: Modem entfernt
    ich habe bevor ich den Compter platt gemacht einen ausdruck aller Computerkomponenten mit Sysoft Sandra gemacht, hab da nochmal draufgeschaut:
    Die Netzwerkkarte meines Bruders ist eine: ASUStek/Broadcom, den Treiber dafür habe ich runtergeladen und auf dem rechner von meinem Bruder installiert!

    ...das gute ist schonmal, dass der Rechner jetzt bei den Netzwerkverbindungen nicht nur DFÜ sondern auch LAN anzeigt. Komisch nur das DFÜ immer noch da steht und die Verbindung zum Router immer noch fehlt.

  10. #10
    Avatar von coltcannon
    coltcannon ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    24.09.2006
    Beiträge
    6
    Danke
    0

    Standard

    ...hahahah! ich bin so ein Trottel!
    Ich habe schon wieder vergessen das Netzwerkkabel einzustecken! Die DFÜs habe ich gelöscht! Es war also nur das Treiberproblem gewesen! Funtzt alles bestens!

    Snowman, ich danke dir trotzallem dass du mir beigestandfen hast!
    tx tx

  11. #11
    Avatar von Snowman
    **********
    Snowman ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    04.08.2006
    Beiträge
    4.966
    Danke
    39

    Standard

    Hauptsache es geht wieder, und Danke auch für die Rückmeldung.

Ähnliche Themen

  1. Anleitung: Fritz Box entbranden

    Von fribous im Forum DSL Router
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 21.12.2017, 15:34
  2. Anleitung zur Einrichtung eines WLAN

    Von egonolsen68 im Forum Wireless LAN
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.12.2009, 20:52
  3. verbindung router ja, verbindung internet nein

    Von krakatau im Forum Wireless LAN
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.04.2007, 13:59
  4. Suche Anleitung zum einrichten von DSL?!

    Von Snake0815 im Forum Technische Fragen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.09.2006, 09:30
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.08.2005, 12:18
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz