DSL Modem für Asus Router

39Antworten
  1. #1
    Avatar von zFurkan61
    zFurkan61 ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    20.12.2021
    Beiträge
    10
    Danke
    2

    Standard DSL Modem für Asus Router

    Guten Abend,

    da das mein erster Thread in diesem Forum ist bitte ich um Nachsicht.

    Meine Leitung:
    Max.52000 kbit/s über VDSL (KVz A17) Leitungslänge 934m

    Mein aktuelles Setup:
    Asus Rt-Ax86U

    Was ich benötige:
    Einen VDSL Modem

    Da ich bald umziehe benötige ich ein Modem für meinen DSL Anschluss, da ich schon einen Router habe.
    Ich habe schon diverse Modem von Draytek und Zyxel gesehen. Was ich noch gehört habe ist, das man Fritzboxen zum Modem umfunktionieren könnte.
    Ich möchte die beste bzw. auch günstigste Lösung um die beste Leistung auszuschöpfen.

    Habt ihr Ideen?

  2. #21
    Avatar von Hardwaremensch
    *********
    Hardwaremensch ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    27.02.2014
    Beiträge
    2.260
    Danke
    184

    Standard AW: DSL Modem für Asus Router

    Also das Internet meint dazu:
    Wird im Log "wichtige Meldungen" unter "Monitoring > Log-Dateien" die Meldung "Timeout waiting for PADO packets" angezeigt, so liegt eine Störung im ADSL vor.
    Es scheint das Internet funktioniert zwar bei dir, aber eben nicht sauber. Als Abhilfe wird empfohlen das Modem (den Router) neu zu starten. Ansonsten müsstest du deinen ISP kontaktieren

  3. #22
    Avatar von bon
    *
    bon ist offline

    Title
    Benutzer
    seit
    02.01.2010
    Beiträge
    85
    Danke
    17

    Standard AW: DSL Modem für Asus Router

    Hallo,

    eine bekannte große Suchmaschine hat -das- augeworfen.

    Gruß bon

  4. #23
    Avatar von pjo
    pjo ist offline

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    04.01.2022
    Beiträge
    2
    Danke
    0

    Standard AW: DSL Modem für Asus Router

    Wenn DSL vorher schon geschalten war kann es sein das deine aktuellen Zugangsdaten noch nicht funktionieren, da noch der falsche Port (vom Vormieter) auf deiner TAE liegt. Ist der Techniker/Schaltungstermin von deinem Anbieter verstrichen?

  5. #24
    Avatar von zFurkan61
    zFurkan61 ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    20.12.2021
    Beiträge
    10
    Danke
    2

    Standard AW: DSL Modem für Asus Router

    Das mit dem PADO packet hat sich erledigt.
    Durch meiner Recherche im Internet und durch Gespräche wurde mir ein externer Modem empfohlen, da sie meist eine höhere Synchrate haben.
    Dadurch bin ich bei Ebay K. auf den Zyxel VMG1312-B30A gestoßen. Für 25€ gekauft und heute angeschlossen.
    Das Teil ist tatsächlich besser als jede Fritzbox bzw. jeder Asus Router/Modem den ich verwendet habe.

    Download bei
    Fritz 7490 ca. 41 Mbit
    Fritz 7590 ax 42 Mit
    Asus Dsl ax82u 41 Mit
    Zyxel VMG1312-B30A fast 48 Mbit!!

    Bin total begeistert und werde meinen Asus rt ax86u als Router verwenden und würde behaupten, dass ich das beste Setup habe was ich mir aktuell vorstellen kann.

    Upload war immer 5 Mbit also das Maximum was der Provider hergab.

  6. #25
    Avatar von Hardwaremensch
    *********
    Hardwaremensch ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    27.02.2014
    Beiträge
    2.260
    Danke
    184

    Standard AW: DSL Modem für Asus Router

    Ist doch schön, wenn es funktioniert. Danke für die Rückmeldung

  7. #26
    Avatar von zFurkan61
    zFurkan61 ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    20.12.2021
    Beiträge
    10
    Danke
    2

    Standard AW: DSL Modem für Asus Router

    Eine Frage hätte ich noch. Der Modem und der Router bieten beide die Möglichkeit eine Firewall aufzubauen. Ist es sinnvoll beide laufen zu lassen oder sollte ich eins von beiden abschalten. Wenn zweiteres, welches?

  8. #27
    Avatar von bon
    *
    bon ist offline

    Title
    Benutzer
    seit
    02.01.2010
    Beiträge
    85
    Danke
    17

    Standard AW: DSL Modem für Asus Router

    Hallo,

    prima, dass es nun nach deinen Vorstellungen funktioniert.

    Ein reines Modem hat keine Firewall, das macht nur die Einwahl. Manche Hersteller bezeichnen ihr Gerät fälschlicherweise als Modem, obwohl es schon ein Router ist.
    Manche Hersteller können ihr Gerät zum Modem degradieren (Bridge-Betrieb)
    Router hinter Router (nennt man Routerkaskade) ist zwar eine zusätzliche Sicherheit, kann aber zu Problemen führen, wenn man von außen, sprich INET, auf irgendwelche Geräte zugreifen möchte.

    Gruß bon

  9. #28
    Avatar von Hardwaremensch
    *********
    Hardwaremensch ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    27.02.2014
    Beiträge
    2.260
    Danke
    184

    Standard AW: DSL Modem für Asus Router

    Stimmt. Und der Zyxel mit WLAN und vier LAN-Ports ist kein Modem, sondern ein Router. Da er gerade mal WLAN N (WIFI4) unterstützt sogar ein recht alter Router. Und Besser als jede Fritzbox, das ziehe ich in Zweifel, denn ihm fehlen so unendlich viele Möglichkeiten, die so eine Fritzbos bietet. Auch die Synchrate hätte man in der Fritzbox beeinflussen können. Man hätte, wenn man schon Geld ausgibt, auch nach einem Speedport Smart 3/4 schauen können, dann wäre es wieder ein Gerät gewesen, und nur Eines hätte Strom verbraucht.

    Aber wie gesagt, für dich ist jetzt erst mal wichtig, dass alles läuft wie es soll. Im Übrigen, in Abhängigkeit deines Betriebssystems hast du auch auf deinem Rechner eine Firewall, und die beißt sich auch nicht mit den Anderen.

  10. #29
    Avatar von bon
    *
    bon ist offline

    Title
    Benutzer
    seit
    02.01.2010
    Beiträge
    85
    Danke
    17

    Standard AW: DSL Modem für Asus Router

    Hallo,

    die aktuellen Fritzboxen haben auch bedingt durch die vielen Typen, die es gibt, unterschiedliche Modems drin.
    Diese Modems decken eine große Bandbreite von Anschlussvarianten ab. Deswegen bekommt man nicht immer die höchste Datenrate raus, weil man eher viel Wert auf einen stabilen Anschluss legt, der dann logischerweise auch eine geringere Datenrate hat. Stabil geht vor Maximal.

    Ob du dir paar MBit/s Unterschied wirklich merkst, steht auf einem anderen Blatt.

    Wichtig ist, du hast für dich einen funktionierenden Konstrukt gefunden und das zählt.

    Gruß bon

  11. #30
    Avatar von zFurkan61
    zFurkan61 ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    20.12.2021
    Beiträge
    10
    Danke
    2

    Standard AW: DSL Modem für Asus Router

    Zitat Zitat von Hardwaremensch
    Stimmt. Und der Zyxel mit WLAN und vier LAN-Ports ist kein Modem, sondern ein Router. Da er gerade mal WLAN N (WIFI4) unterstützt sogar ein recht alter Router. Und Besser als jede Fritzbox, das ziehe ich in Zweifel, denn ihm fehlen so unendlich viele Möglichkeiten, die so eine Fritzbos bietet. Auch die Synchrate hätte man in der Fritzbox beeinflussen können. Man hätte, wenn man schon Geld ausgibt, auch nach einem Speedport Smart 3/4 schauen können, dann wäre es wieder ein Gerät gewesen, und nur Eines hätte Strom verbraucht.

    Aber wie gesagt, für dich ist jetzt erst mal wichtig, dass alles läuft wie es soll. Im Übrigen, in Abhängigkeit deines Betriebssystems hast du auch auf deinem Rechner eine Firewall, und die beißt sich auch nicht mit den Anderen.
    Im Prinzip habt ihr beide Recht es geht drum ein funktionierendes System zu haben.

    Meine Aussage war dass es besser ist als die getesteten Geräte wie zb 7490 7590 ax und dsl ax82u.
    Einstellungsmöglichkeiten benötige ich doch nicht beim Modem sondern Router und das hat der Asus zu Hauf

  12. #31
    Avatar von bon
    *
    bon ist offline

    Title
    Benutzer
    seit
    02.01.2010
    Beiträge
    85
    Danke
    17

    Standard AW: DSL Modem für Asus Router

    Hallo,

    in einem Modem gibt es in der Regel nichts einzustellen.
    Die Zugangsdaten werden im Router hinterlegt und die anderen Sachen auch.

    Diese Erkenntnis, dass das Modem des Zyxel am besten mit deinem Anschluss klar kommt, kann man nur selber austesten.
    An einem anderen Anschluss muss das schon mal nicht mehr so sein.

    Gruß bon

  13. #32
    Avatar von Hardwaremensch
    *********
    Hardwaremensch ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    27.02.2014
    Beiträge
    2.260
    Danke
    184

    Standard AW: DSL Modem für Asus Router

    Zitat Zitat von zFurkan61
    Meine Aussage war dass es besser ist als die getesteten Geräte wie zb 7490 7590 ax und dsl ax82u.
    Und genau das stimmt eben nicht. Es synchronisiert ein Quentchen schneller, wobei ich ihm unterstelle, dass dem Zyxel ein brauchbarer Signal/Rauschabstand egal ist, und damit wars das auch Fritzboxen synchronisieren im Auslieferungszustand konservativ, sie lassen mehr Signal/Rauschabstand für schlechte Zeiten. Andere Modems synchronisieren höher, was die Fritzbox auch kann, aber man fliegt leichter mit den DSL-Airlines.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 
Name:Fritzbox_015.jpg 
Hits:2 
Größe:49,6 KB 
ID:3485





    Um Besser zu sein sollte er erst mal die ganzen Komfortfunktionen auch abdecken, und zwar auch besser. Und nochmal: der Zyxel ist KEIN reines Modem, er ist ein WLAN-Router. Und als solcher kannst du nicht mal ein Telefon an ihn anschließen. also besser ist er nicht.

  14. #33
    Avatar von zFurkan61
    zFurkan61 ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    20.12.2021
    Beiträge
    10
    Danke
    2

    Standard AW: DSL Modem für Asus Router

    Ich werde es am Abend mal testen. Wusste gaarnicht dass es diese Einstellungen gibt.
    Der Zyxel ist aber gedacht als Modem betreiben zu werden. Im Auslieferubgszustand ist die Wlan Eibstellung deaktiviert

  15. #34
    Avatar von bon
    *
    bon ist offline

    Title
    Benutzer
    seit
    02.01.2010
    Beiträge
    85
    Danke
    17

    Standard AW: DSL Modem für Asus Router

    Hallo,

    zu dem Thema Telefonie, also VoIP, hast du noch nichts erwähnt.
    Benötigst du das überhaupt?
    Das würde die komplette Situation ändern bzw. beeinflussen.

    In den wenigsten Routern mit integriertem Modem gibt es direkt eine Option, den Bridge-Modus direkt einzustellen.
    In den Draytek-Vigor geht das.

    Möglicherweise erscheint diese Option nur erstmalig nach dem Rücksetzen, dann wählt man die Betriebsart aus [Router, Accesspoint, Repeater, Modem (Bridge)]
    Was da bei dir angeboten wird, weiß ich nicht.

    Im Auslieferubgszustand ist die Wlan Eibstellung deaktiviert
    Das ist kein Indiz, dass es ein Modem ist.

    Gruß bon

  16. #35
    Avatar von Hardwaremensch
    *********
    Hardwaremensch ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    27.02.2014
    Beiträge
    2.260
    Danke
    184

    Standard AW: DSL Modem für Asus Router

    Zitat Zitat von zFurkan61
    Der Zyxel ist aber gedacht als Modem betreiben zu werden.
    Ein reines Modem hat genau EINEN WAN-Ausgang, dein Zyxel hat vier LAN-Ausgänge. Schon deshalb ist es, was es ist: Ein Router. Es gibt auch Router komplett ohne WLAN.

  17. #36
    Avatar von bon
    *
    bon ist offline

    Title
    Benutzer
    seit
    02.01.2010
    Beiträge
    85
    Danke
    17

    Standard AW: DSL Modem für Asus Router

    Hallo,
    Zitat Zitat von Hardwaremensch
    Ein reines Modem hat genau EINEN WAN-Ausgang,
    ich kenne es so.
    Ein reines Modem hat einen WAN-Eingang (z.b. DSL-Eingang) und einen LAN-Port.

    Gruß bon

  18. #37
    Avatar von zFurkan61
    zFurkan61 ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    20.12.2021
    Beiträge
    10
    Danke
    2

    Standard AW: DSL Modem für Asus Router

    Ich benutze keine Telefonie, aber lt. Bedienungsanleitung kann man mit einem Splitter auch ganz normal ein Telefon anschließen.
    Der Zyxel Modem oder von mir aus Router lässt sich im reinen Bridge Modus betreiben.
    Ich kann euch das Web Interface Screenshoten. Habe leider heute Inventur und komme später Heim.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken  


  19. #38
    Avatar von bon
    *
    bon ist offline

    Title
    Benutzer
    seit
    02.01.2010
    Beiträge
    85
    Danke
    17

    Standard AW: DSL Modem für Asus Router

    Hallo,

    na dann ist doch alles Bestens.

    Gruß bon

  20. #39
    Avatar von zFurkan61
    zFurkan61 ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    20.12.2021
    Beiträge
    10
    Danke
    2

    Standard AW: DSL Modem für Asus Router

    Hier nochmal die Fritzbox im Performance Modus - Regler ganz auf Performance und der Zyxel.
    Also ich sehe immernoch das der Zyxel seine stärkere Performance liefert
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken  

     


  21. #40
    Avatar von Broesel
    ******
    Broesel ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    10.10.2010
    Beiträge
    686
    Danke
    103

    Standard AW: DSL Modem für Asus Router

    Hallo,

    jow das sieht gut aus. Wenn SNR Margin grösser 6dB ist,

    dann ist der Anschluss wenig anfällig für Signalstörungen.

    Gruß

Ähnliche Themen

  1. Welches Modem für Asus RT-AX88U AX6000?

    Von MojoGW im Forum Technische Fragen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 24.04.2021, 13:18
  2. 1und1 fritzbox zmiana routera na asus + modem dsl

    Von tomkul7 im Forum Netzwerke und Sicherheit
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.03.2020, 14:49
  3. Easy Box 802 + Asus Router + NAS =VPN möglich?

    Von fraggy666 im Forum Netzwerke und Sicherheit
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.03.2013, 13:02
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.01.2013, 12:35
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.02.2011, 20:24
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz