Welches Netzwerkkabel für Dose und Router?

6Antworten
  1. #1
    Avatar von Xabosch
    Xabosch ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    18.07.2021
    Beiträge
    4
    Danke
    0

    Idee Welches Netzwerkkabel für Dose und Router?

    Hallo zusammen,

    ich bin leider absoluter Laie was Netzwerk und Co angeht. In etlichen Suchen, habe ich bislang noch nicht die für mich richtige Antwort gefunden, mit der ich arbeiten konnte.
    Ich habe eine Eigentumswohnung gekauft. In dieser Wohnung habe ich die Elektrik komplett erneuert. Auch habe ich um im Schlafzimmer einen Beamer anschließen zu können und im Arbeitszimmer einen festen PC, Netzwerkkabel verlegen lassen. Nun habe ich keinen Server, oder ein Patchpanel, sondern lediglich Leitungen verlegen lassen und die dazu gehörigen Netzwerkanschlussdosen. Jeweils eine im Schlafzimmer und eine im Büro und zwei im Wohnzimmer wo auch der Router steht.
    Wir haben einen Speedport Smart 3 und und besitzen einen VDSL Anschluss (MagentaZuhause L) bei der Telekom. Im Wohnzimmer befindet sich ein TV, eine PS5, ein Blueray Player und der Media Receiver der Telekom. Alle benötigen einen Internetanschluss. Soweit ich weiß, hat der Router aber maximal nur 4 Anschlüsse davon.

    Nun wird es wohl nicht reichen einfach irgendein LAN Kabel in die Netzwerkdose zu stecken. Da habe ich mich wohl zu schlecht informiert und auch der Elektriker wusste es scheinbar nicht besser.
    Ich benötige also ein Netzwerkkabel, welches ich vom Router in die Netzwerkdose stecke und ein weiteres, um dies im z.b. Arbeitszimmer zum PC zu führen. Ist das soweit korrekt?
    Welches Kabel brauche ich dafür? Es gibt soviel verschiedene, welches kann ich z.b. bei Amazon kaufen, um das richtige zu haben?
    Des Weiteren stellt sich mir die Frage was ich machen kann das Platzproblem im Router zu lösen. Wenn ich bereits 4 von 4 Plätzen belegt habe, kann ich ja nicht 2 - 4 weitere anschließen um diese mit den jeweiligen Netzwerkdosen zu verbinden.

    Ich wäre über eine generelle Lösung dankbar. Diese muss aber auch für doofe Verständlich sein Und bitte seht davon ab mich zu steinigen, weil ich kein Patchpanel oder dergleichen habe. Mir geht es nur um eine schnelle Lösung um dieses Problem ein für allemal aus der Welt zu schaffen, mit den mir gegebenen Möglichkeiten. Danke bis hierhin.

    LG

  2. #2
    Avatar von Hardwaremensch
    *********
    Hardwaremensch ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    27.02.2014
    Beiträge
    2.124
    Danke
    168

    Standard AW: Welches Netzwerkkabel für Dose und Router?

    Um dir wirklich effektiv mit rat und tat zur Seite stehen zu können bräuchten wir weitergehende Informationen (zumindest ich brauche sie):

    - was willst du auf deinem Beamer streamen?
    - Um welchen Beamer handelt es sich bzw. wie wird dieser bildtechnisch angesteuert?
    - von wo nach wo gehen die Kabel der Netzwerkdosen. Laufen diese an einem zentralen Punkt zusammen?

    Wenn du deinen PC über eine der Netzwerkdosen snchließen möchtest und mehr Anschlüsse benötigst, die dein Router liefert, wirst du um einen Switch oder Patchpanel nicht herumkommen

  3. #3
    Avatar von Xabosch
    Xabosch ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    18.07.2021
    Beiträge
    4
    Danke
    0

    Standard AW: Welches Netzwerkkabel für Dose und Router?

    Also unabhängig vom Beamer. Die Kabel verlaufen vom Arbeitszimmer (da wo der PC stehen soll) von der Netzwerkdose in der Wand, bis zum Wohnzimmer wo die andere Netzwerkdose angeschlossen ist(wo der Router steht. In beiden Räumen ist also eine Netzwerkdose angebracht. Genauso verhält es sich auch mit der anderen Dose. Vom Schlafzimmer aus, von einer Netzwerkdose verläuft ein Kabel durch die Wand zum Wohnzimmer in eine andere Netzwerkdose, die im Wohnzimmer parallel zur anderen eingebaut wurde. Im Prinzip sind es also einfach nur Netzwerkkabel die von der einen Dose zur anderen verlaufen und das Unterputz von Dose zu Dose.

    Ein Switch ist doch nur ein einfach Verteiler oder? Sprich ein Netzwerkkabel vom Router zum Switch und von da aus verteilt, kann ich diverse andere Netzwerkkabel anschließen, verstehe ich das richtig?

  4. #4
    Avatar von Hardwaremensch
    *********
    Hardwaremensch ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    27.02.2014
    Beiträge
    2.124
    Danke
    168

    Standard AW: Welches Netzwerkkabel für Dose und Router?

    Aha, alos jeweils eine Kabelverbindung vom Routerplatz zum Schlafzimmer/Wohnzimmer. Und zusätzlich dazu sollen also die PS5, ein SmartTV, ein BluRay-Player und der Mediareceiver angeschlssen werden? Ich würde meinen die PS5 müsste auch eine Verbindung perWLAN herstellen können. Abhängig vom Hersteller/Modell sollte das auch der Smart-TV können (bei mir kanns Einer, der Andere nicht). Auf jeden Fall wäre das eine Möglichkeit um einen Switch herum zu kommen (und ja, du liegst bei ihm mit deiner Einschätzung richtig). Ansonsten, welches Kabel du nutzten solltest für die Netzwerkverbindung, das hängt davon ab, welchen Standard deine Netzwerkdosen und/oder die Netzwerkkabel, die verwendet wurden erfüllen. Aber mit CAT6a oder CAT7 solltest du keinen Fehler begehen.

  5. #5
    Avatar von Xabosch
    Xabosch ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    18.07.2021
    Beiträge
    4
    Danke
    0

    Standard AW: Welches Netzwerkkabel für Dose und Router?

    OK dann habe ich das glaube ich verstanden Danke

    Ja stimmt wohl, die sind alle W-LAN fähig mit Ausnahme vom Mediareceiver der Telekom.
    Also kann ich ein CAT.7 Gigabit Patchkabel Netzwerkkabel Ethernt LAN DSL Kabel CAT7 (RJ45, Cat 7, S/FTP PIMF) 100cm benutzen?

  6. #6
    Avatar von Hardwaremensch
    *********
    Hardwaremensch ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    27.02.2014
    Beiträge
    2.124
    Danke
    168

    Standard AW: Welches Netzwerkkabel für Dose und Router?

    Das sollte hinhauen

  7. #7
    Avatar von Xabosch
    Xabosch ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    18.07.2021
    Beiträge
    4
    Danke
    0

    Standard AW: Welches Netzwerkkabel für Dose und Router?

    Zitat Zitat von Hardwaremensch
    Das sollte hinhauen

    OK nochmals vielen Dank für die Hilfe.

Ähnliche Themen

  1. Welches Kabel von der Verteilerbuchse zur TAE-Dose ?

    Von TQ1 im Forum Technische Fragen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.02.2018, 12:20
  2. Welches Kabel vom Router zur Netzwerkdose?

    Von Speedbuster im Forum DSL Router
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.02.2009, 20:42
  3. Welches Modem / Router für T-DSL light 384

    Von safire im Forum DSL Router
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.08.2008, 16:17
  4. welches von 3 router ?

    Von Aqua im Forum Vodafone
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.01.2008, 10:01
  5. Welches Modem/Router für Arcor DSL 6000 ?

    Von arCorly im Forum DSL Router
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.05.2007, 14:03
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz