8 adrides Telefonkabel als Lan verwenden

3Antworten
  1. #1
    Avatar von noc zu kao
    noc zu kao ist offline
    Themen Starter

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    27.05.2008
    Beiträge
    1
    Danke
    0

    Standard 8 adrides Telefonkabel als Lan verwenden

    Hallo Freunde.
    Folgendes Problem, habe die Foren durchsucht, verstehe nur die hälfte.
    Also, ich habe im Haus ein 8-adriges Telefonkabel liegen, was nicht gebraucht
    wird. Nun will ich es als Lan nutzen.
    So Kabelpaare sind geortet, was gehört nun zusammen? Habe ein Lan Kabel
    "geopfert" um die Stecker zu erhalten. Ich wollte nun die kabel verbinden.
    Ich bekomme keine Verbindung.
    Nochmal: Lan Steckker mit Kabel an Telefonleitung und wieder am Ende mit
    Lan Kabel und Stecker.
    Habe auf die zuordnung geachtet. Nichts geht. Wie kann die Paarung aussehen.
    Vielen Dank

  2. #2
    Avatar von Sonicwave
    **********
    Sonicwave ist offline

    Title
    Co-Administrator
    seit
    29.11.2003
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    5.948
    Danke
    347

    Standard

    Ich persönlich würde es lassen. Das Telefonkabel ist nicht gut genug abgeschirmt und isoliert um hohe Datenraten wie LAN zu übertragen.

    https://www.heise.de/netze/Strippen-z.../artikel/77866
    Guck dir mal den LINK an

  3. #3
    Avatar von chk
    chk ist offline

    Title
    erfahrener Benutzer
    seit
    12.11.2006
    Beiträge
    2.705
    Danke
    277

    Standard

    Wie hast du die abgeschnittenen Stecker an dem Kabel befestigt?
    Wie schon Sonicwave geschrieben hat: Ist nicht zu empfehlen!
    Wenn das Kabel in Leerrohren liegt: raus damit und mit CAT5-Kabel ersetzen.

    Wenns unbedingt das Telefonkabel sein muss:
    Du brauchst nur 4 Adern (2 Paare), 8 Adern werden nur für GBit-Ethernet benötigt, aber das geht mit dem Kabel sowieso nicht.

    Das Kabel aber dann bitte auf eine richtige Anschlussdose (mit LSA-Auflegewerkzeug!) und von dort per Patchkabel auf den PC.

    Mit Telefonkabeln ist ein einigermassen zuverlässiger Betrieb nur bis 10 MBit möglich. Wenn die Konfiguration der Netzwerkkarte es zulässt, sollte die Geschwindigkeit von vorneherein auf 10 MBit eingestellt werden.

  4. #4
    Avatar von IT-Kolli
    IT-Kolli ist offline

    Title
    neuer Benutzer
    seit
    05.06.2008
    Beiträge
    6
    Danke
    0

    Standard

    ALso das geht nur hin und wieder mal und dann ist es wirklich ein Zufall. Schirmung usw. passt da alles nicht.
    Zieh dir ein Cat 5e oder Cat 7 Verlegekabel ein und mach zwei Dosen dran, dann haste wirklich das Optimale an Datendurchsatz.

Ähnliche Themen

  1. andere TAE verwenden

    Von Flippowitsch im Forum Telekommunikation
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 20.01.2020, 20:44
  2. Vorhandene Netzwerkdosen verwenden

    Von mikflash im Forum Netzwerke und Sicherheit
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 16.09.2018, 10:50
  3. DSL Telefonkabel etc.

    Von Onkeldave im Forum Allgemeine Fragen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.06.2011, 09:18
  4. 2. Fritzbox als Lanrepeater verwenden?

    Von jboscher im Forum DSL Router
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.03.2011, 22:24
  5. Telefonkabel als Ethernet-Kabel verwenden?

    Von achim65 im Forum Telekommunikation
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.05.2007, 14:19
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz