2x FRITZ!Box Fon WLAN 7170 per WLan verbinden???

2Antworten
  1. #1
    Avatar von Klohie
    Klohie ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    15.11.2007
    Beiträge
    2
    Danke
    0

    Standard 2x FRITZ!Box Fon WLAN 7170 per WLan verbinden???

    Hiho Ihr schlaun Leute

    Ich hab da mal ne Frage (und ich hab jetzt schon so einige Seiten durch -> per Google geguckt)...

    Ich hab wie oben im Titel steht zwei FritzBoxen 7170 und diese würd ich gern per WLan miteinander verbinden...
    Die eine FrizBox im Nachbar Hause steht und dort direkt per als Internetrouter fungiert wollt ich mich in meinem Haus mit dieser verbinden (steht knapp 10meter auseinander)...

    Jetzt die Große Frage, wie muss ich beide einstellen,???
    Gibt es da nen kniff, den man beachten muss???
    Habe die Anweisung von www.avm.de verwendet (Verstärkung durch repeater Funktion), komme mit meiner Boxe auch auf die andere Box -> Problem, ich komme nicht ins Internet...
    Ich seh alle anderen PCs, die am anderen Router sind, nur kann nicht ins netz!?

    Muss ich vielleicht noch irgendwas im Browser einstellen Proxy???

    Wäre c00l wenn mir jemand weiterhelfen könnte...

    mfg

  2. #2
    Avatar von groundzero
    groundzero ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    28.09.2006
    Beiträge
    258
    Danke
    0

    Standard

    Was sollte das mit dme Proxy zu tun haben.
    Würde sagen es hat mit dem DNS bzw Gateway zu tun!
    Router A --> Internetanschluss
    Router B --> Bei dir

    muss auf Router B unter Gateway die IP von router A eingetragen werden

  3. #3
    Avatar von Klohie
    Klohie ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    15.11.2007
    Beiträge
    2
    Danke
    0

    Standard

    Also bei AVM hab ich gefunden, das halt der eine ganz normal ans Internet angeschlossen wird, den zweiten soll man so konfigurieren, das die eigene IP ab 192.168.178.2 eingetragen werden soll und die DNS und der Gateway die IP des ersten Routers sein soll, Also 192.168.178.1 ....

    Genauso hab ich dann den zweiten Router eingestellt, das einzigste was halt funktioniert ist, das ich alle PCs und den Router, der mit dem Internet Verbunden ist, auch finde, nur auf's Internet kann ich nicht zugreifen.

    Den ersten Vorschlag den ich gebracht habe, war ja die Möglichkeit den einen als Basisstation zumachen und den anderen als Repeater, kann es sein, das ich selber was damit missverstanden habe, und man nur mithilfe des WLans (also am PC selber) eine Verbindung am PC herstellen kann (weil ich probiere es die ganze Zeit per LAN-Kabel)!?

    ---------------------------------------------------------------------------------------

    Es gibt ja noch eine Funktion die man in der Fritzbox einstellen kann -> "Router dürfen untereinander kommunizieren", hat diese Funktion eine eigene Funktion für sich oder spricht das dann nur für diese Repeaterfunktion an??

Ähnliche Themen

  1. Fritz Box 7170 mit Fritz Repeager N/G verbinden

    Von Freestyle im Forum Wireless LAN
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.03.2010, 20:44
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.12.2008, 12:42
  3. FritzBox 7170 über WLAN an Ethernet verbinden

    Von luchr im Forum Wireless LAN
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.08.2007, 17:29
  4. Fritz!Box 3070 mit Fritz!Box 7170 verbinden

    Von tom. im Forum DSL Router
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.07.2007, 13:43
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.02.2007, 19:07
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz