0800 8552 2554
Wir sind für Sie da
7 Tage die Woche von 8 - 23 Uhr
Ihr 1&1 Hotline Team - Partner von 1&1
Sie wissen nicht welcher 1&1 Tarif der passende für Ihre Bedürfnisse ist?
Sie wünschen eine persönliche DSL-Beratung per Telefon?
Unser Kundenservice berät Sie gerne zu allen 1&1 Tarifen.
Wir sind seit 2001 als 1&1 Partner in der Tarifberatung tätig.

Problem mit VPN-Verbindung

3Antworten
  1. #1
    Avatar von PBnJ
    PBnJ ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    11.09.2020
    Beiträge
    2
    Danke
    0

    Standard Problem mit VPN-Verbindung

    Ich arbeite wg. Corona gerade fast ausschließlich im Home Office. Dafür wurde mir auf dem Firmen-Laptop eine VPN-Verbindung eingerichtet, über die ich remote auf einen Server im Büro zugreifen kann. An meinem Telekom-Anschluss funktioniert das auch wunderbar.

    Jetzt habe ich aber temporär zu den Schwiegereltern rübergemacht und da geht jeder Verbindungsversuch komplett ins Leere. Internet läuft hier über 1&1 und eine Fritzbox 7560 / Homeserver Speed (dieser hier: https://www.dslweb.de/1und1-homeserver-7560.php).

    Jetzt stecke ich leider gar nicht in der Materie drin was Netzwerkeinstellungen etc. angeht. Beim googlen bin ich aber teils auf Aussagen gestoßen, dass evtl. der 1&1 Anschluss selbst das Problem sein könnte.

    Kann es sein, dass 1&1 bzw der Router von 1&1 standardmäßig irgendetwas wegblockt? Bei 1&1 habe ich nur eine Andeutung hinsichtlich IPv4-Adressen gefunden: https://hilfe-center.1und1.de/dsl-c8...1-a798026.html

    Klingt für mich jetzt so, als sollte ich doch als erstes mal bei 1&1 nachfühlen. Hat jemand evtl ähnliche Probleme bei 1&1 erlebt (und gelöst bekommen)?

    PB&J

  2. #2
    Avatar von chk
    chk ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    12.11.2006
    Beiträge
    2.713
    Danke
    279

    Standard AW: Problem mit VPN-Verbindung

    Welcher Typ von VPN-Verbindung wurde denn auf dem Laptop eingerichtet? Es gibt sehr viele VPN-Verbindungen mit vielen unterschiedlichen Eigenarten.

  3. #3
    Avatar von hanse987
    hanse987 ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    16.01.2019
    Beiträge
    135
    Danke
    15

    Standard AW: Problem mit VPN-Verbindung

    So aus dem Bauch raus würde ich sagen, Telekom -> Dual Stack und 1+1 -> DS light.

    DS light war für mich ein Grund zu O2 zu gehen, da man dort noch eine öffentliche IPv4 bekommt. Bei 1+1 kann man diese auch bekommen, aber man muss dem Support was vor jammern oder irgendeine Option dazubuchen.

    Wie gesagt eine Vermutung von meiner Seite.

  4. #4
    Avatar von PBnJ
    PBnJ ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    11.09.2020
    Beiträge
    2
    Danke
    0

    Standard AW: Problem mit VPN-Verbindung

    Danke für das Feedback!

    Konnte selbst gar nicht feststellen, um welchen VPN-Typ es sich handelt (bei Netzwerk-Geschichten bin ich komplett raus). Bin in dem Zuge aber auf den Hinweis gestoßen, dass IPv6 explizit deaktiviert wurde. Habe also jetzt zumindest meinen Ansatzpunkt, mit dem ich gezielter nachhaken kann. Danke!

    PB&J

Ähnliche Themen

  1. DSL 16.000 Problem, Langsame Verbindung!

    Von 61Liger61 im Forum Vodafone
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 22.04.2012, 18:25
  2. Problem mit Verbindung zum Router

    Von scout1407 im Forum Telekommunikation
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.04.2012, 22:46
  3. Problem mit verbindung DSL-EasyBox 602

    Von Lukas80s im Forum Vodafone
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.09.2009, 15:04
  4. Problem mit meiner Verbindung..

    Von Zac im Forum Andere DSL-Anbieter
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.05.2009, 18:22
  5. Problem mit Verbindung

    Von Aston im Forum Internet & PC Anwendungs-Software
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.08.2006, 23:34
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz