Waipu Lösung gesucht Heimnetzwerk, Inhalte nicht an jedem Ort verfügbar

3Antworten
  1. #1
    Avatar von Stubsi
    Stubsi ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    24.12.2022
    Beiträge
    2
    Danke
    0

    Standard Waipu Lösung gesucht Heimnetzwerk, Inhalte nicht an jedem Ort verfügbar

    Guten Morgen.
    Ich bin Pendler und habe in meiner Zweitwohnung einen 4k Monitor, den ich mit dem Amazon 4k Max TV Stick nutze. (Waipu bietet für ca. 10 € 180 Fernsehprogramme über Internet an).
    Ich möchte den Waipu-Account auch unterwegs und im Urlaub nutzen.
    Dies funktioniert jedoch nicht, weil ich wechselnde Heimnetzwerke habe. In der Zweitwohnung W-Lan vom Vermieter, zu Hause das eigene.
    Viele Inhalte werden aber nur im Heimnetzwerk (Pendlerwohnung) angezeigt, welches festgelegt werden muss.

    Hier meine Frage:
    Ich suche ein Gerät, daß sich in verschiedene W-Lan-Netzwerke einbrechen kann und ein zweites eigenes (das zukünftige Heimnetzwerk) WLan erstellen.
    Der TV-Stick würde dann nur noch mit diesem Heimnetzwerk verbunden sein und ich könnte alle Inhalte, auch weltweit schauen.

    Wie heißt so ein Gerät und gibt es so etwas in sehr kompakter Bauweise? Einen klassischen Repeater müsste ich mittels PC erst konfigurieren. Hat jemand eine Idee? Evtl. Gibt's so etwas als USB-Stick. Da alle Geräte ja nah beieinander stehen, spielt die Reichweite keine große Rolle.

  2. #2
    Avatar von Hardwaremensch
    *********
    Hardwaremensch ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    27.02.2014
    Beiträge
    2.684
    Danke
    214

    Standard AW: Waipu Lösung gesucht Heimnetzwerk, Inhalte nicht an jedem Ort verfügbar

    Ja, ich kenne das Problem, ich habe noch einen FullHD-Stick und auch der muss sich mit dem Netzwerk verbinden, leider kann man nur die Daten von einem Netzwerk eingeben. Was du brauchst entspricht dem, was im Mobilfunk ein WLAN-Hotspot ist, und für den Mobilfunk kenne ich das auch, das kann jedes Handy. Auch im Heimnetz ist so etwas möglcich, wenn man das WLAN empfängt und dies in einem eigenen, separaten Netzwerk weiter verteilt, was ich aber nicht sagen kann ist, ob sich das Gerät in unterschiedlichen Netzwerken einbuchen kann. Aber vielleicht weiß einer meiner Kollegen hier Rat?

  3. #3
    Avatar von Stubsi
    Stubsi ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    24.12.2022
    Beiträge
    2
    Danke
    0

    Standard AW: Waipu Lösung gesucht Heimnetzwerk, Inhalte nicht an jedem Ort verfügbar

    Arbeitet denn der Hotspot als 2. WLAN?

  4. #4
    Avatar von Hardwaremensch
    *********
    Hardwaremensch ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    27.02.2014
    Beiträge
    2.684
    Danke
    214

    Standard AW: Waipu Lösung gesucht Heimnetzwerk, Inhalte nicht an jedem Ort verfügbar

    Der Hotspot ist ein WLAN, auf dem sich dein Stick einloggen kann. Aber wie schon gesagt, mir sind nur WLAN-Hotspots bekannt, die über das Mobilfunknetz arbeiten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 24.05.2013, 11:48
  2. VDSL Verfügbar und doch nicht verfügbar

    Von Maili im Forum Telekom
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.04.2013, 18:21
  3. FritzCard DSL 2.0 und Heimnetzwerk (2 PCs) - es geht nicht

    Von Wulffy im Forum Netzwerke und Sicherheit
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.05.2007, 17:34
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.12.2006, 04:57
  5. Elegante Lösung für Bandbreitenbeschränkung nicht in Sicht?

    Von Perpetuum im Forum Netzwerke und Sicherheit
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.01.2006, 15:19
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz