Analog Telefone an AVM 7170

2Antworten
  1. #1
    Avatar von bukanero
    bukanero ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    24.08.2012
    Beiträge
    1
    Danke
    0

    Standard Analog Telefone an AVM 7170

    Aufbau:

    Ich habe einen Telekom DSL 1600 Tarif. Über Splitter und das Y Kabel gehen die Anschlüsse an die NTBA und die Fritzbox. AN der Fritzbox sind über LAN Kabel und/oder WLAN einige PC angeschlossen. Über den 3-fach Adapter sind drei analoge Telefonstationen angeschlossesn. Bis letzte Woche war kein ISDN Telefon angeschlossen.

    Seit letzter Woche ist dasTelefonieren nicht mehr möglich.
    Anrufe von aussen:
    Telefon klingelt meist erfolgt jedoch sofortiger Verbindungsabbruch bei Annahme.
    Anrfe nach aussen:
    Sind meist nicht Möglich.

    Bereits durchgeführt.
    Test der Leitungen durch Telekom. Kein Problem festgestellt.
    Router Reset durch Trennung vom Stromnetz: Kein Erfolg.
    Neuen 3-fach Adapter von AVM erhalten (kostenlos)
    Alle Analog Anschlüsse der Box gelöscht und neu definiert.

    Da ich unbeding telefonieren musste habe ich mir ein ISDN Telefon gekauft und an die Box angeschlossen. Funktioniert hervorragend.

    Ich gehe daher davon aus, dass der analog Teil der Box defekt ist.

    Um für die Zukunft flexibel zu sein beabsichtige ich nun den Router bei der Telekom zu mieten. Soweit ich weiss hat dieser jedoch keine FAX Funktion. Für die wenigen Male die ich die FAX Funktion genutzt habe war die Fritzbox ausreichend. Soweit mir bekannt ist hat der Router der Telekom dies Funktion nicht.
    Gibt es ein Möglichkeit die Fax Funktion der Fritzbox auch bei Nutzng des Telekom Routers weiter zu benutzen?
    Wie wäre die Verkabelung?

  2. #2
    Avatar von 45grisu
    45grisu ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    08.01.2008
    Ort
    Villmar
    Beiträge
    5.478
    Danke
    588

    Standard AW: Analog Telefone an AVM 7170

    Hallo bukanero
    Das sollte funktionieren, wenn du dir bei der Telekom einen Speedport W921V mietest. Denn nur der hat einen durchgeschleiften S0-Bus.
    Du musst nur den ISDN- Anschluss (mit dem Y-Kabel) und ein LAN-Signal ( auf LAN1der Fritzbox) auf die Fritzbox durchschleifen.
    Alle Rechner bleiben weiterhin an der Fritzbox angeschlossen.
    Wie du das ganze konfigurieren musst, steht im Handbuch beschrieben bzw. auf der Seite von AVM.

  3. #3
    Avatar von Bernard.Sheyan
    Bernard.Sheyan

    Standard AW: Analog Telefone an AVM 7170

    Es ist das alte Lied. Diese Adapter verleiten aber auch geradezu. Der analoge Teil der Fritzbox ist nicht dafür ausgelegt drei Telefone gleichzeitig an ein und dem selben Ausgang zu betreiben, sondern es ist ein Telefon pro Ausgang gedacht. Anders ist dies dem S0-Bus, also dem ISDN-Ausgang

Ähnliche Themen

  1. 2 analog Telefone an FritzBox 7170 SL

    Von Auron im Forum DSL Router
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.04.2013, 18:16
  2. Fritzbox 7170: 2 Telefone - Problem mit besetzt!

    Von Thominator im Forum DSL Router
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.03.2009, 15:03
  3. W 900V und Analog: ISDN-Telefone?

    Von muesteff im Forum DSL Router
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 19.04.2008, 15:41
  4. 3 analoge Telefone + ISDN Fax an FritzBox 7170 mögl

    Von hermes im Forum Technische Fragen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.04.2007, 11:31
  5. Analog Telefone bei Speedport W700V

    Von SohoZoo im Forum Telekommunikation
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.02.2007, 23:07
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz