zweiten WLAN Router an WLAN Router anschließen oder andere Lösung???

3Antworten
  1. #1
    Avatar von hessenbulle
    hessenbulle ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    01.03.2012
    Beiträge
    1
    Danke
    0

    Frage zweiten WLAN Router an WLAN Router anschließen oder andere Lösung???

    Hallo Leute,

    ich bin neu hier und weiß nicht, ob ich in dieser Rubrik richtig bin.
    Sollte es falsch sein, bitte ich um Verzeihung und Verschiebung...

    Nun zum Punkt:
    Ich fang mal bei Null an, damit Ihr wisst, wovon ich rede, denn ich kenne mich nicht so gut aus.

    Wir haben ein Einfamilienhaus mit unten Wohnen und oben schlafen.
    Unser WLAN Router Speedport W501V ist unten im Flur. Unten ist auch das Büro, in dem ein PC per WLAN ins Internet geht. Oben ist ein Kinderzimmer, in dem ein Laptop und eine Nintendo WII auch per WLAN ins Netz gehen.

    Jetzt kommt die neueste Erungenschaft, nämlich ein Internetfähiger Netzwerkfähiger AV Receiver Denon AVR 1912. Dieser hat Internetradio und dergleichen als Funktion. Hat aber KEIN WLAN.

    Leider kann ich kein Netzwerkkabel nach unten in den Flur legen. Auch möchte ich den Router unten lassen, da das Telefon mit Anrufbeantworter auch dort steht.

    Wie kann ich den AV Receiver nun anschließen?
    Kann ich einen zweiten kleinen Router nutzen?
    Quasi per Kabel an den Router gehen und von Router zu Router per WLAN ins Netz gehen? Oder ist das nicht möglich???

    WLAN Router (unten) ----- pe WLAN ----- WLAN Router (oben) ----- per Kabel -----AV Receiver.

    WÜrde mich über "einfach verständliche" Antworten freuen. Bin nicht so die Kanone auf dem Gebiet...

    Danke schon mal.

    MfG Florian

  2. #2
    Avatar von lennyd53
    lennyd53 ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    04.10.2007
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    1.263
    Danke
    159

    Standard AW: zweiten WLAN Router an WLAN Router anschließen oder andere Lösung???

    Willkommen im Forum. Schau mal hier:
    PowerLAN ? Wikipedia

  3. #3
    Avatar von Guenter24
    Guenter24

    Standard AW: zweiten WLAN Router an WLAN Router anschließen oder andere Lösung???

    Zitat Zitat von lennyd53
    Willkommen im Forum. Schau mal hier:
    PowerLAN ? Wikipedia
    Oder vllt. doch Netzwerkkabel legen!?
    Im Erdgeschoß mit Wohnen und Büro würde ich Lankabel verlegen.
    so viel Arbeit ist das nun auch nicht.
    Zumal eine LAN-Verbindung ja auch um einiges schneller und stabiler ist, als eine WLAN-Verbindung

  4. #4
    Avatar von longknife
    longknife ist offline

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    01.02.2012
    Beiträge
    7
    Danke
    0

    Standard AW: zweiten WLAN Router an WLAN Router anschließen oder andere Lösung???

    So wie LEnny das schon schrieb, oder halt eine alternative "Ethernet bridge"

    da findest Du beim Googlen bergeweise - die bauen im PRinziep von Deinem vorhanden Router über das Bridge Elment eine FunkBrüke auf die Du an der Bridge dann mit einem Kabel weiter verteilen kannst.
    ( Die Kosten dürften in der gleichen Klasse wie die StromLANverteiler sein.
    Also so zwischen 50-100 €uronen)

    Da Du einen Speedport hast, erlaube ich es mir das einfach mal zu verlinken ->

    ethernet bridge für speedport - Google-Suche

    das soll aber völlig Wertfrei sein und ich will auch nichts verkaufen - passte bloss gerade zu meinem Suchergebniss für eine Nachberin

Ähnliche Themen

  1. Zweiten Router als alleinigen WLan Router nutzen

    Von SubwayToSaddy im Forum Technische Fragen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.05.2016, 12:30
  2. Wlan Router (Fritzbox) an KD Kabel Router anschließen?

    Von vegeta30 im Forum KabelDeutschland
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.12.2013, 13:45
  3. zweiten Router anschließen

    Von lubor im Forum Technische Fragen
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 03.09.2011, 20:27
  4. Zweiten Router anschließen..

    Von che1900 im Forum Telekom
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.06.2011, 07:41
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.08.2006, 23:18
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz