Welches Modem für Asus RT-AX88U AX6000?

15Antworten
  1. #1
    Avatar von MojoGW
    MojoGW ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    24.04.2021
    Beiträge
    8
    Danke
    1

    Standard Welches Modem für Asus RT-AX88U AX6000?

    Hallo zusammen,
    habe mir den gaming-router Asus RT-AX88U AX6000 zugelegt und suche nun ein Modem passend dazu. Da ich noch relativ frisch in diesem Thema bin würde ich mich über etwas Aufklärung sehr freuen.
    Mit freundlichen Grüßen
    Mojo

  2. #2
    Avatar von Hardwaremensch
    *********
    Hardwaremensch ist gerade online

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    27.02.2014
    Beiträge
    2.011
    Danke
    152

    Standard AW: Welches Modem für Asus RT-AX88U AX6000?

    Um welchen Internetzugang handelt es sich bei dir?

  3. #3
    Avatar von MojoGW
    MojoGW ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    24.04.2021
    Beiträge
    8
    Danke
    1

    Standard AW: Welches Modem für Asus RT-AX88U AX6000?

    250.000 kbit/s

  4. #4
    Avatar von Hardwaremensch
    *********
    Hardwaremensch ist gerade online

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    27.02.2014
    Beiträge
    2.011
    Danke
    152

    Standard AW: Welches Modem für Asus RT-AX88U AX6000?

    Und bei welchem Anbieter? Telefonie erwünscht/benötigt?

  5. #5
    Avatar von MojoGW
    MojoGW ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    24.04.2021
    Beiträge
    8
    Danke
    1

    Standard AW: Welches Modem für Asus RT-AX88U AX6000?

    1&1 DSL 250.000 kbit/s

  6. #6
    Avatar von Hardwaremensch
    *********
    Hardwaremensch ist gerade online

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    27.02.2014
    Beiträge
    2.011
    Danke
    152

    Standard AW: Welches Modem für Asus RT-AX88U AX6000?

    Aus reiner Neugier gefragt, aber was genau hast du dir von dem Router versprochen? Weil du nämlich ein VDSL2 Supervectoringfähiges Modem dazu brauchst, und die sind nun auch nicht gerade billig, wobei es reine Modems ohne irgendwelche Routerfunktionen in diesem Segment nahezu gar nicht mehr gibt. So mit 100€ aufwärts wirst du rechnen müssen. Da gäbe es z.B. das ZyXEL VMG3006-D70A, das eben supervectoringtauglich ist

  7. #7
    Avatar von MojoGW
    MojoGW ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    24.04.2021
    Beiträge
    8
    Danke
    1

    Standard AW: Welches Modem für Asus RT-AX88U AX6000?

    Würde gerne meine PS5 dranhängen.

  8. #8
    Avatar von Hardwaremensch
    *********
    Hardwaremensch ist gerade online

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    27.02.2014
    Beiträge
    2.011
    Danke
    152

    Standard AW: Welches Modem für Asus RT-AX88U AX6000?

    Aha, Konsole, da kenne ich mich nicht wirklich aus. Welche besonderen Anforderungen stellt die PS5 denn so? Weil über WiFi5 wird sie wohl nicht herauskommen und das wäre bei VDSL250 auch gar nicht nötig. denn 802.11ac erledigt den Job genauso gut wobei Kabel nach wie vor zu bevorzugen ist.
    Die Frage, die sich stellt, wäre also ob du nicht mindestens gleich gute Ergebnisse mit einer billigeren Kombination oder gleich einem WLAN-fähigen Modemrouter erreichen würdest

  9. #9
    Avatar von MojoGW
    MojoGW ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    24.04.2021
    Beiträge
    8
    Danke
    1

    Standard AW: Welches Modem für Asus RT-AX88U AX6000?

    Werde auf jeden Fall eine Kabelverbindung verwenden.

  10. #10
    Avatar von Hardwaremensch
    *********
    Hardwaremensch ist gerade online

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    27.02.2014
    Beiträge
    2.011
    Danke
    152

    Standard AW: Welches Modem für Asus RT-AX88U AX6000?

    Ähem, wozu dann der "Gaming" Router? Bei LAN hätte es sogar eine Wald und Wiesenfritzbox getan

  11. #11
    Avatar von MojoGW
    MojoGW ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    24.04.2021
    Beiträge
    8
    Danke
    1

    Standard AW: Welches Modem für Asus RT-AX88U AX6000?

    Bin wie gesagt sehr unwissend und habe mir davon die beste Verbindungsquslität versprochen. Wenn natürlich ein Standard-router ausreichen sollte bei kabelgebundener Verbindung bin ich glücklich und spare Geld. Bisher habe ich noch nichts davon gekauft, da ich die Zusammenhänge erst verstehen möchte.

  12. #12
    Avatar von Hardwaremensch
    *********
    Hardwaremensch ist gerade online

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    27.02.2014
    Beiträge
    2.011
    Danke
    152

    Standard AW: Welches Modem für Asus RT-AX88U AX6000?

    Das aktuellse Modell wäre die Fritzbox 7530AX für ca 150€. Soll es weiterhin ein Asus sein, gäbe es den DSL-AC88U für ca 265€, der hat allerdings "nur" WiFi5 und WPA2.

    Der versprochene Asus-Voodoo deines Gamingrouters liest sich in meinen Augen ja ganz nett, ist aber genauso wirkungsvoll wie die Versprechungen des Killer-LAN-Chips. Den Ping nach dem Anschluß kann er nicht beeinflussen, und mit LAN-Kabel und Fritzbox lande ich zum Router bei unter 1ms. Mesh gibts auch woanders und funktioniert auch nicht schlechter als beim Asus, nur dass ich nicht spezielle "AiMesh" - Geräte brauche und die "Sicherheitsgoodies" des Asus hängen immer von den verwendeten Sperrlisten ab und wie aktuell diese sind. Auf jeden Fall erzeugt der Abgleich erhöhten Rechenaufwand, den der Router auch erst einmal bewältigen muss. Nachdenklich stimmt mich der Test dieser Features. Da wird von "nur" 2 nicht gefilterten Links gesprochen, aber ehrlich, die reichen bereits mehr als aus.

  13. #13
    Avatar von MojoGW
    MojoGW ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    24.04.2021
    Beiträge
    8
    Danke
    1

    Standard AW: Welches Modem für Asus RT-AX88U AX6000?

    Falls die Fritz Box ausreicht bei einer Kabelverbindung zur PS5 bin ich nicht schlecht aufgestellt, 7590 habe ich hier stehen. Und wenn der Asus Router keinen weiteren Einfluss auf den Ping hat dann ist es verschwendetes Geld. Werde dann bei meinem derzeitigen Router bleiben.

  14. #14
    Avatar von Hardwaremensch
    *********
    Hardwaremensch ist gerade online

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    27.02.2014
    Beiträge
    2.011
    Danke
    152

    Standard AW: Welches Modem für Asus RT-AX88U AX6000?

    Eine 7590 habe ich auch noch rumstehen, ein "Erbstück" aus der 1&1-Zeit wo einem hinterher die Dinger ja gehören. Und die reicht absolut aus. Dazu muss man, abseits vom marketingblabla, sehe, was der Ping überhaupt ist. Das ist die Antwortzeit zwischen deinem Router und der Gegenstelle im Internet und dein Router hat darauf keinen Einfluss, er kann weder Pakete priorisieren noch das Routing ändern. Bleib bei deiner 7590 und schick den Asus zurück, wenn es noch geht. Spar dir das Geld, speziell weil Sicherheitstechnisch sind die Fritzboxen ja schon recht weit vorne dabei

  15. #15
    Avatar von MojoGW
    MojoGW ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    24.04.2021
    Beiträge
    8
    Danke
    1

    Standard AW: Welches Modem für Asus RT-AX88U AX6000?

    Klingt plausibel, werde die Fritz Box weiterhin verwenden. Ich bedanke mich vielmals für die Informationen, sehr nett.
    Mit freundlichen Grüßen
    Mojo

  16. #16
    Avatar von Hardwaremensch
    *********
    Hardwaremensch ist gerade online

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    27.02.2014
    Beiträge
    2.011
    Danke
    152

    Standard AW: Welches Modem für Asus RT-AX88U AX6000?

    Schön, dass ich helfen konnte. Wünsche dir noch viel Spaß

Ähnliche Themen

  1. 1und1 fritzbox zmiana routera na asus + modem dsl

    Von tomkul7 im Forum Netzwerke und Sicherheit
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.03.2020, 12:49
  2. Welches Dsl Modem

    Von modem61 im Forum DSL Router
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.02.2016, 08:30
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.01.2013, 10:35
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.02.2011, 18:24
  5. Welches Modem

    Von SaschaSaarland im Forum DSL Router
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.10.2008, 17:38
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz